Hilfe-Center

Hilfe-Center

Regionalliga

Regionalligen

Verbände

Verbände

Wenn Du dich bei unserer Community einloggst, kannst du Vereine und Mannschaften als Favoriten speichern und direkt von hier aus schnell und einfach erreichen.

Matchkalender

Begegnungen in deiner Nähe

{{typeaheadInput.text}}

* Pflichtfelder

Amateurstatistiken

Spielbericht | 10.09.2019 | 17:54

VfB Hochstadt liest TSV Fortuna Billigheim-Ingenheim II die Leviten

Zum Spiel

  • Melden

Melden von Rechtsverstößen

FUSSBALL.DE zensiert grundsätzlich keine automatisch generierten Inhalte. Bitte melde Einträge mit beleidigendem, jugendgefährdendem oder menschenverachtendem Inhalt, die gelöscht und strafrechtlich verfolgt werden müssen. Die subjektive Sicht auf die Dinge, eine Fehleinschätzung oder „mangelhafte“ Inhalte werden nicht weiter verfolgt oder korrigiert. Deshalb: Bitte melde nur automatisch generierte Inhalte, die deutlich über dieser Grenze liegen und einen Rechtsverstoß darstellen.
WeiterAbbrechen

Es ist beim Versenden ein Fehler auftgetreten.

renew captcha
MeldenAbbrechen
Danke, dass du uns unterstützt, den Verhaltenskodex einzuhalten!
Schließen

Herren A-Klasse Südpfalz: TSV Fortuna Billigheim-Ingenheim II – VfB Hochstadt, 0:5 (0:3), Billigheim-Ingenheim

Der VfB Hochstadt hat die eigenen Aufstiegsambitionen eindrucksvoll unter Beweis gestellt und der Reserve von TSV Fortuna Billigheim-Ingenheim das Fell über die Ohren gezogen: Am Ende hieß es 5:0 für den VfB Hochstadt.

Der VfB Hochstadt hatte vorab die besseren Karten. Ausgespielt hatte der Gast alle davon und die Partie erfolgreich beendet. Die Mannschaft von Michael Graf legte los wie die Feuerwehr und kam vor 120 Zuschauern durch Rainer Vollmar in der dritten Minute zum Führungstreffer. In der 20. Minute brachte Janik Erich Dörr den Ball im Netz von TSV Fortuna Billigheim-Ingenheim II unter. Den Vorsprung des VfB Hochstadt ließ Andreas Minch in der 38. Minute anwachsen. Eine Niederlage war nicht nach dem Geschmack von Daniel Kechler, der noch im ersten Durchgang Jonas Ditz für Friedrich Michael Becker brachte (39.). Mit einer deutlichen Führung des VfB Hochstadt ging es in die Halbzeitpause. Als gnädiger erwies sich der Ligaprimus auch nach dem Kabinengang nicht. So erhöhte Sascha Hermann Dörr den Spielstand nach dem Wiederanpfiff erneut (52.). In der 72. Minute stellte der VfB Hochstadt personell um: Per Doppelwechsel kamen Maximilian Jenal und Thomas Bartz auf den Platz und ersetzten Dominik Koch und Minch. Vollmar besorgte in der Schlussphase schließlich den fünften Treffer für den VfB Hochstadt (90.). Am Ende fuhr der VfB Hochstadt einen deutlichen Sieg ein. Dabei demonstrierte der VfB Hochstadt bereits in Hälfte eins großes Leistungsvermögen, als man TSV Fortuna Billigheim-Ingenheim II in Grund und Boden spielte.

Wann findet TSV Fortuna Billigheim-Ingenheim II die Lösung für die eigene Abwehrmisere? Im Spiel gegen den VfB Hochstadt setzte es eine neuerliche Pleite, womit TSV Fortuna Billigheim-Ingenheim II im Klassement weiter abrutschte. Die Offensive von TSV Fortuna Billigheim-Ingenheim II zeigt sich bislang äußerst abschlussschwach – zwei geschossene Treffer stellen den schlechtesten Ligawert dar. Sechs Spiele und noch kein Sieg: Der Gastgeber wartet weiterhin auf das erste Erfolgserlebnis.

Die errungenen drei Zähler gingen für den VfB Hochstadt einher mit der Übernahme der Tabellenführung. Der Defensivverbund des VfB Hochstadt ist nur äußerst schwer zu knacken. Die erst fünf kassierten Gegentore suchen in der Liga ihresgleichen. Der VfB Hochstadt bleibt weiterhin ohne Niederlage. Bisher hat der VfB Hochstadt fünf Siege und ein Unentschieden auf dem Konto. Am kommenden Samstag trifft TSV Fortuna Billigheim-Ingenheim II auf den FVP Maximiliansau (18:00 Uhr), der VfB Hochstadt reist tags darauf zum FV Neuburg (15:00 Uhr).

Melden

Hinweis

Bitte prüft zunächst, das Spiel mit eurer Spielberichtskennung im DFBnet aufzurufen und die Torschützen selbstständig zu korrigieren. Wenn das nicht mehr möglich ist, ist eine Korrektur nur noch über den Staffelleiter möglich. Um den zuständigen Staffelleiter zu kontaktieren öffnet das betroffene Spiel hier auf FUSSBALL.de, klickt auf „Falsches Ergebnis melden“ und versendet das ausgefüllte Formular. Bitte verwendet die Kontaktfunktion nur, wenn euch diese Informationen nicht geholfen haben.Für die Pflege der Staffeln, die Kontrolle und Freigabe der Ergebnisse ist der jeweilige Staffelleiter zuständig. Hinweise auf falsche oder fehlende Ergebnisse oder Tabellen richtest Du bitte an den zuständigen Staffelleiter. Wenn du über die Wettbewerbsnavigation zur entsprechenden Staffel gehst, findest du direkt unter der Liste der Begegnungen den Button „Falsches Ergebnis melden“ Dort kannst Du Dein Anliegen beschreiben. Bitte gib so viele detaillierte Daten wie möglich an, mindestens Mannschaftsart, Spielklasse, Gebiet und Spielnummer. Alternativ gelangst Du auch über das Profil deiner Mannschaft unten auf die aktuellen Wettbewerbe.

Weiter