Hilfe-Center

Hilfe-Center

Regionalliga

Regionalligen

Verbände

Verbände

Wenn Du dich bei unserer Community einloggst, kannst du Vereine und Mannschaften als Favoriten speichern und direkt von hier aus schnell und einfach erreichen.

Matchkalender

Begegnungen in deiner Nähe

{{typeaheadInput.text}}

* Pflichtfelder

Amateurstatistiken

Spielbericht | 14.09.2019 | 17:54

Viktoria Harburg 1. demontiert Wandsetal 2.

Zum Spiel

    Kreisliga 4: Viktoria Harburg 1. – Wandsetal 2., 7:1 (3:0), Hamburg

    Der Viktoria Harburg 1. hat die eigenen Aufstiegsambitionen eindrucksvoll unter Beweis gestellt und Wandsetal 2. das Fell über die Ohren gezogen: Am Ende hieß es 7:1 für den Viktoria Harburg 1.. Auf dem Papier ging der Viktoria Harburg 1. als Favorit ins Spiel gegen Wandsetal 2. – der Verlauf der 90 Minuten zeigte, weshalb dem so war.

    Gleich zu Spielbeginn sorgte Bülent Tagac mit seinem Treffer für eine frühe Führung des Viktoria Harburg 1. (5.). Karol Tocha schoss die Kugel zum 2:0 für die Heimmannschaft über die Linie (16.). Mit dem 3:0 von Benjamin MC Cash Antwi-Davis für die Mannschaft von Coach Juval Evangelos Gerd Karanikas war das Spiel eigentlich schon entschieden (28.). Bis zur Pause hielt die Defensive von Wandsetal 2. dicht, sodass sich der Vorsprung des Viktoria Harburg 1. nicht weiter vergrößerte. Antwi-Davis (66.), Yunus Dana (73.) und Jozo Matanovic (86.) schraubten das Ergebnis weiter auf 6:0 in die Höhe. Gleich drei Wechsel nahm der Viktoria Harburg 1. in der 70. Minute vor. Torben Alexander Joachim Hadamczik, Antwi-Davis und Tagac verließen das Feld für Matanovic, Dana und Paul Jakob Karanikas. Durch ein Eigentor von Joel Crawaack verbesserte der Viktoria Harburg 1. den Spielstand auf 7:0 für sich (88.). Wandsetal 2. kam kurz vor dem Ende durch Dennis Sönke Carstens zum Ehrentreffer (89.). Mit dem Spielende fuhr der Viktoria Harburg 1. einen Kantersieg ein. Bereits vor dem Seitenwechsel war für Wandsetal 2. klar, dass gegen den Viktoria Harburg 1. heute kein Kraut gewachsen war.

    Mit dem souveränen Sieg gegen Wandsetal 2. festigte der Viktoria Harburg 1. die zweite Tabellenposition. Der Defensivverbund des Viktoria Harburg 1. ist nur äußerst schwer zu knacken. Die erst sechs kassierten Gegentore suchen in der Liga ihresgleichen.

    Trotz der Schlappe behält Wandsetal 2. den sechsten Tabellenplatz bei. Nächster Prüfstein für den Viktoria Harburg 1. ist auf gegnerischer Anlage die Billstedt-Horn 1. (Sonntag, 15:00 Uhr). Tags zuvor misst sich Wandsetal 2. mit Altenwerder 2..

    Hinweis

    Bitte prüft zunächst, das Spiel mit eurer Spielberichtskennung im DFBnet aufzurufen und die Torschützen selbstständig zu korrigieren. Wenn das nicht mehr möglich ist, ist eine Korrektur nur noch über den Staffelleiter möglich. Um den zuständigen Staffelleiter zu kontaktieren öffnet das betroffene Spiel hier auf FUSSBALL.de, klickt auf „Falsches Ergebnis melden“ und versendet das ausgefüllte Formular. Bitte verwendet die Kontaktfunktion nur, wenn euch diese Informationen nicht geholfen haben.Für die Pflege der Staffeln, die Kontrolle und Freigabe der Ergebnisse ist der jeweilige Staffelleiter zuständig. Hinweise auf falsche oder fehlende Ergebnisse oder Tabellen richtest Du bitte an den zuständigen Staffelleiter. Wenn du über die Wettbewerbsnavigation zur entsprechenden Staffel gehst, findest du direkt unter der Liste der Begegnungen den Button „Falsches Ergebnis melden“ Dort kannst Du Dein Anliegen beschreiben. Bitte gib so viele detaillierte Daten wie möglich an, mindestens Mannschaftsart, Spielklasse, Gebiet und Spielnummer. Alternativ gelangst Du auch über das Profil deiner Mannschaft unten auf die aktuellen Wettbewerbe.

    Weiter