Hilfe-Center

Hilfe-Center

Regionalliga

Regionalligen

Verbände

Verbände

Wenn Du dich bei unserer Community einloggst, kannst du Vereine und Mannschaften als Favoriten speichern und direkt von hier aus schnell und einfach erreichen.

Matchkalender

Begegnungen in deiner Nähe

{{typeaheadInput.text}}

* Pflichtfelder

Amateurstatistiken

Spielbericht | 13.10.2019 | 20:47

TSV Ludwigsburg holt den dritten Saisonsieg

Zum Spiel

  • Melden

Melden von Rechtsverstößen

FUSSBALL.DE zensiert grundsätzlich keine automatisch generierten Inhalte. Bitte melde Einträge mit beleidigendem, jugendgefährdendem oder menschenverachtendem Inhalt, die gelöscht und strafrechtlich verfolgt werden müssen. Die subjektive Sicht auf die Dinge, eine Fehleinschätzung oder „mangelhafte“ Inhalte werden nicht weiter verfolgt oder korrigiert. Deshalb: Bitte melde nur automatisch generierte Inhalte, die deutlich über dieser Grenze liegen und einen Rechtsverstoß darstellen.
WeiterAbbrechen

Es ist beim Versenden ein Fehler auftgetreten.

renew captcha
MeldenAbbrechen
Danke, dass du uns unterstützt, den Verhaltenskodex einzuhalten!
Schließen

Bezirksliga: TSV Heimsheim II – TSV Ludwigsburg, 1:5 (1:3), Heimsheim

Einen klaren Sieger gab es in der Partie der Zweitvertretung von TSV Heimsheim gegen TSV Ludwigsburg in Heimsheim, die 1:5 endete. Was viele voraussagten, trat letztlich auch ein: TSV Ludwigsburg wurde der Favoritenrolle gerecht.

Ein frühes Ende hatte das Spiel für Inci Calis, die in der siebten Minute vom Platz musste und von Zehra Erakca ersetzt wurde. Auf die vermeintliche Siegerstraße brachte Tanja Patzelt ihr Team in der 17. Minute. Nach nur 23 Minuten verließ Canan Yilmaz von TSV Heimsheim II das Feld, Lena Marusic kam in die Partie. Julia Schroff stellte die Weichen für TSV Ludwigsburg auf Sieg, als sie in Minute 24 mit dem 1:1 zur Stelle war. Jasmin Kazimirski war es, die in der 38. Minute den Ball im Tor von TSV Heimsheim II unterbrachte. Ehe der Referee die Akteurinnen zur Pause bat, erzielte Vera Benner aufseiten von TSV Ludwigsburg das 3:1 (42.). Es waren die Gäste, die zur Pause eine Führung ihr Eigen nannten. Kurz nach dem Wiederanpfiff verließ Kazimirski von TSV Ludwigsburg den Platz. Für sie spielte Annika Motz weiter. Erakca zeichnete mit ihrem Treffer aus der 84. Minute dafür verantwortlich, dass keine Zweifel mehr am Sieg von TSV Ludwigsburg aufkamen. Ein starker Auftritt ermöglichte TSV Ludwigsburg am Sonntag einen ungefährdeten Erfolg gegen TSV Heimsheim II.

Mit nun schon drei Niederlagen, aber nur einem Sieg und einem Unentschieden sind die Aussichten von TSV Heimsheim II alles andere als positiv. Auf eine sattelfeste Defensive kann der Gastgeber bislang noch nicht bauen. Die bereits 18 kassierten Treffer zeigen deutlich, wo Coach Corina Klepp den Hebel ansetzen muss. Die Bedeutung der Tabelle zum gegenwärtigen Saisonzeitpunkt ist noch gering: Dennoch ist es für TSV Heimsheim II wenig erfreulich, dass man im Klassement nach der Niederlage nur noch auf dem neunten Rang steht.

TSV Ludwigsburg bleibt weiterhin ohne Niederlage. Bisher hat TSV Ludwigsburg drei Siege und ein Unentschieden auf dem Konto. Erfolgsgarant für das gute Abschneiden von TSV Ludwigsburg ist die funktionierende Defensive, die erst drei Gegentreffer hinnehmen musste. Der geringen Aussagekraft der aktuellen Tabelle zum Trotz steht TSV Ludwigsburg nach diesem Erfolg auf Platz drei.

TSV Heimsheim II musste ohne einen einzigen Dreier in den letzten vier Spielen eine Talfahrt im Tableau hinnehmen. Als Nächstes steht für TSV Heimsheim II eine Auswärtsaufgabe an. Am Sonntag (10:00 Uhr) geht es gegen SG Roßwag Großglattbach. TSV Ludwigsburg empfängt – ebenfalls am Sonntag – die Reserve von FC Biegelk. Erdmannhausen.

Melden

Hinweis

Bitte prüft zunächst, das Spiel mit eurer Spielberichtskennung im DFBnet aufzurufen und die Torschützen selbstständig zu korrigieren. Wenn das nicht mehr möglich ist, ist eine Korrektur nur noch über den Staffelleiter möglich. Um den zuständigen Staffelleiter zu kontaktieren öffnet das betroffene Spiel hier auf FUSSBALL.de, klickt auf „Falsches Ergebnis melden“ und versendet das ausgefüllte Formular. Bitte verwendet die Kontaktfunktion nur, wenn euch diese Informationen nicht geholfen haben.Für die Pflege der Staffeln, die Kontrolle und Freigabe der Ergebnisse ist der jeweilige Staffelleiter zuständig. Hinweise auf falsche oder fehlende Ergebnisse oder Tabellen richtest Du bitte an den zuständigen Staffelleiter. Wenn du über die Wettbewerbsnavigation zur entsprechenden Staffel gehst, findest du direkt unter der Liste der Begegnungen den Button „Falsches Ergebnis melden“ Dort kannst Du Dein Anliegen beschreiben. Bitte gib so viele detaillierte Daten wie möglich an, mindestens Mannschaftsart, Spielklasse, Gebiet und Spielnummer. Alternativ gelangst Du auch über das Profil deiner Mannschaft unten auf die aktuellen Wettbewerbe.

Weiter