Verlosung|22.01.2019|09:45

Fußball-Ferienspaß gewinnen: Jetzt mitmachen!

Mitmachen und abräumen: Mit FUSSBALL.DE können zwei Jugendgruppen Fußball-Ferien-Freizeiten gewinnen[Foto: DFB-Stiftung Egidius Braun]

Sieben Tage Fußball und mehr: Erlebt kostenlos eine der Fußball-Ferien-Freizeiten der DFB-Stiftung Egidius Braun an einer Sportschule der DFB-Landesverbände. Mit FUSSBALL.DE können zwei Jugendgruppen eine Teilnahme in den Sommerferien gewinnen.

Wenn das nicht gut klingt: Wir verlosen zwei Fußball-Ferien-Freizeiten an Vereinsgruppen! Jede Gruppe besteht aus zwölf Spielerinnen und Spielern im Alter von 13 bis 15 Jahren sowie aus bis zu zwei Betreuern. Die Teilnehmer müssen nicht aus derselben Mannschaft sein, eine jahrgangs- und mannschaftsübergreifende Zusammenstellung ist möglich und gewünscht. Zudem kann sich die Gruppe aus Mädchen und Jungen zusammensetzen, wobei es sich um eine gerade Anzahl von Teilnehmerinnen und Teilnehmern handeln sollte und eine gemischte Gruppe zwingend von einem Betreuer und einer Betreuerin begleitet werden muss. Die Gruppen werden in der Nähe (max. 20 - 30 Kilometer vom Vereinsheim entfernt) abgeholt, in die Freizeit gefahren, untergebracht, verpflegt, betreut und zurückgebracht.

Es erwartet Euch eine abwechslungsreiche Woche mit spannenden Ausflügen, unterschiedlichen Fußball- und Abenteuer-Erlebnis-Sportangeboten sowie Gesprächsrunden mit ehrenamtlich aktiven Trainern und Schiedsrichtern.

So geht´s:

Schreibt einfach eine Mail mit dem Betreff "Fußball-Ferien-Freizeit" an info@egidius-braun.de , in der Ihr kurz Euer Team/Eure Gruppe vorstellt und erklärt, warum Ihr dabei sein wollt. Die Bewerbungsfrist läuft bis Freitag, den 25. Januar. Wir drücken Euch die Daumen!

Die Termine:

9.7.-15.7.2019 – Bad Malente

21.7.-27.7.2019 – Grünberg

Die Fußball-Ferien-Freizeiten sind das zentrale Eigenprojekt der DFB-Stiftung Egidius Braun und existieren seit Anfang der 1990er-Jahre. Belohnt wird die Jugendarbeit kleiner Vereine, die sich durch eine besondere Integrationswirkung und Qualität auszeichnet. Die Idee dazu stammt von Egidius Braun. Der frühere DFB-Präsident und Namensgeber der Stiftung wollte nie nur für die Großen eintreten – gerade die "kleinen Vereine" sollten den DFB erleben. Im Stiftungshaushalt stehen dafür jährlich 800.000 Euro zur Verfügung.

Anzeige