Hilfe-Center

Hilfe-Center

Regionalliga

Regionalligen

Verbände

Verbände

Wenn Du dich bei unserer Community einloggst, kannst du Vereine und Mannschaften als Favoriten speichern und direkt von hier aus schnell und einfach erreichen.

Matchkalender

Begegnungen in deiner Nähe

{{typeaheadInput.text}}

* Pflichtfelder

Amateurstatistiken

Spielbericht | 06.10.2019 | 18:20

Sieggarant Unterkofler: Von der Bank zum Helden

Zum Spiel

  • Melden

Melden von Rechtsverstößen

FUSSBALL.DE zensiert grundsätzlich keine automatisch generierten Inhalte. Bitte melde Einträge mit beleidigendem, jugendgefährdendem oder menschenverachtendem Inhalt, die gelöscht und strafrechtlich verfolgt werden müssen. Die subjektive Sicht auf die Dinge, eine Fehleinschätzung oder „mangelhafte“ Inhalte werden nicht weiter verfolgt oder korrigiert. Deshalb: Bitte melde nur automatisch generierte Inhalte, die deutlich über dieser Grenze liegen und einen Rechtsverstoß darstellen.
WeiterAbbrechen

Es ist beim Versenden ein Fehler auftgetreten.

renew captcha
MeldenAbbrechen
Danke, dass du uns unterstützt, den Verhaltenskodex einzuhalten!
Schließen

Kreisliga B1: FC Trailfingen-Seeburg – SV Apfelstetten, 1:2 (1:1), Bad Urach

Mit 1:2 verlor FC Trailfingen-Seeburg am vergangenen Sonntag zu Hause gegen den SV Apfelstetten. Beobachter hatten beiden Mannschaften im Vorfeld gleich gute Siegchancen eingeräumt – doch nur eine wusste sich knapp durchzusetzen.

Der SV Apfelstetten ging durch Björn Eberhardt in der 22. Minute in Führung. Sascha Götsch sicherte FC Trailfingen-Seeburg nach 44 Minuten den Ausgleich durch einen Elfmeter. Eine Aussage darüber, wer am Ende die Nase vorn haben würde, war nach dem Abpfiff der ersten Halbzeit noch nicht zu treffen. Es ging mit einem Gleichstand in die Kabinen. Für frischen Wind sollte Einwechselmann Christoph Unterkofler sorgen, dem Jörg Stalder das Vertrauen schenkte (53.). FC Trailfingen-Seeburg musste den Treffer von Christoph Unterkofler zum 2:1 hinnehmen (62.). Als Schiedsrichter Marcus Falk die Begegnung schließlich abpfiff, war der Gastgeber vor heimischer Kulisse mit 1:2 geschlagen.

Insbesondere an vorderster Front kommt die Mannschaft von Trainer Sascha Goetsch nicht zur Entfaltung, sodass nur neun erzielte Treffer auf das Konto von FC Trailfingen-Seeburg gehen. Trotz der Schlappe behält FC Trailfingen-Seeburg den achten Tabellenplatz bei.

Für den SV Apfelstetten ging es nach dem Erfolg in der Tabelle weder nach oben noch nach unten. Die Situation bei FC Trailfingen-Seeburg bleibt angespannt. Gegen den SV Apfelstetten kassierte man bereits die zweite Niederlage in Serie. Nächster Prüfstein für FC Trailfingen-Seeburg ist die Reserve von WSV Mehrstetten (Sonntag, 13:00 Uhr). Der SV Apfelstetten misst sich am selben Tag mit der Zweitvertretung von SV Auingen (15:00 Uhr).

Melden

Hinweis

Bitte prüft zunächst, das Spiel mit eurer Spielberichtskennung im DFBnet aufzurufen und die Torschützen selbstständig zu korrigieren. Wenn das nicht mehr möglich ist, ist eine Korrektur nur noch über den Staffelleiter möglich. Um den zuständigen Staffelleiter zu kontaktieren öffnet das betroffene Spiel hier auf FUSSBALL.de, klickt auf „Falsches Ergebnis melden“ und versendet das ausgefüllte Formular. Bitte verwendet die Kontaktfunktion nur, wenn euch diese Informationen nicht geholfen haben.Für die Pflege der Staffeln, die Kontrolle und Freigabe der Ergebnisse ist der jeweilige Staffelleiter zuständig. Hinweise auf falsche oder fehlende Ergebnisse oder Tabellen richtest Du bitte an den zuständigen Staffelleiter. Wenn du über die Wettbewerbsnavigation zur entsprechenden Staffel gehst, findest du direkt unter der Liste der Begegnungen den Button „Falsches Ergebnis melden“ Dort kannst Du Dein Anliegen beschreiben. Bitte gib so viele detaillierte Daten wie möglich an, mindestens Mannschaftsart, Spielklasse, Gebiet und Spielnummer. Alternativ gelangst Du auch über das Profil deiner Mannschaft unten auf die aktuellen Wettbewerbe.

Weiter