Hilfe-Center

Hilfe-Center

Regionalliga

Regionalligen

Verbände

Verbände

Wenn Du dich bei unserer Community einloggst, kannst du Vereine und Mannschaften als Favoriten speichern und direkt von hier aus schnell und einfach erreichen.

Matchkalender

Begegnungen in deiner Nähe

{{typeaheadInput.text}}

* Pflichtfelder

Amateurstatistiken

Spielbericht | 30.09.2019 | 12:05

Sieben Partien ohne Sieg: VFB Petterweil setzt Negativtrend fort

Zum Spiel

  • Melden

Melden von Rechtsverstößen

FUSSBALL.DE zensiert grundsätzlich keine automatisch generierten Inhalte. Bitte melde Einträge mit beleidigendem, jugendgefährdendem oder menschenverachtendem Inhalt, die gelöscht und strafrechtlich verfolgt werden müssen. Die subjektive Sicht auf die Dinge, eine Fehleinschätzung oder „mangelhafte“ Inhalte werden nicht weiter verfolgt oder korrigiert. Deshalb: Bitte melde nur automatisch generierte Inhalte, die deutlich über dieser Grenze liegen und einen Rechtsverstoß darstellen.
WeiterAbbrechen

Es ist beim Versenden ein Fehler auftgetreten.

renew captcha
MeldenAbbrechen
Danke, dass du uns unterstützt, den Verhaltenskodex einzuhalten!
Schließen

KLB Friedberg Gr.2: VFB Petterweil – FSV Kloppenheim, 0:6 (0:3), Karben

Ein einseitiges Torfestival lieferten sich der VFB Petterweil und FSV Kloppenheim mit dem Endstand von 0:6. Was die Favoritenrolle betrifft, war sich die Fußballwelt vorab einig und wurde in ihrer Einschätzung letztlich auch nicht enttäuscht.

Ein frühes Ende hatte das Spiel für Marco-Steffen Kus, der in der zweiten Minute vom Platz musste und von Samuel Martinez Jimenez ersetzt wurde. Hendrik Huwe brachte den VFB Petterweil per Doppelschlag ins Hintertreffen, als er in der elften und 17. Minute vollstreckte. Eine Niederlage war nicht nach dem Geschmack von Michael Stüber, der noch im ersten Durchgang Lars Beier für Fabian Hartmann brachte (25.). Jannis Luedemann brachte FSV Kloppenheim in ruhiges Fahrwasser, indem er das 3:0 erzielte (38.). Der Gast gab in Durchgang eins klar den Ton an. Folgerichtig stand zur Pause eine klare Führung auf dem Zettel. Kurz nach dem Wiederanpfiff verließ Thomas Schmidt vom VFB Petterweil den Platz. Für ihn spielte Semih Malikic weiter (50.). Den Vorsprung von FSV Kloppenheim ließ Luedemann in der 53. Minute anwachsen. Miso Milicevic schraubte das Ergebnis in der 60. Minute zum 5:0 für die Mannschaft von Coach Siegbert Freienstein in die Höhe. Eigentlich war der VFB Petterweil schon geschlagen, als Gianluca Campagna das Leder zum 0:6 über die Linie beförderte (65.). Mit dem Schlusspfiff durch Kurt Schimmer fuhr FSV Kloppenheim einen Kantersieg ein, der sich schon vor der Halbzeitpause abgezeichnet hatte.

Mit nun schon sieben Niederlagen, aber nur einem Sieg und einem Unentschieden sind die Aussichten des VFB Petterweil alles andere als positiv. Nach dem sechsten Fehlschlag am Stück ist das Heimteam weiter in Bedrängnis geraten. Gegen FSV Kloppenheim war am Ende kein Kraut gewachsen. Insbesondere an vorderster Front liegt beim VFB Petterweil das Problem. Erst sechs Treffer markierte der VFB Petterweil – kein Team der KLB Friedberg Gr.2 ist schlechter. In der Defensivabteilung des VFB Petterweil knirscht es gewaltig, weshalb man weiter im Schlamassel steckt.

FSV Kloppenheim setzt den furiosen Saisonstart fort und hat nun schon neun Siege auf dem Konto. An der Abwehr des Spitzenreiters ist so gut wie kein Vorbeikommen. Erst sieben Gegentreffer musste FSV Kloppenheim bislang hinnehmen. FSV Kloppenheim setzt sich mit dem Dreier im oberen Tabellendrittel fest. Am kommenden Sonntag trifft der VFB Petterweil auf die Reserve von SV Gronau, FSV Kloppenheim spielt am selben Tag gegen SC Dortelweil III.

Melden

Hinweis

Bitte prüft zunächst, das Spiel mit eurer Spielberichtskennung im DFBnet aufzurufen und die Torschützen selbstständig zu korrigieren. Wenn das nicht mehr möglich ist, ist eine Korrektur nur noch über den Staffelleiter möglich. Um den zuständigen Staffelleiter zu kontaktieren öffnet das betroffene Spiel hier auf FUSSBALL.de, klickt auf „Falsches Ergebnis melden“ und versendet das ausgefüllte Formular. Bitte verwendet die Kontaktfunktion nur, wenn euch diese Informationen nicht geholfen haben.Für die Pflege der Staffeln, die Kontrolle und Freigabe der Ergebnisse ist der jeweilige Staffelleiter zuständig. Hinweise auf falsche oder fehlende Ergebnisse oder Tabellen richtest Du bitte an den zuständigen Staffelleiter. Wenn du über die Wettbewerbsnavigation zur entsprechenden Staffel gehst, findest du direkt unter der Liste der Begegnungen den Button „Falsches Ergebnis melden“ Dort kannst Du Dein Anliegen beschreiben. Bitte gib so viele detaillierte Daten wie möglich an, mindestens Mannschaftsart, Spielklasse, Gebiet und Spielnummer. Alternativ gelangst Du auch über das Profil deiner Mannschaft unten auf die aktuellen Wettbewerbe.

Weiter