Hilfe-Center

Hilfe-Center

Regionalliga

Regionalligen

Verbände

Verbände

Wenn Du dich bei unserer Community einloggst, kannst du Vereine und Mannschaften als Favoriten speichern und direkt von hier aus schnell und einfach erreichen.

Matchkalender

Begegnungen in deiner Nähe

{{typeaheadInput.text}}

* Pflichtfelder

Amateurstatistiken

Spielbericht | 01.10.2019 | 05:05

Punkteteilung in Oldenburg

Zum Spiel

    2.Kreisklasse Jade-Weser-Hunte Staffel 3: GVO Oldenburg II – SC Ovelgönne, 1:1 (0:0), Oldenburg

    In der Begegnung GVO Oldenburg II gegen SC Ovelgönne trennten sich die beiden Kontrahenten mit einem 1:1-Unentschieden. Die Vorzeichen hatten auf Sieg zugunsten des Gastes gestanden. Die 90 Minuten zeigten jedoch, dass SC Ovelgönne der Favoritenrolle nicht gerecht wurde.

    Bei der Elf von Marco Kuck kam Ozan Akgül für Paul Hemken ins Spiel und sollte fortan für neue Impulse sorgen (28.). Bis zur Pause gelang es keinem Team, den Ball im gegnerischen Tor zu platzieren, und so gingen die beiden Kontrahenten torlos in die Kabinen. Zum Seitenwechsel ersetzte Fadi Al-Hantosh von der Zweitvertretung von GVO Oldenburg seinen Teamkameraden Frank Felgenhauer. Das 1:0 von SC Ovelgönne durfte Akgül bejubeln (57.). Die Antwort ließ nicht lange auf sich warten. Wenige Augenblicke später besorgte Johannes Hartmann den Ausgleich (60.). Am Ende trennten sich GVO Oldenburg II und SC Ovelgönne schiedlich-friedlich.

    Trotz eines gewonnenen Punktes fiel GVO Oldenburg II in der Tabelle auf Platz fünf. Die Heimmannschaft bleibt weiterhin ohne Niederlage. Bisher hat das Team von Trainer Maik Weilert drei Siege und vier Unentschieden auf dem Konto.

    Der Defensivverbund von SC Ovelgönne steht nahezu felsenfest. Erst sechsmal gab es ein Durchkommen für den Gegner. Der Tabellenprimus baute die Mini-Serie von drei Siegen nicht aus. In zwei Wochen, am 08.10.2019, tritt GVO Oldenburg II bei SG Großenmeer/Bardenfleth an, während SC Ovelgönne zwei Tage früher die Reserve von BW Bümmerstede empfängt.

    Hinweis

    Bitte prüft zunächst, das Spiel mit eurer Spielberichtskennung im DFBnet aufzurufen und die Torschützen selbstständig zu korrigieren. Wenn das nicht mehr möglich ist, ist eine Korrektur nur noch über den Staffelleiter möglich. Um den zuständigen Staffelleiter zu kontaktieren öffnet das betroffene Spiel hier auf FUSSBALL.de, klickt auf „Falsches Ergebnis melden“ und versendet das ausgefüllte Formular. Bitte verwendet die Kontaktfunktion nur, wenn euch diese Informationen nicht geholfen haben.Für die Pflege der Staffeln, die Kontrolle und Freigabe der Ergebnisse ist der jeweilige Staffelleiter zuständig. Hinweise auf falsche oder fehlende Ergebnisse oder Tabellen richtest Du bitte an den zuständigen Staffelleiter. Wenn du über die Wettbewerbsnavigation zur entsprechenden Staffel gehst, findest du direkt unter der Liste der Begegnungen den Button „Falsches Ergebnis melden“ Dort kannst Du Dein Anliegen beschreiben. Bitte gib so viele detaillierte Daten wie möglich an, mindestens Mannschaftsart, Spielklasse, Gebiet und Spielnummer. Alternativ gelangst Du auch über das Profil deiner Mannschaft unten auf die aktuellen Wettbewerbe.

    Weiter