Hilfe-Center

Hilfe-Center

Regionalliga

Regionalligen

Verbände

Verbände

Wenn Du dich bei unserer Community einloggst, kannst du Vereine und Mannschaften als Favoriten speichern und direkt von hier aus schnell und einfach erreichen.

Matchkalender

Begegnungen in deiner Nähe

{{typeaheadInput.text}}

* Pflichtfelder

Amateurstatistiken

Spielbericht | 14.09.2019 | 11:44

Hagen United e.V. 9er geht in die Knie

Zum Spiel

    Frauen Kreisliga A Hagen: SV Boele-Kabel 9er – Hagen United e.V. 9er, 15:2 (6:1), Hagen

    SV Boele-Kabel 9er legte einen furiosen Saisonstart hin und fertigte Hagen United e.V. 9er mit einem schmachvollen 15:2 ab. Eine Begegnung auf Augenhöhe? Mitnichten! Im Duell zweier vermeintlich ebenbürtiger Teams holte SV Boele-Kabel 9er den maximalen Ertrag.

    Gleich zu Spielbeginn sorgte Viktoria Wimmer mit ihrem Treffer für eine frühe Führung des Gastgebers (2.). Monique Kempe war es, die in der zehnten Minute den Ball im Tor von Hagen United e.V. 9er unterbrachte. Für ruhige Verhältnisse sorgte Jacqueline Goncalves da Silva, als sie das 3:0 für SV Boele-Kabel 9er besorgte (22.). Für das erste Tor von Hagen United e.V. 9er war Carla Milena Körner verantwortlich, die in der 23. Minute das 1:3 besorgte. Doppelpack für SV Boele-Kabel 9er: Nach ihrem ersten Tor (30.) markierte Lisa Hinzmann wenig später ihren zweiten Treffer (34.). Noch vor der Halbzeit legte Goncalves da Silva ihren zweiten Treffer nach (40.). Hagen United e.V. 9er wurde in Abschnitt eins das Fell über die Ohren gezogen: Immer wieder griff die Keeperin des Gastes bis dahin hinter sich. Durch Treffer von Kempe (54.), Goncalves da Silva (55.) und Saskia Meyer (57.) zog SV Boele-Kabel 9er uneinholbar davon. Für das 10:1 und 11:1 war Goncalves da Silva verantwortlich. Die Akteurin traf gleich zweimal ins Schwarze (63./65.). Wimmer (73.) und Hinzmann (76.) brachten SV Boele-Kabel 9er mit zwei schnellen Treffern weiter nach vorne. Körner versenkte den Ball in der 82. Minute im Netz der Elf von Trainer Frank Stürzekarn. Cassandra Dakota-Huber überwand die gegnerische Schlussfrau zum 14:2 für SV Boele-Kabel 9er (86.). Ehe der Abpfiff ertönte, war es Cassandra Dakota-Huber, die das 15:2 aus Sicht von SV Boele-Kabel 9er perfekt machte (89.). Ein Auftakt nach Maß: SV Boele-Kabel 9er schlug vor heimischer Kulisse im ersten Saisonspiel Hagen United e.V. 9er souverän. Kommende Woche tritt SV Boele-Kabel 9er bei FC BW Voerde an (Sonntag, 17:00 Uhr), am gleichen Tag genießt Hagen United e.V. 9er Heimrecht gegen TSG Fußb. Herdecke.

    Hinweis

    Bitte prüft zunächst, das Spiel mit eurer Spielberichtskennung im DFBnet aufzurufen und die Torschützen selbstständig zu korrigieren. Wenn das nicht mehr möglich ist, ist eine Korrektur nur noch über den Staffelleiter möglich. Um den zuständigen Staffelleiter zu kontaktieren öffnet das betroffene Spiel hier auf FUSSBALL.de, klickt auf „Falsches Ergebnis melden“ und versendet das ausgefüllte Formular. Bitte verwendet die Kontaktfunktion nur, wenn euch diese Informationen nicht geholfen haben.Für die Pflege der Staffeln, die Kontrolle und Freigabe der Ergebnisse ist der jeweilige Staffelleiter zuständig. Hinweise auf falsche oder fehlende Ergebnisse oder Tabellen richtest Du bitte an den zuständigen Staffelleiter. Wenn du über die Wettbewerbsnavigation zur entsprechenden Staffel gehst, findest du direkt unter der Liste der Begegnungen den Button „Falsches Ergebnis melden“ Dort kannst Du Dein Anliegen beschreiben. Bitte gib so viele detaillierte Daten wie möglich an, mindestens Mannschaftsart, Spielklasse, Gebiet und Spielnummer. Alternativ gelangst Du auch über das Profil deiner Mannschaft unten auf die aktuellen Wettbewerbe.

    Weiter