Hilfe-Center

Hilfe-Center

Regionalliga

Regionalligen

Verbände

Verbände

Wenn Du dich bei unserer Community einloggst, kannst du Vereine und Mannschaften als Favoriten speichern und direkt von hier aus schnell und einfach erreichen.

Matchkalender

Begegnungen in deiner Nähe

{{typeaheadInput.text}}

* Pflichtfelder

Amateurstatistiken

Spielbericht | 27.10.2019 | 20:30

1. FC Pirna erfolgsverwöhnt

Zum Spiel

  • Melden

Melden von Rechtsverstößen

FUSSBALL.DE zensiert grundsätzlich keine automatisch generierten Inhalte. Bitte melde Einträge mit beleidigendem, jugendgefährdendem oder menschenverachtendem Inhalt, die gelöscht und strafrechtlich verfolgt werden müssen. Die subjektive Sicht auf die Dinge, eine Fehleinschätzung oder „mangelhafte“ Inhalte werden nicht weiter verfolgt oder korrigiert. Deshalb: Bitte melde nur automatisch generierte Inhalte, die deutlich über dieser Grenze liegen und einen Rechtsverstoß darstellen.
WeiterAbbrechen

Es ist beim Versenden ein Fehler auftgetreten.

renew captcha
MeldenAbbrechen
Danke, dass du uns unterstützt, den Verhaltenskodex einzuhalten!
Schließen

TEAMBRO-Kreisoberliga: 1. FC Pirna – SV Wesenitztal 2, 9:0 (1:0), Pirna

Der 1. FC Pirna zog SV Wesenitztal 2 das Fell über die Ohren: 0:9 lautete das bittere Resultat aus Sicht des Gastes. Ausgangslage? Vorab klar zugunsten des 1. FC Pirna. Und nach den 90 Minuten? Hat sich die Sichtweise bekräftigt.

Marcus Kaufmann stellte die Weichen für das Heimteam auf Sieg, als er in Minute 25 mit dem 1:0 zur Stelle war. In der Zeit bis zur Pause fiel kein weiteres Tor, es blieb bei der Führung für die Mannschaft von Coach Thomas Warschkow. Dass der Tabellenführer mit dem Ergebnis noch nicht zufrieden war, bewies Maximilian Oberländer, als er kurz nach dem Wiederanpfiff den Spielstand erhöhte (47.). Tom Mattern ließ den Anhang des 1. FC Pirna unter den 40 Zuschauern jubeln und dank des nun deutlichen Vorsprungs (noch mehr) vom Sieg träumen. Kaufmann (57.), Sandro Losinski (68.) und Mattern (70.) bauten die komfortable Führung des 1. FC Pirna weiter aus. Mit weiteren Toren von Jonas Thon (74.), Oberländer (75.) und Ronald Kretzschmar (77.) stellte der 1. FC Pirna den Stand von 9:0 her. Schließlich war auch der Torrausch des 1. FC Pirna vorbei und SV Wesenitztal 2 in Einzelteile zerlegt.

33 Tore – mehr Treffer als der 1. FC Pirna erzielte kein anderes Team der TEAMBRO-Kreisoberliga. Wer soll den 1. FC Pirna noch stoppen? Der 1. FC Pirna verbuchte gegen SV Wesenitztal 2 die nächsten drei Punkte und führt das Feld der TEAMBRO-Kreisoberliga weiter an. Sechs Spiele ist es her, dass der 1. FC Pirna zuletzt eine Niederlage kassierte.

Mit erst zwölf erzielten Toren hat SV Wesenitztal 2 im Angriff Nachholbedarf. Nach der Pleite rangiert die Elf von Trainer Oliver Sturm nun unter dem Strich und nimmt die 14. Position im Tableau ein. Das Schlusslicht bleibt die defensivschwächste Mannschaft der TEAMBRO-Kreisoberliga. Für SV Wesenitztal 2 sprangen in den letzten fünf Spielen nur drei Punkte heraus. Nun musste sich SV Wesenitztal 2 schon siebenmal in dieser Spielzeit geschlagen geben. Die ein Sieg und ein Unentschieden auf der Habenseite zeigen, dass die Aussichten nicht besonders beruhigend sind. Nächster Prüfstein für den 1. FC Pirna ist auf gegnerischer Anlage der FSV Dippoldiswalde (Sonntag, 14:00 Uhr). Tags zuvor misst sich SV Wesenitztal 2 mit dem LSV Gorknitz.

Melden

Hinweis

Bitte prüft zunächst, das Spiel mit eurer Spielberichtskennung im DFBnet aufzurufen und die Torschützen selbstständig zu korrigieren. Wenn das nicht mehr möglich ist, ist eine Korrektur nur noch über den Staffelleiter möglich. Um den zuständigen Staffelleiter zu kontaktieren öffnet das betroffene Spiel hier auf FUSSBALL.de, klickt auf „Falsches Ergebnis melden“ und versendet das ausgefüllte Formular. Bitte verwendet die Kontaktfunktion nur, wenn euch diese Informationen nicht geholfen haben.Für die Pflege der Staffeln, die Kontrolle und Freigabe der Ergebnisse ist der jeweilige Staffelleiter zuständig. Hinweise auf falsche oder fehlende Ergebnisse oder Tabellen richtest Du bitte an den zuständigen Staffelleiter. Wenn du über die Wettbewerbsnavigation zur entsprechenden Staffel gehst, findest du direkt unter der Liste der Begegnungen den Button „Falsches Ergebnis melden“ Dort kannst Du Dein Anliegen beschreiben. Bitte gib so viele detaillierte Daten wie möglich an, mindestens Mannschaftsart, Spielklasse, Gebiet und Spielnummer. Alternativ gelangst Du auch über das Profil deiner Mannschaft unten auf die aktuellen Wettbewerbe.

Weiter