Hilfe-Center

Hilfe-Center

Regionalliga

Regionalligen

Verbände

Verbände

Wenn Du dich bei unserer Community einloggst, kannst du Vereine und Mannschaften als Favoriten speichern und direkt von hier aus schnell und einfach erreichen.

Matchkalender

Begegnungen in deiner Nähe

{{typeaheadInput.text}}

* Pflichtfelder

Amateurstatistiken

Spielbericht | 24.09.2019 | 16:04

Bertram sichert SuSV Heinbockel den Auswärtserfolg

Zum Spiel

  • Melden

Melden von Rechtsverstößen

FUSSBALL.DE zensiert grundsätzlich keine automatisch generierten Inhalte. Bitte melde Einträge mit beleidigendem, jugendgefährdendem oder menschenverachtendem Inhalt, die gelöscht und strafrechtlich verfolgt werden müssen. Die subjektive Sicht auf die Dinge, eine Fehleinschätzung oder „mangelhafte“ Inhalte werden nicht weiter verfolgt oder korrigiert. Deshalb: Bitte melde nur automatisch generierte Inhalte, die deutlich über dieser Grenze liegen und einen Rechtsverstoß darstellen.
WeiterAbbrechen

Es ist beim Versenden ein Fehler auftgetreten.

renew captcha
MeldenAbbrechen
Danke, dass du uns unterstützt, den Verhaltenskodex einzuhalten!
Schließen

4.Kreisklasse: ASC Cranz-Estebrügge IV – SuSV Heinbockel, 0:7 (0:3), Jork

SuSV Heinbockel kannte mit seinem hoffnungslos unterlegenen Gegner keine Gnade und trug einen 7:0-Erfolg davon. Auf dem Papier ging der Gast als Favorit ins Spiel gegen ASC Cranz-Estebrügge IV – der Verlauf der 90 Minuten zeigte, weshalb dem so war.

Kaum war das Spiel angepfiffen, lag SuSV Heinbockel bereits in Front. Jens Borchers-Sass markierte in der fünften Minute die Führung. Nach nur 27 Minuten verließ Luca Seyfert von ASC Cranz-Estebrügge IV das Feld, Nils Langguth kam in die Partie. Mit einem schnellen Doppelpack (30./33.) zum 3:0 schockte Hannes Bertram das Heimteam. Eine Niederlage war nicht nach dem Geschmack von Michael Schinner, der noch im ersten Durchgang Markus Meyer für Fynn Meyer brachte (43.). Mit einer deutlichen Führung von SuSV Heinbockel ging es in die Halbzeitpause. Zum Seitenwechsel ersetzte Gerrit Allers von der Elf von Trainer Sebastian Vollmers seinen Teamkameraden Jesus Maria Ybanez. Mit dem Tor zum 4:0 steuerte Bertram bereits seinen dritten Treffer an diesem Tag bei (52.). Christoph Müller zeichnete mit seinem Treffer aus der 66. Minute dafür verantwortlich, dass keine Zweifel mehr am Sieg von SuSV Heinbockel aufkamen. Für das 6:0 und 7:0 war Bertram verantwortlich. Der Akteur traf gleich zweimal ins Schwarze (73./89.). Mit dem Schlusspfiff durch Robert Kannappel fuhr SuSV Heinbockel einen Kantersieg ein, der sich schon vor der Halbzeitpause abgezeichnet hatte.

Der Ligaprimus bleibt weiterhin ohne Niederlage. Bisher hat SuSV Heinbockel fünf Siege und ein Unentschieden auf dem Konto. Mit nur acht Gegentoren stellt SuSV Heinbockel die sicherste Abwehr der Liga. Mit dem Zu-null-Sieg festigte SuSV Heinbockel die Position im oberen Tabellendrittel. Am nächsten Sonntag (13:00 Uhr) reist ASC Cranz-Estebrügge IV zu FC Mulsum/Kutenholz IV, am gleichen Tag begrüßt SuSV Heinbockel die Reserve von SG Dollern/Agathenburg vor heimischem Publikum.

Melden

Hinweis

Bitte prüft zunächst, das Spiel mit eurer Spielberichtskennung im DFBnet aufzurufen und die Torschützen selbstständig zu korrigieren. Wenn das nicht mehr möglich ist, ist eine Korrektur nur noch über den Staffelleiter möglich. Um den zuständigen Staffelleiter zu kontaktieren öffnet das betroffene Spiel hier auf FUSSBALL.de, klickt auf „Falsches Ergebnis melden“ und versendet das ausgefüllte Formular. Bitte verwendet die Kontaktfunktion nur, wenn euch diese Informationen nicht geholfen haben.Für die Pflege der Staffeln, die Kontrolle und Freigabe der Ergebnisse ist der jeweilige Staffelleiter zuständig. Hinweise auf falsche oder fehlende Ergebnisse oder Tabellen richtest Du bitte an den zuständigen Staffelleiter. Wenn du über die Wettbewerbsnavigation zur entsprechenden Staffel gehst, findest du direkt unter der Liste der Begegnungen den Button „Falsches Ergebnis melden“ Dort kannst Du Dein Anliegen beschreiben. Bitte gib so viele detaillierte Daten wie möglich an, mindestens Mannschaftsart, Spielklasse, Gebiet und Spielnummer. Alternativ gelangst Du auch über das Profil deiner Mannschaft unten auf die aktuellen Wettbewerbe.

Weiter