Hilfe-Center

Hilfe-Center

Regionalliga

Regionalligen

Verbände

Verbände

Wenn Du dich bei unserer Community einloggst, kannst du Vereine und Mannschaften als Favoriten speichern und direkt von hier aus schnell und einfach erreichen.

Matchkalender

Begegnungen in deiner Nähe

{{typeaheadInput.text}}

* Pflichtfelder

Amateurstatistiken

Siegesserie |03.03.2021|21:15

4:1 in Aachen! Münster setzt Siegesserie fort

Fünfter Sieg in Folge: Preußen Münster klopft oben an.[Foto: imago]

Anzeige

Der SC Preußen Münster hält im Rennen um die Meisterschaft in der Regionalliga West weiter Anschluss. Mit dem 4:1 (2:0)-Auswärtserfolg in einer Nachholpartie vom 27. Spieltag bei Alemannia Aachen und damit dem fünften Dreier in Folge meldeten sich die Münsteraner zurück im Rennen um den Titel. Der Abstand der Tabellendritten zu Spitzenreiter Borussia Dortmund U 23 schrumpfte auf acht Punkte (bei einem mehr ausgetragenen Spiel).

Mit einem frühen Tor stellte Lukas Frenkert (1.) die Weichen für die Gäste auf Sieg. Noch vor der Pause erhöhte der Ex-Aachener Joshua Holtby (40., Handelfmeter) zum zwischenzeitlichen 2:0. Im zweiten Durchgang schraubten Alexander Langlitz (47.) und Joel Grodowski (90.+3) das Ergebnis weiter in die Höhe. Florian Rüter (80.) traf für die Aachener nur noch zum zwischenzeitlichen Anschluss.

Einen Rückschlag musste dagegen der viertplatzierte SC Fortuna Köln in einer Begegnung der 25. Runde hinnehmen. Nach zuvor 13 Spielen ohne Niederlage (acht Siege, fünf Unentschieden) verloren die Domstädter in einem weiteren Duell zweier ehemaliger Bundesligisten beim Wuppertaler SV 0:2 (0:1). Für die Treffer der Gastgeber waren Marco Königs (45.+2) und der nur wenige Minuten zuvor eingewechselte Semir Saric (75.) verantwortlich.

Lotte siegt spät

Mit den Punkten 26, 27 und 28 vergrößert der WSV den Abstand zur Gefahrenzone. Ein möglicher Abstiegsplatz ist nun fünf Punkte entfernt. Die Fortuna liegt nach dem dritten Spiel in Folge ohne Sieg (zwei Unentschieden, eine Niederlage) neun Punkte hinter Platz eins.

Zu einem späten Sieg im Rennen um den Klassenverbleib kamen die Sportfreunde Lotte . In der Begegnung beim direkten Konkurrenten SV Lippstadt 08 (26. Spieltag) behielten die von Andy Steinmann trainierten Sportfreunde 2:1 (0:0) die Oberhand. Erst in der Schlussphase sicherte Leon Demaj (87.) den Gästen nach einem Solo den Sieg. Zuvor war bereits Filip Lisnic (50.) für Lotte erfolgreich. Den zwischenzeitlichen Ausgleich markierte Janik Steringer (57.) mit einem Fernschuss aus knapp 30 Metern.

In der Tabelle zog Lotte an den Lippstädtern vorbei, rangiert aber wegen der schlechteren Tordifferenz gegenüber dem punktgleichen VfB Homberg weiterhin auf einem Abstiegsrang. Für Lippstadt war es bereits die vierte Niederlage in Folge.

Anzeige

Hinweis

Bitte prüft zunächst, das Spiel mit eurer Spielberichtskennung im DFBnet aufzurufen und die Torschützen selbstständig zu korrigieren. Wenn das nicht mehr möglich ist, ist eine Korrektur nur noch über den Staffelleiter möglich. Um den zuständigen Staffelleiter zu kontaktieren öffnet das betroffene Spiel hier auf FUSSBALL.de, klickt auf „Falsches Ergebnis melden“ und versendet das ausgefüllte Formular. Bitte verwendet die Kontaktfunktion nur, wenn euch diese Informationen nicht geholfen haben.
Für die Pflege der Staffeln, die Kontrolle und Freigabe der Ergebnisse ist der jeweilige Staffelleiter zuständig. Hinweise auf falsche oder fehlende Ergebnisse oder Tabellen richtest Du bitte an den zuständigen Staffelleiter. Wenn du über die Wettbewerbsnavigation zur entsprechenden Staffel gehst, findest du direkt unter der Liste der Begegnungen den Button „Falsches Ergebnis melden“ Dort kannst Du Dein Anliegen beschreiben. Bitte gib so viele detaillierte Daten wie möglich an, mindestens Mannschaftsart, Spielklasse, Gebiet und Spielnummer. Alternativ gelangst Du auch über das Profil deiner Mannschaft unten auf die aktuellen Wettbewerbe.

Lieber Fußballfreund,

du möchtest gern einen Beitrag, z.B. Musik, Fotos, Videos, Daten oder einen Zeitungsartikel (nachfolgend „Inhalte“) hochladen? Wir möchten dich an dieser Stelle gern nochmal daran erinnern, dass die Verantwortung für die von dir hochgeladenen Inhalte bei dir liegt. Bitte vergewissere dich also zunächst, ob die Inhalte unseren Vorgaben entsprechen (siehe die ausführlichen Bestimmungen unter „Nutzungsbedingungen“ und „Inhalteverantwortung“) und insbesondere ob du über die entsprechenden Nutzungsrechte an den Inhalten verfügst. Diese liegen in der Regel bei Dritten und nicht bei dir, wenn du Inhalte aus dem Internet (z.B. Fotos bekannter Personen, Videos oder Zeitungsartikel) kopierst und hochlädst.

Bitte beachte: Wenn du die Nutzungsrechte an den Inhalten nicht berücksichtigst, kann es zu kostspieligen Abmahnungen und weiteren Forderungen gegen dich kommen. Sofern wir hiermit direkt konfrontiert werden, sind wir berechtigt, deine Daten zum Zwecke der Rechtsverfolgung herauszugeben und mögliche Forderungen an dich weiter zu berechnen.

Weiter