Hilfe-Center

Hilfe-Center

Regionalliga

Regionalligen

Verbände

Verbände

Wenn Du dich bei unserer Community einloggst, kannst du Vereine und Mannschaften als Favoriten speichern und direkt von hier aus schnell und einfach erreichen.

Matchkalender

Begegnungen in deiner Nähe

{{typeaheadInput.text}}

* Pflichtfelder

Amateurstatistiken

Spielbericht | 12.11.2019 | 19:51

Eitel Sonnenschein bei SVN 1929 e.V. Zweibrücken, Ernüchterung bei FK Petersberg

Zum Spiel

  • Melden

Melden von Rechtsverstößen

FUSSBALL.DE zensiert grundsätzlich keine automatisch generierten Inhalte. Bitte melde Einträge mit beleidigendem, jugendgefährdendem oder menschenverachtendem Inhalt, die gelöscht und strafrechtlich verfolgt werden müssen. Die subjektive Sicht auf die Dinge, eine Fehleinschätzung oder „mangelhafte“ Inhalte werden nicht weiter verfolgt oder korrigiert. Deshalb: Bitte melde nur automatisch generierte Inhalte, die deutlich über dieser Grenze liegen und einen Rechtsverstoß darstellen.
WeiterAbbrechen

Es ist beim Versenden ein Fehler auftgetreten.

renew captcha
MeldenAbbrechen
Danke, dass du uns unterstützt, den Verhaltenskodex einzuhalten!
Schließen

Herren A-Klasse PS/ZW: SVN 1929 e.V. Zweibrücken – FK Petersberg, 1:0 (0:0), Zweibrücken

Die SVN 1929 e.V. Zweibrücken trug einen knappen 1:0-Erfolg gegen den FK Petersberg davon. Hundertprozentig überzeugen konnte die SVN 1929 e.V. Zweibrücken dabei jedoch nicht. Die erste Halbzeit endete ohne ein zählbares Ereignis für beide Mannschaften. In der 67. Minute wurde Maurice Peschek für Marcel Kerchner eingewechselt. Zuvor war keine der beiden Mannschaften nach dem Wiederanpfiff besonders in Erscheinung getreten. Die SVN 1929 e.V. Zweibrücken brach den Bann in der Nachspielzeit, als Stephan Grauer das erste Tor des Spiels erzielte (94.). Andreas Hergert nahm mit der Einwechslung von Maiwand Mohammad das Tempo raus, Grauer verließ den Platz (180.). Am Ende machte ein Tor den Unterschied zwischen der SVN 1929 e.V. Zweibrücken und dem FK Petersberg aus.

Mit dem Zu-null-Sieg festigte die SVN 1929 e.V. Zweibrücken die Position im oberen Tabellendrittel. Die Angriffsreihe des Gastgebers lehrte ihre Gegner in aller Regelmäßigkeit das Fürchten, was die 46 geschossenen Tore eindrucksvoll unter Beweis stellen. Die Saison der SVN 1929 e.V. Zweibrücken verläuft weiterhin positiv, was die Gesamtbilanz von zehn Siegen, zwei Remis und nur drei Niederlagen klar belegt.

Den Kampf um die Klasse geht der FK Petersberg in der Rückrunde von der elften Position an. Mit insgesamt 32 Zählern befindet sich die SVN 1929 e.V. Zweibrücken voll in der Spur. Die Formkurve des FK Petersberg dagegen zeigt nach unten. Am kommenden Sonntag trifft die SVN 1929 e.V. Zweibrücken auf den SV 1968 Obersimten (14:45 Uhr), der FK Petersberg reist zur Zweitvertretung von FC Fehrbach (13:00 Uhr).

Melden

Hinweis

Bitte prüft zunächst, das Spiel mit eurer Spielberichtskennung im DFBnet aufzurufen und die Torschützen selbstständig zu korrigieren. Wenn das nicht mehr möglich ist, ist eine Korrektur nur noch über den Staffelleiter möglich. Um den zuständigen Staffelleiter zu kontaktieren öffnet das betroffene Spiel hier auf FUSSBALL.de, klickt auf „Falsches Ergebnis melden“ und versendet das ausgefüllte Formular. Bitte verwendet die Kontaktfunktion nur, wenn euch diese Informationen nicht geholfen haben.Für die Pflege der Staffeln, die Kontrolle und Freigabe der Ergebnisse ist der jeweilige Staffelleiter zuständig. Hinweise auf falsche oder fehlende Ergebnisse oder Tabellen richtest Du bitte an den zuständigen Staffelleiter. Wenn du über die Wettbewerbsnavigation zur entsprechenden Staffel gehst, findest du direkt unter der Liste der Begegnungen den Button „Falsches Ergebnis melden“ Dort kannst Du Dein Anliegen beschreiben. Bitte gib so viele detaillierte Daten wie möglich an, mindestens Mannschaftsart, Spielklasse, Gebiet und Spielnummer. Alternativ gelangst Du auch über das Profil deiner Mannschaft unten auf die aktuellen Wettbewerbe.

Weiter