Hilfe-Center

Hilfe-Center

Regionalliga

Regionalligen

Verbände

Verbände

Wenn Du dich bei unserer Community einloggst, kannst du Vereine und Mannschaften als Favoriten speichern und direkt von hier aus schnell und einfach erreichen.

Matchkalender

Begegnungen in deiner Nähe

{{typeaheadInput.text}}

* Pflichtfelder

Amateurstatistiken

Blick nach oben |24.09.2018|22:20

Bremer U 23 rückt an die Spitze heran

Sorgt mit seinem Treffer für den Bremer Sieg gegen St. Pauli: Jonah Osabutey (r.)[Foto: imago/Nordphoto]

Die zweite Mannschaft von Werder Bremen hat in der Regionalliga Nord den Abstand zur Tabellenspitze verkürzt. Das Team von Trainer Sven Hübscher setzte sich am 11. Spieltag 1:0 (0:0) gegen die U 23 des FC St. Pauli durch.

Nach dem Treffer von Jonah Osabutey (50.) liegen die Bremer als Dritter nur noch einen Punkt hinter der zweiten Mannschaft des VfL Wolfsburg, die die Tabelle anführt. Die U 23 des FC St. Pauli ging nach zwei Siegen in Serie erstmals wieder leer aus.

„Unsere Mannschaft hat mit viel Tempo gespielt, das war gut anzusehen“, so Thomas Schaaf, Technischer Direktor und ehemaliger Meistertrainer von Bundesligist Werder Bremen. „Nur der Abschluss geht noch etwas besser.“

Anzeige