Hilfe-Center

Hilfe-Center

Regionalliga

Regionalligen

Verbände

Verbände

Wenn Du dich bei unserer Community einloggst, kannst du Vereine und Mannschaften als Favoriten speichern und direkt von hier aus schnell und einfach erreichen.

Matchkalender

Begegnungen in deiner Nähe

{{typeaheadInput.text}}

* Pflichtfelder

Amateurstatistiken

Ausbildung |15.05.2019|10:00

Einst Amateurverein, heute Nationalspieler

Vom Amateurverein zur EM: Alle nominierten Spieler starteten bei einem Amateurverein.[Foto: Murphy Paul]

Die Europameisterschaft ist für die deutsche U 17-Nationalmannschaft bereits beendet. Der 3:1-Abschlusssieg gegen Österreich konnte das Vorrunden-Aus nicht mehr verhindern, Italien und Spanien setzten sich in der Gruppe durch und stehen nach ihren Viertelfinal-Erfolgen mittlerweile im Halbfinale. Für das Team von DFB-Trainer Michael Feichtenbeiner bleiben vor allem viele Erfahrungen, aus denen die Talente für ihre Entwicklung lernen können.

Und einmal mehr der Beweis, dass das Verbundsystem zur Talentförderung eng zusammengearbeitet hat. Alle 20 nominierten Spieler lernten ihr Fußball-ABC in einem Amateurverein und laufen mittlerweile für ein Nachwuchsleistungszentrum in den Junioren-Bundesligen auf. Sieben von ihnen kickten eine Zeit lang an einem DFB-Stützpunkt. Aktuell besuchen 13 Talente – und damit mehr als die Hälfte – eine Eliteschule des Sports. DFB.de hat die Ausbildungswege der EM-Fahrer aufgelistet:

Hier wurden die U 17-Nationalspieler ausgebildet

Spieler Verein Stützpunkt Stammverein Eliteschule
Karim-David Adeyemi FC Liefering FSV Forstenried München München
Noah Atubolu SC Freiburg Freiburger FC Freiburg
Mehmet Can Aydin FC Schalke 04 VfL Ubach-Boscheln 1926/30 e.V.
Maximilian Beier TSG Hoffenheim Brandenburg ESV Kirchmöser Cottbus
Marcel Beifus VfL Wolfsburg MTV Wolfenbütteler e.V. von 1848
Kerim Calhanoglu TSG Hoffenheim Mannheim-Rheinau SC Pfingstberg-Hochstätt e.V.
Marton Dardai Hertha BSC Seeburger SV 99 Berlin
Marco John TSG Hoffenheim FC Union Heilbronn Hoffenheim
Lars Kehl SC Freiburg Zell am Harmersbach SC Hofstetten
Adrien Koudelka FC Augsburg FC Unterföhring
Jannis Lang VfL Wolfsburg SG Geltow
Jordan Meyer VfB Stuttgart Fellbach-Oeffingen SV Grün-Weiss Sommerrain Stuttgart
Paul Nebel 1. FSV Mainz 05 Klein-Karben SC Germ. Nieder-Mockstadt Mainz
Luca Netz Hertha BSC FSV Bernau
Marvin Obuz 1. FC Köln Efferener Ballspiel-Club 1920 e.V. Köln
Lasse Rosenboom Werder Bremen Erst Jever (bis 31.07.2015), dann Timmel TuS Holtriem e.V. Bremen
Lazar Samardzic Hertha BSC BSV Grün-Weiss Neukölln 1950 e.V. Berlin
Tim Schreiber RB Leipzig Dresden Hainsberger SV Leipzig
Malik Tillmann Bayern München ASV Zirndorf München
Nick Woltemade Werder Bremen TS Woltmershausen Bremen

Anzeige

Hinweis

Bitte prüft zunächst, das Spiel mit eurer Spielberichtskennung im DFBnet aufzurufen und die Torschützen selbstständig zu korrigieren. Wenn das nicht mehr möglich ist, ist eine Korrektur nur noch über den Staffelleiter möglich. Um den zuständigen Staffelleiter zu kontaktieren öffnet das betroffene Spiel hier auf FUSSBALL.de, klickt auf „Falsches Ergebnis melden“ und versendet das ausgefüllte Formular. Bitte verwendet die Kontaktfunktion nur, wenn euch diese Informationen nicht geholfen haben.Für die Pflege der Staffeln, die Kontrolle und Freigabe der Ergebnisse ist der jeweilige Staffelleiter zuständig. Hinweise auf falsche oder fehlende Ergebnisse oder Tabellen richtest Du bitte an den zuständigen Staffelleiter. Wenn du über die Wettbewerbsnavigation zur entsprechenden Staffel gehst, findest du direkt unter der Liste der Begegnungen den Button „Falsches Ergebnis melden“ Dort kannst Du Dein Anliegen beschreiben. Bitte gib so viele detaillierte Daten wie möglich an, mindestens Mannschaftsart, Spielklasse, Gebiet und Spielnummer. Alternativ gelangst Du auch über das Profil deiner Mannschaft unten auf die aktuellen Wettbewerbe.

Weiter