Hilfe-Center

Hilfe-Center

Regionalliga

Regionalligen

Verbände

Verbände

Wenn Du dich bei unserer Community einloggst, kannst du Vereine und Mannschaften als Favoriten speichern und direkt von hier aus schnell und einfach erreichen.

Matchkalender

Begegnungen in deiner Nähe

{{typeaheadInput.text}}

* Pflichtfelder

Amateurstatistiken

Spielbericht | 23.11.2019 | 22:24

KSV Hoheneck im Torrausch

Zum Spiel

  • Melden

Melden von Rechtsverstößen

FUSSBALL.DE zensiert grundsätzlich keine automatisch generierten Inhalte. Bitte melde Einträge mit beleidigendem, jugendgefährdendem oder menschenverachtendem Inhalt, die gelöscht und strafrechtlich verfolgt werden müssen. Die subjektive Sicht auf die Dinge, eine Fehleinschätzung oder „mangelhafte“ Inhalte werden nicht weiter verfolgt oder korrigiert. Deshalb: Bitte melde nur automatisch generierte Inhalte, die deutlich über dieser Grenze liegen und einen Rechtsverstoß darstellen.
WeiterAbbrechen

Es ist beim Versenden ein Fehler auftgetreten.

renew captcha
MeldenAbbrechen
Danke, dass du uns unterstützt, den Verhaltenskodex einzuhalten!
Schließen

Bezirksliga: TSV Heimsheim II – KSV Hoheneck, 0:7 (0:2), Heimsheim

Ein einseitiges Torfestival lieferten sich die Reserve von TSV Heimsheim und KSV Hoheneck mit dem Endstand von 0:7. KSV Hoheneck setzte sich standesgemäß gegen TSV Heimsheim II durch. Für Mareike Turrek war der Einsatz nach drei Minuten vorbei. Für sie wurde Lilly Grundmann eingewechselt. Für das erste Tor sorgte Giulia Montenovo. In der 13. Minute traf die Spielerin von KSV Hoheneck ins Schwarze. Leona Ganz witterte ihre Chance und schoss den Ball zum 2:0 für den Gast ein (39.). Es waren die Gäste, die zur Pause eine Führung ihr Eigen nannten. Dass KSV Hoheneck mit dem Ergebnis noch nicht zufrieden war, bewies Montenovo, als sie kurz nach dem Wiederanpfiff den Spielstand erhöhte (48.). Ganz (51.), Yeliz Fidan (70.) und Montenovo (72.) bauten die komfortable Führung des Teams von Coach Michael Selimovic weiter aus. Mit dem Tor zum 7:0 steuerte Ganz bereits ihren dritten Treffer an diesem Tag bei (81.). Mit dem Schlusspfiff durch Neset Abay stand der Auswärtsdreier für KSV Hoheneck. Man hatte sich gegen TSV Heimsheim II durchgesetzt.

Den Kampf um die Klasse geht TSV Heimsheim II in der Rückrunde von der achten Position an. Auf das Heimteam passt das unschöne Attribut „Schießbude der Liga“ – im bisherigen Saisonverlauf musste die Elf von Coach Corina Klepp bereits 31 Gegentreffer hinnehmen. Die Bilanz der letzten fünf Begegnungen ist bei TSV Heimsheim II noch ausbaufähig. Nur vier von möglichen 15 Zählern beanspruchte man für sich. Mit nun schon fünf Niederlagen, aber nur zwei Siegen und zwei Unentschieden sind die Aussichten von TSV Heimsheim II alles andere als positiv.

Vorne effektiv, hinten sattelfest – der Sieg gegen TSV Heimsheim II hält KSV Hoheneck auch in der Tabelle gut im Rennen. Die Offensive von KSV Hoheneck in Schach zu halten ist kein Zuckerschlecken. Auch TSV Heimsheim II war in diesem Spiel mehrmals überfordert. Bereits 26-mal schlugen die Angreiferinnen von KSV Hoheneck in dieser Spielzeit zu. Dank dieses Dreiers zum Abschluss der Hinrunde wird KSV Hoheneck die Rückserie sicher mit einem guten Gefühl angehen. Die Saisonbilanz von KSV Hoheneck sieht damit weiter sehr positiv aus. Bei sechs Siegen und einem Unentschieden büßte KSV Hoheneck lediglich zwei Niederlagen ein.

Beide Mannschaften verabschieden sich jetzt erst einmal in die Winterpause. Weiter geht es am 15.03.2020 für TSV Heimsheim II auf der eigenen Anlage gegen SV Salamander Kornwestheim. KSV Hoheneck tritt am gleichen Tag bei der Zweitvertretung von FC Biegelk. Erdmannhausen an.

Melden

Hinweis

Bitte prüft zunächst, das Spiel mit eurer Spielberichtskennung im DFBnet aufzurufen und die Torschützen selbstständig zu korrigieren. Wenn das nicht mehr möglich ist, ist eine Korrektur nur noch über den Staffelleiter möglich. Um den zuständigen Staffelleiter zu kontaktieren öffnet das betroffene Spiel hier auf FUSSBALL.de, klickt auf „Falsches Ergebnis melden“ und versendet das ausgefüllte Formular. Bitte verwendet die Kontaktfunktion nur, wenn euch diese Informationen nicht geholfen haben.Für die Pflege der Staffeln, die Kontrolle und Freigabe der Ergebnisse ist der jeweilige Staffelleiter zuständig. Hinweise auf falsche oder fehlende Ergebnisse oder Tabellen richtest Du bitte an den zuständigen Staffelleiter. Wenn du über die Wettbewerbsnavigation zur entsprechenden Staffel gehst, findest du direkt unter der Liste der Begegnungen den Button „Falsches Ergebnis melden“ Dort kannst Du Dein Anliegen beschreiben. Bitte gib so viele detaillierte Daten wie möglich an, mindestens Mannschaftsart, Spielklasse, Gebiet und Spielnummer. Alternativ gelangst Du auch über das Profil deiner Mannschaft unten auf die aktuellen Wettbewerbe.

Weiter