Hilfe-Center

Hilfe-Center

Regionalliga

Regionalligen

Verbände

Verbände

Wenn Du dich bei unserer Community einloggst, kannst du Vereine und Mannschaften als Favoriten speichern und direkt von hier aus schnell und einfach erreichen.

Matchkalender

Begegnungen in deiner Nähe

{{typeaheadInput.text}}

* Pflichtfelder

Amateurstatistiken

Spielbericht | 14.11.2019 | 13:44

TuS Freiberg II gewinnt hoch bei MTV 1846 Ludwigsburg III

Zum Spiel

  • Melden

Melden von Rechtsverstößen

FUSSBALL.DE zensiert grundsätzlich keine automatisch generierten Inhalte. Bitte melde Einträge mit beleidigendem, jugendgefährdendem oder menschenverachtendem Inhalt, die gelöscht und strafrechtlich verfolgt werden müssen. Die subjektive Sicht auf die Dinge, eine Fehleinschätzung oder „mangelhafte“ Inhalte werden nicht weiter verfolgt oder korrigiert. Deshalb: Bitte melde nur automatisch generierte Inhalte, die deutlich über dieser Grenze liegen und einen Rechtsverstoß darstellen.
WeiterAbbrechen

Es ist beim Versenden ein Fehler auftgetreten.

renew captcha
MeldenAbbrechen
Danke, dass du uns unterstützt, den Verhaltenskodex einzuhalten!
Schließen

Kreisliga B3: MTV 1846 Ludwigsburg III – TuS Freiberg II, 3:8 (0:4), Ludwigsburg

Die Reserve von TuS Freiberg veranstaltete am Sonntag in Ludwigsburg ein Schützenfest. Mit 3:8 wurde MTV 1846 Ludwigsburg III abgefertigt. Florian Lauer brachte MTV 1846 Ludwigsburg III per Doppelschlag ins Hintertreffen, als er in der 15. und 30. Minute vollstreckte. Mit dem 3:0 von Yasin Jafari für TuS Freiberg II war das Spiel eigentlich schon entschieden (35.). Mit dem 4:0 durch Alessio Martino schien die Partie bereits in der 39. Minute mit dem Gast einen sicheren Sieger zu haben. Das überzeugende Auftreten der Mannschaft von Trainer Marini Giancarlo fand Ausdruck in einer klaren Halbzeitführung. Dennis Fiz von MTV 1846 Ludwigsburg III nahm zum Wiederanpfiff einen Wechsel vor: Martin Käfer blieb in der Kabine, für ihn kam Andrej Sawada. In Durchgang zwei lief Luca Sakic Ehlert anstelle von Thomas Käfer für den Gastgeber auf. Bei TuS Freiberg II kam zu Beginn der zweiten Hälfte Fatih Altinisik für Lauer in die Partie. Thomas Eckert schoss für MTV 1846 Ludwigsburg III in der 48. Minute das erste Tor. Daniel Bunderla baute den Vorsprung von TuS Freiberg II in der 50. Minute aus. Samuele Cortese witterte seine Chance und schoss den Ball zum 2:5 für MTV 1846 Ludwigsburg III ein (52.). Spielstark zeigte sich TuS Freiberg II, als Jafari (63.) und Erik Stockburger (71.) innerhalb weniger Minuten für die Vorentscheidung sorgten. Mit dem Treffer zum 3:7 in der 76. Minute machte Eckert zwar seinen Doppelpack perfekt – der Rückstand zu TuS Freiberg II war jedoch weiterhin gewaltig. Ehe der Abpfiff ertönte, war es Enrico Piscopello, der das 8:3 aus Sicht von TuS Freiberg II perfekt machte (90.). Mit dem Spielende fuhr TuS Freiberg II einen Kantersieg ein. Bereits vor dem Seitenwechsel war für MTV 1846 Ludwigsburg III klar, dass gegen TuS Freiberg II heute kein Kraut gewachsen war.

MTV 1846 Ludwigsburg III schafft es bislang nicht, der eigenen Hintermannschaft die nötige Stabilität zu verleihen, sodass man bereits 31 Gegentore verdauen musste. Wann bekommt MTV 1846 Ludwigsburg III die Defensivprobleme in den Griff? Nach der Niederlage gegen TuS Freiberg II gerät man immer weiter in die Bredouille.

TuS Freiberg II reklamiert mit diesem Sieg einen Sprung in der Tabelle für sich. TuS Freiberg II rangiert zu diesem frühen Saisonzeitpunkt nun auf dem sechsten Platz. Die Not von MTV 1846 Ludwigsburg III wird immer größer. Gegen TuS Freiberg II verlor MTV 1846 Ludwigsburg III bereits das dritte Ligaspiel am Stück. Am nächsten Sonntag (12:45 Uhr) reist MTV 1846 Ludwigsburg III zur Zweitvertretung von KSV Hoheneck, am gleichen Tag begrüßt TuS Freiberg II TSV Affalterbach II vor heimischem Publikum.

Melden

Hinweis

Bitte prüft zunächst, das Spiel mit eurer Spielberichtskennung im DFBnet aufzurufen und die Torschützen selbstständig zu korrigieren. Wenn das nicht mehr möglich ist, ist eine Korrektur nur noch über den Staffelleiter möglich. Um den zuständigen Staffelleiter zu kontaktieren öffnet das betroffene Spiel hier auf FUSSBALL.de, klickt auf „Falsches Ergebnis melden“ und versendet das ausgefüllte Formular. Bitte verwendet die Kontaktfunktion nur, wenn euch diese Informationen nicht geholfen haben.Für die Pflege der Staffeln, die Kontrolle und Freigabe der Ergebnisse ist der jeweilige Staffelleiter zuständig. Hinweise auf falsche oder fehlende Ergebnisse oder Tabellen richtest Du bitte an den zuständigen Staffelleiter. Wenn du über die Wettbewerbsnavigation zur entsprechenden Staffel gehst, findest du direkt unter der Liste der Begegnungen den Button „Falsches Ergebnis melden“ Dort kannst Du Dein Anliegen beschreiben. Bitte gib so viele detaillierte Daten wie möglich an, mindestens Mannschaftsart, Spielklasse, Gebiet und Spielnummer. Alternativ gelangst Du auch über das Profil deiner Mannschaft unten auf die aktuellen Wettbewerbe.

Weiter