Hilfe-Center

Hilfe-Center

Regionalliga

Regionalligen

Verbände

Verbände

Wenn Du dich bei unserer Community einloggst, kannst du Vereine und Mannschaften als Favoriten speichern und direkt von hier aus schnell und einfach erreichen.

Matchkalender

Begegnungen in deiner Nähe

{{typeaheadInput.text}}

* Pflichtfelder

Amateurstatistiken

Spielbericht | 08.09.2019 | 20:08

FC Külsheim bringt VFR Uissigheim 2/Gamburg herbe Pleite bei

Zum Spiel

    Kreisklasse A TBB 2019/2020: FC Külsheim – VFR Uissigheim 2/Gamburg, 3:0 (1:0), Külsheim

    VFR Uissigheim 2/Gamburg hat in der neuen Saison noch nicht Fuß gefasst. 0:3 lautete das Ergebnis gegen den FC Külsheim am Ende. Auf dem Papier ging der FC Külsheim als Favorit ins Spiel gegen VFR Uissigheim 2/Gamburg – der Verlauf der 90 Minuten zeigte, weshalb dem so war.

    Nico Knebel musste nach nur 17 Minuten vom Platz, für ihn spielte Manuel Meixner weiter. Als manch einer nur noch auf den Pausenpfiff wartete, schlug der Moment von Fabian Kruck. In der Nachspielzeit war Kruck zur Stelle und markierte den Führungstreffer für den FC Külsheim (49.). Einen Torerfolg in Halbzeit eins verbuchte lediglich die Heimmannschaft, womit man eine knappe Führung mit in die Kabinen nahm. Kurz nach dem Wiederanpfiff verließ Paul Weber von VFR Uissigheim 2/Gamburg den Platz. Für ihn spielte Raphael Uehlein weiter (51.). Liridon Skodric verwandelte in der 73. Minute einen Elfmeter und baute den Vorsprung des FC Külsheim auf 2:0 aus. In der Schlussphase nahm Aaron Johannes Marco noch einen Doppelwechsel vor. Für Michael Preiwisch und Kevin Arnold kamen Marian Teichgräber und Jens Krug auf das Feld (76.). Steffen Morhart schraubte das Ergebnis in der 83. Minute zum 3:0 für den FC Külsheim in die Höhe. Als Schiedsrichter Rudi Strachon die Partie abpfiff, reklamierte die Elf von Brand Wolfgang schließlich einen 3:0-Heimsieg für sich.

    Für den FC Külsheim steht der erste Saisonsieg, nachdem man davor ein Unentschieden und eine Niederlage einsammelte. Der FC macht mit diesem Sieg einen großen Satz in der Tabelle und steht zu diesem frühen Saisonzeitpunkt nun auf Rang vier.

    Drei Spiele und noch kein Sieg: VFR Uissigheim 2/Gamburg wartet weiterhin auf das erste Erfolgserlebnis. In der Defensivabteilung des Gastes knirscht es gewaltig, weshalb man weiter im Schlamassel steckt. Der FC Külsheim ist am kommenden Sonntag zu Gast bei SpG Rauenberg/Boxtal. In zwei Wochen trifft VFR Uissigheim 2/Gamburg auf den nächsten Prüfstein, wenn man am 22.09.2019 TSV Tauberbischofsheim 2/SV Hochhausen auf eigener Anlage begrüßt.

    Hinweis

    Bitte prüft zunächst, das Spiel mit eurer Spielberichtskennung im DFBnet aufzurufen und die Torschützen selbstständig zu korrigieren. Wenn das nicht mehr möglich ist, ist eine Korrektur nur noch über den Staffelleiter möglich. Um den zuständigen Staffelleiter zu kontaktieren öffnet das betroffene Spiel hier auf FUSSBALL.de, klickt auf „Falsches Ergebnis melden“ und versendet das ausgefüllte Formular. Bitte verwendet die Kontaktfunktion nur, wenn euch diese Informationen nicht geholfen haben.Für die Pflege der Staffeln, die Kontrolle und Freigabe der Ergebnisse ist der jeweilige Staffelleiter zuständig. Hinweise auf falsche oder fehlende Ergebnisse oder Tabellen richtest Du bitte an den zuständigen Staffelleiter. Wenn du über die Wettbewerbsnavigation zur entsprechenden Staffel gehst, findest du direkt unter der Liste der Begegnungen den Button „Falsches Ergebnis melden“ Dort kannst Du Dein Anliegen beschreiben. Bitte gib so viele detaillierte Daten wie möglich an, mindestens Mannschaftsart, Spielklasse, Gebiet und Spielnummer. Alternativ gelangst Du auch über das Profil deiner Mannschaft unten auf die aktuellen Wettbewerbe.

    Weiter