Hilfe-Center

Hilfe-Center

Regionalliga

Regionalligen

Verbände

Verbände

Wenn Du dich bei unserer Community einloggst, kannst du Vereine und Mannschaften als Favoriten speichern und direkt von hier aus schnell und einfach erreichen.

Matchkalender

Begegnungen in deiner Nähe

{{typeaheadInput.text}}

* Pflichtfelder

Amateurstatistiken

Spielbericht | 23.09.2019 | 12:55

Lehrstunde für MTV Bornhausen

Zum Spiel

  • Melden

Melden von Rechtsverstößen

FUSSBALL.DE zensiert grundsätzlich keine automatisch generierten Inhalte. Bitte melde Einträge mit beleidigendem, jugendgefährdendem oder menschenverachtendem Inhalt, die gelöscht und strafrechtlich verfolgt werden müssen. Die subjektive Sicht auf die Dinge, eine Fehleinschätzung oder „mangelhafte“ Inhalte werden nicht weiter verfolgt oder korrigiert. Deshalb: Bitte melde nur automatisch generierte Inhalte, die deutlich über dieser Grenze liegen und einen Rechtsverstoß darstellen.
WeiterAbbrechen

Es ist beim Versenden ein Fehler auftgetreten.

renew captcha
MeldenAbbrechen
Danke, dass du uns unterstützt, den Verhaltenskodex einzuhalten!
Schließen

Nordharzliga Staffel 1: SV Borussia Salzgitter – MTV Bornhausen, 7:1 (4:1), Salzgitter

Der SV Borussia Salzgitter erteilte dem MTV Bornhausen eine Lehrstunde: 7:1 hieß es am Ende für den SV Borussia Salzgitter. Der SV Borussia Salzgitter setzte sich standesgemäß gegen den MTV Bornhausen durch. Kaum war das Spiel angepfiffen, lag der SV Borussia Salzgitter bereits in Front. Abdullah Kabichi markierte in der dritten Minute die Führung. Bereits in der 13. Minute erhöhte Gino Path den Vorsprung der Heimmannschaft. Für Joey Schärling war der Einsatz nach 13 Minuten vorbei. Für ihn wurde Aurel Stratienco eingewechselt. Mit dem 3:0 durch Denis Fazlic schien die Partie bereits in der 20. Minute mit dem SV Borussia Salzgitter einen sicheren Sieger zu haben. Mit dem 4:0 von Faguimba Dabo für die Mannschaft von Sascha Müller war das Spiel eigentlich schon entschieden (25.). Während einige mit ihren Gedanken bereits in der Pause waren, nutzte Sascha Richmann seine Chance und schoss das 1:4 (45.) für den MTV Bornhausen. Der tonangebende Stil des SV Borussia Salzgitter spiegelte sich in einer klaren Pausenführung wider. Claudio Urru vom MTV Bornhausen nahm zum Wiederanpfiff einen Wechsel vor: Leon Schneider blieb in der Kabine, für ihn kam Yassin Mekadmi. Nach den Treffern von Paris Triantaphillidis (61.) und Path (75.) setzte Kabichi (78.) den Schlusspunkt für den SV Borussia Salzgitter. In der 63. Minute bereits hatte der SV Borussia Salzgitter personell umgestellt: Per Doppelwechsel kamen Triantaphillidis und Amer Barakat auf den Platz und ersetzten Dabo und Jason Zimmermann. Letztlich kam der SV Borussia Salzgitter gegen den MTV Bornhausen zu einem verdienten 7:1-Sieg.

Mit drei Punkten im Gepäck verließ der SV Borussia Salzgitter die Abstiegsplätze und nimmt jetzt den vierten Tabellenplatz ein. Die Offensive des SV Borussia Salzgitter in Schach zu halten ist kein Zuckerschlecken. Auch der MTV Bornhausen war in diesem Spiel mehrmals überfordert. Bereits 24-mal schlugen die Angreifer des SV Borussia Salzgitter in dieser Spielzeit zu.

Wann bekommt der MTV Bornhausen die Defensivprobleme in den Griff? Nach der Niederlage gegen den SV Borussia Salzgitter gerät der MTV Bornhausen immer weiter in die Bredouille. Mit nur vier Treffern stellt der MTV Bornhausen den harmlosesten Angriff der Nordharzliga Staffel 1. Der Gast bleibt die defensivschwächste Mannschaft der Nordharzliga Staffel 1. Der SV Borussia Salzgitter tritt am Sonntag bei der FG Vienenburg/Wiedelah an. In zwei Wochen trifft der MTV Bornhausen auf den nächsten Prüfstein, wenn man am 05.10.2019 bei der SG Bredelem/Astfeld antritt.

Melden

Hinweis

Bitte prüft zunächst, das Spiel mit eurer Spielberichtskennung im DFBnet aufzurufen und die Torschützen selbstständig zu korrigieren. Wenn das nicht mehr möglich ist, ist eine Korrektur nur noch über den Staffelleiter möglich. Um den zuständigen Staffelleiter zu kontaktieren öffnet das betroffene Spiel hier auf FUSSBALL.de, klickt auf „Falsches Ergebnis melden“ und versendet das ausgefüllte Formular. Bitte verwendet die Kontaktfunktion nur, wenn euch diese Informationen nicht geholfen haben.Für die Pflege der Staffeln, die Kontrolle und Freigabe der Ergebnisse ist der jeweilige Staffelleiter zuständig. Hinweise auf falsche oder fehlende Ergebnisse oder Tabellen richtest Du bitte an den zuständigen Staffelleiter. Wenn du über die Wettbewerbsnavigation zur entsprechenden Staffel gehst, findest du direkt unter der Liste der Begegnungen den Button „Falsches Ergebnis melden“ Dort kannst Du Dein Anliegen beschreiben. Bitte gib so viele detaillierte Daten wie möglich an, mindestens Mannschaftsart, Spielklasse, Gebiet und Spielnummer. Alternativ gelangst Du auch über das Profil deiner Mannschaft unten auf die aktuellen Wettbewerbe.

Weiter