Hilfe-Center

Hilfe-Center

Regionalliga

Regionalligen

Verbände

Verbände

Wenn Du dich bei unserer Community einloggst, kannst du Vereine und Mannschaften als Favoriten speichern und direkt von hier aus schnell und einfach erreichen.

Matchkalender

Begegnungen in deiner Nähe

{{typeaheadInput.text}}

* Pflichtfelder

Amateurstatistiken

Spielbericht | 27.10.2019 | 15:46

Noll ist dreimal zur Stelle

Zum Spiel

  • Melden

Melden von Rechtsverstößen

FUSSBALL.DE zensiert grundsätzlich keine automatisch generierten Inhalte. Bitte melde Einträge mit beleidigendem, jugendgefährdendem oder menschenverachtendem Inhalt, die gelöscht und strafrechtlich verfolgt werden müssen. Die subjektive Sicht auf die Dinge, eine Fehleinschätzung oder „mangelhafte“ Inhalte werden nicht weiter verfolgt oder korrigiert. Deshalb: Bitte melde nur automatisch generierte Inhalte, die deutlich über dieser Grenze liegen und einen Rechtsverstoß darstellen.
WeiterAbbrechen

Es ist beim Versenden ein Fehler auftgetreten.

renew captcha
MeldenAbbrechen
Danke, dass du uns unterstützt, den Verhaltenskodex einzuhalten!
Schließen

Kreisliga D - Nordwest: SG Melsbach II – SG Puderbach III, 1:6 (0:4), MELSBACH

SG Puderbach III brannte am Sonntag in MELSBACH ein Fußball-Feuerwerk ab und siegte 6:1. Der Gast hatte schon im Vorfeld Rückenwind. Da war es nur ein Leichtes, das Ding sicher nach Hause zu bringen. Im Hinspiel hatte die Elf von Coach Helmut Schmalz das bessere Ende für sich reklamiert und einen 3:1-Sieg geholt.

Yanick Noll glänzte an diesem Tag besonders. Er traf im Doppelpack für SG Puderbach III (25./33.). Mit dem 3:0 von Timo Breithausen für SG Puderbach III war das Spiel eigentlich schon entschieden (37.). Mit dem 4:0 durch Noll schien die Partie bereits in der 39. Minute mit SG Puderbach III einen sicheren Sieger zu haben. SG Puderbach III hatte die Chancen genutzt und blickte zur Pause auf einen deutlichen Vorsprung. Auch nach dem Anpfiff zur zweiten Hälfte hatte die Zweitvertretung von SG Melsbach SG Puderbach III wenig entgegenzusetzen. Folgerichtig schoss Sukhjinder Pelia in der 46. Minute das 5:0. Felix Werner betrieb mit dem Ehrentreffer in der 50. Minute vor 21 Zuschauern nur noch Ergebniskosmetik. Mit einem Doppelwechsel holte Markus Hartmann Michel Machwirth und Christian Loose vom Feld und brachte Martin Twesten und Kubilay Gecaj ins Spiel (50.). Eigentlich war SG Melsbach II schon geschlagen, als Lennard Seiffert das Leder zum 1:6 über die Linie beförderte (59.). Mit dem Spielende fuhr SG Puderbach III einen Kantersieg ein. Bereits vor dem Seitenwechsel war für SG Melsbach II klar, dass gegen SG Puderbach III heute kein Kraut gewachsen war.

Mit nun schon acht Niederlagen, aber nur einem Sieg und zwei Unentschieden sind die Aussichten von SG Melsbach II alles andere als positiv. Die sportliche Misere – in den letzten acht Spielen gelang der Heimmannschaft kein einziger Sieg – hat ein Abstürzen im Tableau zur Folge. Aktuell liegt SG Melsbach II nur auf Rang zehn. Mit erst 17 erzielten Toren hat der Tabellenletzte im Angriff Nachholbedarf. SG Melsbach II steht nach elf Spieltagen an letzter Position des Klassements.

Die Lage von SG Puderbach III bleibt angespannt. Gegen SG Melsbach II musste man zum zweiten Mal in Folge die Punkte abgeben. Für SG Puderbach III ging es nach dem Erfolg in der Tabelle weder nach oben noch nach unten. Am kommenden Sonntag trifft SG Melsbach II auf VfB Linz III (12:00 Uhr), SG Puderbach III reist tags zuvor zu SV Windhagen III (19:30 Uhr).

Melden

Hinweis

Bitte prüft zunächst, das Spiel mit eurer Spielberichtskennung im DFBnet aufzurufen und die Torschützen selbstständig zu korrigieren. Wenn das nicht mehr möglich ist, ist eine Korrektur nur noch über den Staffelleiter möglich. Um den zuständigen Staffelleiter zu kontaktieren öffnet das betroffene Spiel hier auf FUSSBALL.de, klickt auf „Falsches Ergebnis melden“ und versendet das ausgefüllte Formular. Bitte verwendet die Kontaktfunktion nur, wenn euch diese Informationen nicht geholfen haben.Für die Pflege der Staffeln, die Kontrolle und Freigabe der Ergebnisse ist der jeweilige Staffelleiter zuständig. Hinweise auf falsche oder fehlende Ergebnisse oder Tabellen richtest Du bitte an den zuständigen Staffelleiter. Wenn du über die Wettbewerbsnavigation zur entsprechenden Staffel gehst, findest du direkt unter der Liste der Begegnungen den Button „Falsches Ergebnis melden“ Dort kannst Du Dein Anliegen beschreiben. Bitte gib so viele detaillierte Daten wie möglich an, mindestens Mannschaftsart, Spielklasse, Gebiet und Spielnummer. Alternativ gelangst Du auch über das Profil deiner Mannschaft unten auf die aktuellen Wettbewerbe.

Weiter