Hilfe-Center

Hilfe-Center

Regionalliga

Regionalligen

Verbände

Verbände

Wenn Du dich bei unserer Community einloggst, kannst du Vereine und Mannschaften als Favoriten speichern und direkt von hier aus schnell und einfach erreichen.

Matchkalender

Begegnungen in deiner Nähe

{{typeaheadInput.text}}

* Pflichtfelder

Amateurstatistiken

Spielbericht | 09.09.2019 | 17:04

Nächste Pleite für SV Ulm

Zum Spiel

    Kreisliga A Nord: SV Ulm – DJK Tiergarten-Haslach, 2:4 (1:2), Renchen

    Mit einem 4:2-Erfolg im Gepäck ging es für die DJK Tiergarten-Haslach vom Auswärtsmatch bei SV Ulm in Richtung Heimat. Die DJK Tiergarten-Haslach hatte schon im Vorfeld Rückenwind. Da war es nur ein Leichtes, das Ding sicher nach Hause zu bringen.

    Julian Klos brachte SV Ulm per Doppelschlag ins Hintertreffen, als er in der siebten und 34. Minute vollstreckte. Als manch einer bereits mit den Gedanken in der Halbzeitpause war, besorgte Manuel Meier auf Seiten des Gastgebers das 1:2 (43.). Zur Pause war die DJK Tiergarten-Haslach im Fahrwasser und verbuchte eine knappe Führung. Jonas Vollmer erhöhte den Vorsprung des Gastes nach 54 Minuten mit einem Elfmeter auf 3:1. Für frischen Wind sollte Einwechselmann Kamil Olender sorgen, dem Manfred Ritter das Vertrauen schenkte (64.). Philipp Gerber überwand den gegnerischen Schlussmann zum 4:1 für die DJK Tiergarten-Haslach (82.). Kurz vor Schluss traf Olender für SV Ulm (92.). Schlussendlich reklamierte die DJK Tiergarten-Haslach einen Sieg in der Fremde für sich und wies SV Ulm in die Schranken.

    Fünf Spiele und noch kein Sieg: SV Ulm wartet weiterhin auf das erste Erfolgserlebnis. Nach dem vierten Fehlschlag am Stück ist SV Ulm weiter in Bedrängnis geraten. Gegen die DJK Tiergarten-Haslach war am Ende kein Kraut gewachsen. Die Durchlässigkeit im Abwehrspiel von SV Ulm ist deutlich zu hoch. 18 Gegentreffer – kein Team der Kreisliga A Nord fing sich bislang mehr Tore ein. Wann findet SV Ulm die Lösung für die eigene Abwehrmisere? Im Spiel gegen die DJK Tiergarten-Haslach setzte es eine neuerliche Pleite, womit SV Ulm im Klassement weiter abrutschte.

    Die Offensive der DJK Tiergarten-Haslach in Schach zu halten ist kein Zuckerschlecken. Auch SV Ulm war in diesem Spiel mehrmals überfordert. Bereits 18-mal schlugen die Angreifer der DJK Tiergarten-Haslach in dieser Spielzeit zu. Nach fünf absolvierten Spielen stockte die DJK Tiergarten-Haslach sein Punktekonto bereits auf zwölf Zähler auf und hält damit einen starken dritten Platz.

    Die Verteidigung bleibt die Achillesferse von SV Ulm. Nach der Niederlage gegen die DJK Tiergarten-Haslach ist SV Ulm aktuell das defensivschwächste Team der Kreisliga A Nord. Am Samstag, den 14.09.2019 (17:00 Uhr) reist SV Ulm zu FV Bodersweier, einen Tag später (15:00 Uhr) begrüßt die DJK Tiergarten-Haslach den FV Urloffen vor heimischer Kulisse.

    Hinweis

    Bitte prüft zunächst, das Spiel mit eurer Spielberichtskennung im DFBnet aufzurufen und die Torschützen selbstständig zu korrigieren. Wenn das nicht mehr möglich ist, ist eine Korrektur nur noch über den Staffelleiter möglich. Um den zuständigen Staffelleiter zu kontaktieren öffnet das betroffene Spiel hier auf FUSSBALL.de, klickt auf „Falsches Ergebnis melden“ und versendet das ausgefüllte Formular. Bitte verwendet die Kontaktfunktion nur, wenn euch diese Informationen nicht geholfen haben.Für die Pflege der Staffeln, die Kontrolle und Freigabe der Ergebnisse ist der jeweilige Staffelleiter zuständig. Hinweise auf falsche oder fehlende Ergebnisse oder Tabellen richtest Du bitte an den zuständigen Staffelleiter. Wenn du über die Wettbewerbsnavigation zur entsprechenden Staffel gehst, findest du direkt unter der Liste der Begegnungen den Button „Falsches Ergebnis melden“ Dort kannst Du Dein Anliegen beschreiben. Bitte gib so viele detaillierte Daten wie möglich an, mindestens Mannschaftsart, Spielklasse, Gebiet und Spielnummer. Alternativ gelangst Du auch über das Profil deiner Mannschaft unten auf die aktuellen Wettbewerbe.

    Weiter