Hilfe-Center

Hilfe-Center

Regionalliga

Regionalligen

Verbände

Verbände

Wenn Du dich bei unserer Community einloggst, kannst du Vereine und Mannschaften als Favoriten speichern und direkt von hier aus schnell und einfach erreichen.

Matchkalender

Begegnungen in deiner Nähe

{{typeaheadInput.text}}

* Pflichtfelder

Amateurstatistiken

Spielbericht | 08.09.2019 | 16:25

Condor 3. bastelt weiter am Traumstart

Zum Spiel

    Kreisklasse 3: Condor 3. – St. Pauli VII, 5:1 (2:1), Hamburg

    Condor 3. hat die eigenen Aufstiegsambitionen eindrucksvoll unter Beweis gestellt und St. Pauli VII das Fell über die Ohren gezogen: Am Ende hieß es 5:1 für Condor 3.. Im Vorfeld war man sich einig, dass der Sieger nur Condor 3. heißen konnte. Der Verlauf der 90 Minuten bestätigte schließlich diesen Eindruck.

    Jelger Finnern brachte Condor 3. in der 13. Minute nach vorn. In der 24. Minute erzielte Max Jendrzejewski das 1:1 für St. Pauli VII. Kevin Ihns nutzte die Chance für Condor 3. und beförderte in der 39. Minute das Leder zum 2:1 ins Netz. Mit einem Tor Vorsprung für die Heimmannschaft ging es für die beiden Teams in die Halbzeitpause. Niklas Heidtmann von St. Pauli VII nahm zum Wiederanpfiff einen Wechsel vor: Philipp Dietz blieb in der Kabine, für ihn kam Patrick Lachnik. Ihns schnürte mit seinem zweiten Treffer einen Doppelpack und brachte seine Mannschaft auf die Siegerstraße (56.). Finnern legte in der 70. Minute zum 4:1 für Condor 3. nach. Helge von Borstel zeichnete mit seinem Treffer aus der 78. Minute dafür verantwortlich, dass keine Zweifel mehr am Sieg des Teams von Coach Sönke Freitag aufkamen. Letztlich feierte der Spitzenreiter gegen St. Pauli VII nach einer überzeugenden Darbietung einen verdienten Heimsieg.

    Condor 3. setzt den furiosen Saisonstart fort und hat nun schon sieben Siege auf dem Konto. Bei Condor 3. greift die alte Fußballweisheit, wonach der Angriff Spiele gewinnt, die Abwehr aber Meisterschaften. Mit gerade einmal fünf Gegentoren stellt Condor 3. die beste Defensive der Kreisklasse 3.

    Durch diese Niederlage fiel St. Pauli VII in der Tabelle auf Platz sechs zurück. Am nächsten Samstag (15:00 Uhr) reist Condor 3. zu DJK Hamburg 1., gleichzeitig begrüßt St. Pauli VII Billstedt-Horn 2. auf heimischer Anlage.

    Hinweis

    Bitte prüft zunächst, das Spiel mit eurer Spielberichtskennung im DFBnet aufzurufen und die Torschützen selbstständig zu korrigieren. Wenn das nicht mehr möglich ist, ist eine Korrektur nur noch über den Staffelleiter möglich. Um den zuständigen Staffelleiter zu kontaktieren öffnet das betroffene Spiel hier auf FUSSBALL.de, klickt auf „Falsches Ergebnis melden“ und versendet das ausgefüllte Formular. Bitte verwendet die Kontaktfunktion nur, wenn euch diese Informationen nicht geholfen haben.Für die Pflege der Staffeln, die Kontrolle und Freigabe der Ergebnisse ist der jeweilige Staffelleiter zuständig. Hinweise auf falsche oder fehlende Ergebnisse oder Tabellen richtest Du bitte an den zuständigen Staffelleiter. Wenn du über die Wettbewerbsnavigation zur entsprechenden Staffel gehst, findest du direkt unter der Liste der Begegnungen den Button „Falsches Ergebnis melden“ Dort kannst Du Dein Anliegen beschreiben. Bitte gib so viele detaillierte Daten wie möglich an, mindestens Mannschaftsart, Spielklasse, Gebiet und Spielnummer. Alternativ gelangst Du auch über das Profil deiner Mannschaft unten auf die aktuellen Wettbewerbe.

    Weiter