Hilfe-Center

Hilfe-Center

Regionalliga

Regionalligen

Verbände

Verbände

Wenn Du dich bei unserer Community einloggst, kannst du Vereine und Mannschaften als Favoriten speichern und direkt von hier aus schnell und einfach erreichen.

Matchkalender

Begegnungen in deiner Nähe

{{typeaheadInput.text}}

* Pflichtfelder

Amateurstatistiken

Spielbericht | 10.11.2019 | 16:19

Hohenfichtener SV gewinnt hoch gegen SpG Striegistal 2 / Hainichen 2

Zum Spiel

  • Melden

Melden von Rechtsverstößen

FUSSBALL.DE zensiert grundsätzlich keine automatisch generierten Inhalte. Bitte melde Einträge mit beleidigendem, jugendgefährdendem oder menschenverachtendem Inhalt, die gelöscht und strafrechtlich verfolgt werden müssen. Die subjektive Sicht auf die Dinge, eine Fehleinschätzung oder „mangelhafte“ Inhalte werden nicht weiter verfolgt oder korrigiert. Deshalb: Bitte melde nur automatisch generierte Inhalte, die deutlich über dieser Grenze liegen und einen Rechtsverstoß darstellen.
WeiterAbbrechen

Es ist beim Versenden ein Fehler auftgetreten.

renew captcha
MeldenAbbrechen
Danke, dass du uns unterstützt, den Verhaltenskodex einzuhalten!
Schließen

Kreisklasse - Staffel 2: Hohenfichtener SV – SpG Striegistal 2 / Hainichen 2, 5:1 (3:0), Leubsdorf

SpG Striegistal 2 / Hainichen 2 hat den Start ins neue Fußballjahr nach sieben Misserfolgen am Stück in den Sand gesetzt. Diesmal musste eine 1:5-Niederlage gegen Hohenfichtener SV verdaut werden. Hohenfichtener SV hatte vorab die besseren Karten. Ausgespielt hatte die Heimmannschaft alle davon und die Partie erfolgreich beendet.

Kevin Islo musste nach nur 16 Minuten vom Platz, für ihn spielte Norman Dittrich weiter. Für das erste Tor sorgte Marcel Schönwald. In der 22. Minute traf der Spieler von Hohenfichtener SV ins Schwarze. Nach nur 26 Minuten verließ Martin Dittrich von SpG Striegistal 2 / Hainichen 2 das Feld, Felix Kretzschmar kam in die Partie. Die Fans von Hohenfichtener SV unter den 25 Zuschauern durften sich über den Treffer von Frank Rausch aus der 38. Minute freuen, der den Vorsprung weiter anwachsen ließ. Noch bevor es in die Halbzeit ging, war Rene Linke mit dem 3:0 für die Elf von Trainer Falk Schönfelder zur Stelle (41.). Der Tabellenführer dominierte den Gegner zur Pause nach Belieben und ging mit einer deutlichen Führung in die Kabine. Kurz nach dem Wiederanpfiff verließ Rico Schönfelder von Hohenfichtener SV den Platz. Für ihn spielte Kevin Rudolph weiter (50.). Durch ein Eigentor von Kevin Häder verbesserte Hohenfichtener SV den Spielstand auf 4:0 für sich (57.). Nicola Girardi erzielte in der 68. Minute den Ehrentreffer für SpG Striegistal 2 / Hainichen 2. Linke besorgte in der Schlussphase schließlich den fünften Treffer für Hohenfichtener SV (80.). Schlussendlich verbuchte Hohenfichtener SV gegen SpG Striegistal 2 / Hainichen 2 einen überzeugenden Heimerfolg.

Mit beeindruckenden 37 Treffern stellt Hohenfichtener SV den besten Angriff der Kreisklasse - Staffel 2. Mit dem Erfolg macht es sich Hohenfichtener SV weiter in der Aufstiegsregion bequem. Dank dieses Dreiers zum Abschluss der Hinrunde wird Hohenfichtener SV die Rückserie sicher mit einem guten Gefühl angehen. Hohenfichtener SV bleibt weiterhin ohne Niederlage. Bisher hat Hohenfichtener SV sieben Siege und zwei Unentschieden auf dem Konto.

Vollstreckerqualitäten demonstrierte SpG Striegistal 2 / Hainichen 2 bislang noch nicht. Der Angriff des Gastes ist mit vier Treffern der erfolgloseste der Kreisklasse - Staffel 2. Das Team von Trainer Ralph Strauch muss den Kampf um den Klassenverbleib in der Rückrunde vom zehnten Platz angehen. Der Tabellenletzte bleibt die defensivschwächste Mannschaft der Kreisklasse - Staffel 2.

Hohenfichtener SV verabschiedet sich dann erst einmal in die Winterpause und empfängt das nächste Mal am 22.03.2020 Oederaner SC 2. Das nächste Mal ist SpG Striegistal 2 / Hainichen 2 am 24.11.2019 gefordert, wenn SF Reichenbach zu Gast ist.

Melden

Hinweis

Bitte prüft zunächst, das Spiel mit eurer Spielberichtskennung im DFBnet aufzurufen und die Torschützen selbstständig zu korrigieren. Wenn das nicht mehr möglich ist, ist eine Korrektur nur noch über den Staffelleiter möglich. Um den zuständigen Staffelleiter zu kontaktieren öffnet das betroffene Spiel hier auf FUSSBALL.de, klickt auf „Falsches Ergebnis melden“ und versendet das ausgefüllte Formular. Bitte verwendet die Kontaktfunktion nur, wenn euch diese Informationen nicht geholfen haben.Für die Pflege der Staffeln, die Kontrolle und Freigabe der Ergebnisse ist der jeweilige Staffelleiter zuständig. Hinweise auf falsche oder fehlende Ergebnisse oder Tabellen richtest Du bitte an den zuständigen Staffelleiter. Wenn du über die Wettbewerbsnavigation zur entsprechenden Staffel gehst, findest du direkt unter der Liste der Begegnungen den Button „Falsches Ergebnis melden“ Dort kannst Du Dein Anliegen beschreiben. Bitte gib so viele detaillierte Daten wie möglich an, mindestens Mannschaftsart, Spielklasse, Gebiet und Spielnummer. Alternativ gelangst Du auch über das Profil deiner Mannschaft unten auf die aktuellen Wettbewerbe.

Weiter