Hilfe-Center

Hilfe-Center

Regionalliga

Regionalligen

Verbände

Verbände

Wenn Du dich bei unserer Community einloggst, kannst du Vereine und Mannschaften als Favoriten speichern und direkt von hier aus schnell und einfach erreichen.

Matchkalender

Begegnungen in deiner Nähe

{{typeaheadInput.text}}

* Pflichtfelder

Amateurstatistiken

Werder klettert |30.10.2018|21:15

Bremer U 23 nach Sieg in Rehden jetzt Dritter

Entscheidenden Anteil am Sieg der Bremer hatte Jonah Osabutey (r.) mit zwei Toren.[Foto: imago/Joachim Sielski]

Die zweite Mannschaft des SV Werder Bremen hat sich in der Regionalliga Nord auf Tabellenplatz drei vorgeschoben. Dem 5:2 gegen den VfL Oldenburg ließen die Bremer in einer Nachholpartie vom 14. Spieltag ein 3:1 (1:1) beim BSV Schwarz-Weiß Rehden folgen. Zuvor hatte der SV Werder auswärts zweimal hintereinander verloren.

Entscheidenden Anteil am Sieg hatte Jonah Osabutey (36./84.), der einen Doppelpack schnürte. Außerdem unterlief Rehdens Shinji Yamada (48.) ein Eigentor. Torschütze für den BSV, der seit drei Partien nicht gewonnen hat, war Santiago Aloi (48.).

Anzeige