Hilfe-Center

Hilfe-Center

Regionalliga

Regionalligen

Verbände

Verbände

Wenn Du dich bei unserer Community einloggst, kannst du Vereine und Mannschaften als Favoriten speichern und direkt von hier aus schnell und einfach erreichen.

Matchkalender

Begegnungen in deiner Nähe

{{typeaheadInput.text}}

* Pflichtfelder

Amateurstatistiken

Spielbericht | 17.09.2019 | 17:54

SV Kickers Pforzheim bleibt Herr im eigenen Haus

Zum Spiel

    Bfv-Kreisklasse A2 Pforzheim: SV Kickers Pforzheim – SpG Unterreichenbach/Schwarzenberg, 4:0 (1:0), Pforzheim

    SpG Unterreichenbach/Schwarzenberg büßte mit der 0:4-Niederlage gegen SV Kickers Pforzheim die Tabellenführung ein. Eine Begegnung auf Augenhöhe? Mitnichten! Im Duell zweier vermeintlich ebenbürtiger Teams holte SV Kickers Pforzheim den maximalen Ertrag.

    Für den Führungstreffer des Gastgebers zeichnete Denis Zenko verantwortlich (17.). Nennenswerte Szenen blieben bis zum Seitenwechsel aus, sodass das Zwischenergebnis auch zu Beginn des zweiten Durchgangs Bestand hatte. Bei SV Kickers Pforzheim kam zu Beginn der zweiten Hälfte Matarr Bah für Loris Fischer in die Partie. Bah schoss für das Team von Mehmet Güldal in der 55. Minute das zweite Tor. Barkin Saytas glänzte an diesem Tag besonders. Er traf im Doppelpack für SV Kickers Pforzheim (61./73.). Letztlich feierte SV Kickers Pforzheim gegen SpG Unterreichenbach/Schwarzenberg nach einer überzeugenden Darbietung einen verdienten Heimsieg.

    Defensiv stabil, vorne treffsicher: Nach dem errungenen Erfolg schaut SV Kickers Pforzheim hoffnungsfroh in die nähere Zukunft. Die Offensive von SV Kickers Pforzheim in Schach zu halten ist kein Zuckerschlecken. Auch SpG Unterreichenbach/Schwarzenberg war in diesem Spiel mehrmals überfordert. Bereits 20-mal schlugen die Angreifer von SV Kickers Pforzheim in dieser Spielzeit zu.

    Dem Blick auf die Tabelle sollte man zum jetzigen Saisonzeitpunkt nicht zu viel Bedeutung beimessen. Doch nach dieser Niederlage ist SpG Unterreichenbach/Schwarzenberg auf Platz drei abgerutscht. Der Gast baute die Mini-Serie von drei Siegen nicht aus. Die gute Bilanz der Elf von Coach Markus Gonsior hat einen Dämpfer bekommen. Insgesamt sammelte SpG Unterreichenbach/Schwarzenberg bisher drei Siege, ein Remis und eine Niederlage. Nächster Prüfstein für SV Kickers Pforzheim ist FV Tiefenbronn auf gegnerischer Anlage (Sonntag, 15:00). SpG Unterreichenbach/Schwarzenberg misst sich zur selben Zeit mit 1.FC Dietlingen.

    Hinweis

    Bitte prüft zunächst, das Spiel mit eurer Spielberichtskennung im DFBnet aufzurufen und die Torschützen selbstständig zu korrigieren. Wenn das nicht mehr möglich ist, ist eine Korrektur nur noch über den Staffelleiter möglich. Um den zuständigen Staffelleiter zu kontaktieren öffnet das betroffene Spiel hier auf FUSSBALL.de, klickt auf „Falsches Ergebnis melden“ und versendet das ausgefüllte Formular. Bitte verwendet die Kontaktfunktion nur, wenn euch diese Informationen nicht geholfen haben.Für die Pflege der Staffeln, die Kontrolle und Freigabe der Ergebnisse ist der jeweilige Staffelleiter zuständig. Hinweise auf falsche oder fehlende Ergebnisse oder Tabellen richtest Du bitte an den zuständigen Staffelleiter. Wenn du über die Wettbewerbsnavigation zur entsprechenden Staffel gehst, findest du direkt unter der Liste der Begegnungen den Button „Falsches Ergebnis melden“ Dort kannst Du Dein Anliegen beschreiben. Bitte gib so viele detaillierte Daten wie möglich an, mindestens Mannschaftsart, Spielklasse, Gebiet und Spielnummer. Alternativ gelangst Du auch über das Profil deiner Mannschaft unten auf die aktuellen Wettbewerbe.

    Weiter