Hilfe-Center

Hilfe-Center

Regionalliga

Regionalligen

Verbände

Verbände

Wenn Du dich bei unserer Community einloggst, kannst du Vereine und Mannschaften als Favoriten speichern und direkt von hier aus schnell und einfach erreichen.

Matchkalender

Begegnungen in deiner Nähe

{{typeaheadInput.text}}

* Pflichtfelder

Amateurstatistiken

Spielbericht | 03.09.2019 | 22:34

TSV Heiligenrode überrollt TSV Neubruchhausen

Zum Spiel

    2.Kreisklasse Diepholz Nord: TSV Heiligenrode – TSV Neubruchhausen, 8:0 (3:0), Stuhr

    TSV Heiligenrode kannte mit seinem hoffnungslos unterlegenen Gegner keine Gnade und trug einen 8:0-Erfolg davon. Im Vorfeld war eine ausgeglichene Partie erwartet worden, doch die Heimmannschaft wusste zu überraschen.

    Das Team von Trainer Heinz-Wilhelm Grafe ging durch ein Eigentor von Alexander Jirgalke in Führung (2.). TSV Heiligenrode machte weiter Druck und erhöhte den Spielstand im Eilschritt durch einen Treffer von Jonas Nurmann (6.). Mit dem 3:0 durch Luca Raabe schien die Partie bereits in der 21. Minute mit TSV Heiligenrode einen sicheren Sieger zu haben. Eine Niederlage war nicht nach dem Geschmack von Julian Dannemann, der noch im ersten Durchgang Hajo Emshoff für Christian Staden brachte (42.). TSV Neubruchhausen rettete sich mit einem deutlichen Rückstand in die Halbzeitpause. Nach der Pause tat sich zunächst nicht viel. In der 66. Minute gab es dann eine personelle Veränderung, für Raabe spielte Cedrik Speckmann bei TSV Heiligenrode weiter. Durch Treffer von Speckmann (68.), Julian Kohlwey (76.) und Rasmus Petersen (78.) zog TSV Heiligenrode uneinholbar davon. Innerhalb weniger Minuten trafen Dennis Rogge (83.) und Petersen (90.). Damit bewies TSV Heiligenrode nochmals die Durchschlagskraft der Offensive. Mit dem Spielende fuhr TSV Heiligenrode einen Kantersieg ein. Bereits vor dem Seitenwechsel war für TSV Neubruchhausen klar, dass gegen TSV Heiligenrode heute kein Kraut gewachsen war.

    TSV Heiligenrode liegt im Klassement nun auf Rang sieben.

    Die Abwehrprobleme von TSV Neubruchhausen bleiben akut, sodass der Gast weiter in der unteren Tabellenregion herumkrebst. TSV Heiligenrode reist schon am Sonntag zu TSV Asendorf. Für TSV Neubruchhausen geht es schon am Freitag weiter, wenn man die Reserve von TSV Okel empfängt.

    Hinweis

    Bitte prüft zunächst, das Spiel mit eurer Spielberichtskennung im DFBnet aufzurufen und die Torschützen selbstständig zu korrigieren. Wenn das nicht mehr möglich ist, ist eine Korrektur nur noch über den Staffelleiter möglich. Um den zuständigen Staffelleiter zu kontaktieren öffnet das betroffene Spiel hier auf FUSSBALL.de, klickt auf „Falsches Ergebnis melden“ und versendet das ausgefüllte Formular. Bitte verwendet die Kontaktfunktion nur, wenn euch diese Informationen nicht geholfen haben.Für die Pflege der Staffeln, die Kontrolle und Freigabe der Ergebnisse ist der jeweilige Staffelleiter zuständig. Hinweise auf falsche oder fehlende Ergebnisse oder Tabellen richtest Du bitte an den zuständigen Staffelleiter. Wenn du über die Wettbewerbsnavigation zur entsprechenden Staffel gehst, findest du direkt unter der Liste der Begegnungen den Button „Falsches Ergebnis melden“ Dort kannst Du Dein Anliegen beschreiben. Bitte gib so viele detaillierte Daten wie möglich an, mindestens Mannschaftsart, Spielklasse, Gebiet und Spielnummer. Alternativ gelangst Du auch über das Profil deiner Mannschaft unten auf die aktuellen Wettbewerbe.

    Weiter