Hilfe-Center

Hilfe-Center

Regionalliga

Regionalligen

Verbände

Verbände

Wenn Du dich bei unserer Community einloggst, kannst du Vereine und Mannschaften als Favoriten speichern und direkt von hier aus schnell und einfach erreichen.

Matchkalender

Begegnungen in deiner Nähe

{{typeaheadInput.text}}

* Pflichtfelder

Amateurstatistiken

Spielbericht | 27.10.2019 | 21:43

Schlag ins Kontor des SSV Dillenburg

Zum Spiel

  • Melden

Melden von Rechtsverstößen

FUSSBALL.DE zensiert grundsätzlich keine automatisch generierten Inhalte. Bitte melde Einträge mit beleidigendem, jugendgefährdendem oder menschenverachtendem Inhalt, die gelöscht und strafrechtlich verfolgt werden müssen. Die subjektive Sicht auf die Dinge, eine Fehleinschätzung oder „mangelhafte“ Inhalte werden nicht weiter verfolgt oder korrigiert. Deshalb: Bitte melde nur automatisch generierte Inhalte, die deutlich über dieser Grenze liegen und einen Rechtsverstoß darstellen.
WeiterAbbrechen

Es ist beim Versenden ein Fehler auftgetreten.

renew captcha
MeldenAbbrechen
Danke, dass du uns unterstützt, den Verhaltenskodex einzuhalten!
Schließen

KOL West: RSV Büblingshausen – SSV Dillenburg, 8:0 (4:0), Wetzlar

Der SSV Dillenburg kam gegen den RSV Büblingshausen mit 0:8 unter die Räder. Wem die Favoritenrolle bei diesem Match zusteht, war vorab klar. Der RSV Büblingshausen enttäuschte die Erwartungen nicht. Das 1:0 der Heimmannschaft durfte Patrick Meisterjahn bejubeln (18.). Tim Waskow ließ sich in der 23. Minute nicht zweimal bitten und verwertete zum 2:0 für die Mannschaft von Andreas Schulz. Die nächsten beiden Treffer waren einem Mann vorbehalten: Meisterjahn schnürte einen Doppelpack (28./37.), sodass der Spitzenreiter fortan mit 4:0 führte. Zur Halbzeit blickte der RSV Büblingshausen auf einen klaren Vorsprung gegen einen Gegner, den man deutlich beherrschte. In der Halbzeitpause veränderte der RSV Büblingshausen die Aufstellung in großem Maße, sodass Can Arlun, Sebastian Gorek und David Kierok für Andre Menk, Florian Bunde und Lennart Faber weiterspielten. Thomas Götzel schickte Sefktja Murati aufs Feld. Laurentiu Chirita blieb in der Kabine. Dass es ein ungleiches Duell war, demonstrierten Meisterjahn (55.), Jannik Brück (58.) und Arkadiusz Laband (69.), die weitere Treffer für den RSV Büblingshausen folgen ließen. Brück vollendete zum achten Tagestreffer in der 80. Spielminute. Leon Löffler pfiff schließlich das Spiel ab, in dem der RSV Büblingshausen bereits in Durchgang eins deutlich gezeigt hatte, dass es nach 90 Minuten nur einen Sieger geben würde.

Die drei errungenen Zähler lassen die Aufstiegshoffnungen des RSV Büblingshausen weiter wachsen. Wer den RSV Büblingshausen besiegen will, muss vor allem ein Rezept finden, die Hintermannschaft in Bedrängnis zu bringen. Erst fünf Gegentreffer kassierte der RSV Büblingshausen.

Die Abstiegssorgen des SSV Dillenburg sind nach der klaren Niederlage größer geworden. Im Sturm des Gastes stimmt es ganz und gar nicht: 17 Treffer konnte er in dieser Saison erst erzielen. Mit 36 Punkten auf der Habenseite herrscht beim RSV Büblingshausen eitel Sonnenschein. Hingegen ist beim SSV Dillenburg nach vier Spielen ohne Sieg der Wurm drin. Vor heimischem Publikum trifft der RSV Büblingshausen am nächsten Sonntag auf den SSV Edelweiß Medenbach, während der SSV Dillenburg am selben Tag die SG Quembach/OW/Schwb in Empfang nimmt.

Melden

Hinweis

Bitte prüft zunächst, das Spiel mit eurer Spielberichtskennung im DFBnet aufzurufen und die Torschützen selbstständig zu korrigieren. Wenn das nicht mehr möglich ist, ist eine Korrektur nur noch über den Staffelleiter möglich. Um den zuständigen Staffelleiter zu kontaktieren öffnet das betroffene Spiel hier auf FUSSBALL.de, klickt auf „Falsches Ergebnis melden“ und versendet das ausgefüllte Formular. Bitte verwendet die Kontaktfunktion nur, wenn euch diese Informationen nicht geholfen haben.Für die Pflege der Staffeln, die Kontrolle und Freigabe der Ergebnisse ist der jeweilige Staffelleiter zuständig. Hinweise auf falsche oder fehlende Ergebnisse oder Tabellen richtest Du bitte an den zuständigen Staffelleiter. Wenn du über die Wettbewerbsnavigation zur entsprechenden Staffel gehst, findest du direkt unter der Liste der Begegnungen den Button „Falsches Ergebnis melden“ Dort kannst Du Dein Anliegen beschreiben. Bitte gib so viele detaillierte Daten wie möglich an, mindestens Mannschaftsart, Spielklasse, Gebiet und Spielnummer. Alternativ gelangst Du auch über das Profil deiner Mannschaft unten auf die aktuellen Wettbewerbe.

Weiter