Hilfe-Center

Hilfe-Center

Regionalliga

Regionalligen

Verbände

Verbände

Wenn Du dich bei unserer Community einloggst, kannst du Vereine und Mannschaften als Favoriten speichern und direkt von hier aus schnell und einfach erreichen.

Matchkalender

Begegnungen in deiner Nähe

{{typeaheadInput.text}}

* Pflichtfelder

Amateurstatistiken

Spielbericht | 12.11.2019 | 05:04

Debakel für SG Hirschhausen/Bermbach

Zum Spiel

  • Melden

Melden von Rechtsverstößen

FUSSBALL.DE zensiert grundsätzlich keine automatisch generierten Inhalte. Bitte melde Einträge mit beleidigendem, jugendgefährdendem oder menschenverachtendem Inhalt, die gelöscht und strafrechtlich verfolgt werden müssen. Die subjektive Sicht auf die Dinge, eine Fehleinschätzung oder „mangelhafte“ Inhalte werden nicht weiter verfolgt oder korrigiert. Deshalb: Bitte melde nur automatisch generierte Inhalte, die deutlich über dieser Grenze liegen und einen Rechtsverstoß darstellen.
WeiterAbbrechen

Es ist beim Versenden ein Fehler auftgetreten.

renew captcha
MeldenAbbrechen
Danke, dass du uns unterstützt, den Verhaltenskodex einzuhalten!
Schließen

KLC Limb-Weilb Gr.1: FC Zaza Weilburg – SG Hirschhausen/Bermbach, 5:1 (3:1), Merenberg

SG Hirschhausen/Bermbach blieb gegen FC Zaza Weilburg chancenlos und kassierte eine herbe 1:5-Klatsche. Damit wurde FC Zaza Weilburg der Favoritenrolle vollends gerecht. Im Hinspiel hatte SG Hirschhausen/Bermbach einen knappen 6:5-Sieg eingefahren.

Tenko Tenev schoss in der zehnten Minute vom Elfmeterpunkt das erste Tor des Spiels für FC Zaza Weilburg. Claudio Orbita trug sich in der 16. Spielminute in die Torschützenliste ein. Durch einen von Nico Demmer verwandelten Elfmeter gelang SG Hirschhausen/Bermbach in der 17. Minute der 1:2-Anschlusstreffer. Das letzte Tor der turbulenten Startphase markierte Francesco Perna in der 30. Minute. Die Hintermannschaft von SG Hirschhausen/Bermbach ließ bis zur Pause kein weiteres Tor zu und es ging bei unverändertem Stand in die Kabinen. Satt war FC Zaza Weilburg nach den vielen Toren des ersten Durchgangs noch nicht, und so schoss Perna in der 69. Minute den nächsten Treffer. Die Heimmannschaft baute die Führung in der Nachspielzeit aus, als Emil Drmaku in der 91. Minute traf. Schlussendlich verbuchte das Team von Coach Ayhan Basibuyuk gegen SG Hirschhausen/Bermbach einen überzeugenden Heimerfolg.

FC Zaza Weilburg führt das Feld nach diesem Erfolg weiter an. Offensiv konnte FC Zaza Weilburg in der KLC Limb-Weilb Gr.1 kaum jemand das Wasser reichen, was die 43 geschossenen Treffer nachhaltig dokumentieren. Die Saisonbilanz von FC Zaza Weilburg sieht damit weiter sehr positiv aus. Bei neun Siegen und zwei Unentschieden büßte FC Zaza Weilburg lediglich zwei Niederlagen ein.

SG Hirschhausen/Bermbach machte im Klassement Boden gut und steht nun auf Rang neun. Auf den Gast passt das unschöne Attribut „Schießbude der Liga“ – im bisherigen Saisonverlauf musste die Mannschaft von Trainer Andreas Michael Zenkert bereits 42 Gegentreffer hinnehmen. Mit nun schon sieben Niederlagen, aber nur vier Siegen und zwei Unentschieden sind die Aussichten von SG Hirschhausen/Bermbach alles andere als positiv.

Nächsten Sonntag (14:45 Uhr) kommt es zum Aufeinandertreffen von FC Zaza Weilburg mit SG Gaudernb./Waldhausen. In zwei Wochen trifft SG Hirschhausen/Bermbach auf den nächsten Prüfstein, wenn man am 24.11.2019 bei der Reserve von SV Erbach antritt.

Melden

Hinweis

Bitte prüft zunächst, das Spiel mit eurer Spielberichtskennung im DFBnet aufzurufen und die Torschützen selbstständig zu korrigieren. Wenn das nicht mehr möglich ist, ist eine Korrektur nur noch über den Staffelleiter möglich. Um den zuständigen Staffelleiter zu kontaktieren öffnet das betroffene Spiel hier auf FUSSBALL.de, klickt auf „Falsches Ergebnis melden“ und versendet das ausgefüllte Formular. Bitte verwendet die Kontaktfunktion nur, wenn euch diese Informationen nicht geholfen haben.Für die Pflege der Staffeln, die Kontrolle und Freigabe der Ergebnisse ist der jeweilige Staffelleiter zuständig. Hinweise auf falsche oder fehlende Ergebnisse oder Tabellen richtest Du bitte an den zuständigen Staffelleiter. Wenn du über die Wettbewerbsnavigation zur entsprechenden Staffel gehst, findest du direkt unter der Liste der Begegnungen den Button „Falsches Ergebnis melden“ Dort kannst Du Dein Anliegen beschreiben. Bitte gib so viele detaillierte Daten wie möglich an, mindestens Mannschaftsart, Spielklasse, Gebiet und Spielnummer. Alternativ gelangst Du auch über das Profil deiner Mannschaft unten auf die aktuellen Wettbewerbe.

Weiter