Hilfe-Center

Hilfe-Center

Regionalliga

Regionalligen

Verbände

Verbände

Wenn Du dich bei unserer Community einloggst, kannst du Vereine und Mannschaften als Favoriten speichern und direkt von hier aus schnell und einfach erreichen.

Matchkalender

Begegnungen in deiner Nähe

{{typeaheadInput.text}}

* Pflichtfelder

Amateurstatistiken

Vereinsdialog|07.10.2019|11:50

Germania Vossenack - Zurück in die Heimat

V.l.n.r.: Nils Degenhart, Bernd Schall, Bernd Neuendorf, Werner Franke, Manfred Schultze, Winfried Scholl, Dirk Brennecke [Foto: ]

Vereinsdialog beim FC Germania Vossenack 1919 – Präsident in alter Heimat

Ob WM, Bundesliga, DFB-Pokal oder Champions League – all diese Wettbewerbe haben eine gemeinsame Basis: den Amateurfußball. Umso wichtiger ist es, Herausforderungen des Amateurfußballs rechtzeitig zu erkennen und den Vereinen bei der Beseitigung dieser Probleme zu helfen. Um zu hören, was an der Basis los ist, pflegt der Fußball-Verband Mittelrhein den Vereinsdialog.

Am 10. September trafen sich FVM-Präsident Bernd Neuendorf, der Kreisvorsitzende Manfred Schultze, FVM-Geschäftsführer Dirk Brennecke und FVM-Referent Moritz Fölger mit dem Vorstand des FC Germania Vossenack 1919 an der Platzanlage in Hürtgenwald - und dies quasi zu einem Heimspiel, ist doch Grenzwacht Hürtgen der Heimatverein von Bernd Neuendorf. So war der Austausch mit dem Vorsitzenden Werner Franke, Geschäftsführer Winfried Scholl, Abteilungsleiter Nils Degenhardt und Jugendtrainer Bernd Schall noch etwas lebhafter als sonst ohnehin schon. Besprochen wurden unter anderem die Themen Gewinnung von ehrenamtlichen Mitarbeitern, der Aufstieg von Spielgemeinschaften auf die Verbandsebene sowie Spielortänderungen im DFBnet.

Am Ende zeigte sich Nils Degenhardt begeistert vom Austausch: „Es war total beeindruckend, dass der Präsident, der Verbandsgeschäftsführer und der Kreisvorsitzende sich diese Zeit nehmen. Es wird oft über Funktionäre im Kreis und Verband geschimpft, aber das dahinter viel Zeit und Leidenschaft steckt, wird oftmals nicht gesehen. Ich möchte mich für den Besuch sehr herzlich bedanken.“ Auch Bernd Neuendorf zog ein positives Fazit: „Wir hoffen, dass an der Basis spürbar wird, was wir machen. Ich bin dankbar, wenn wir Hinweise bekommen, wo wir ansetzen können.“

Teilnehmer:
FC Germania Vossenack:

Werner Franke (1. Vorsitzender), Nils Degenhardt (Abteilungsleiter Fußball), Bernd Schall (E-Jugend-Trainer), Winfried Scholl (1. Geschäftsführer)

FVM:
Bernd Neuendorf (Präsident), Dirk Brennecke (Geschäftsführer), Moritz Fölger (Referent Präsidium und Organisationsentwicklung)

Kreis Düren:
Manfred Schultze

Text: Moritz Fölger

Anzeige

Hinweis

Bitte prüft zunächst, das Spiel mit eurer Spielberichtskennung im DFBnet aufzurufen und die Torschützen selbstständig zu korrigieren. Wenn das nicht mehr möglich ist, ist eine Korrektur nur noch über den Staffelleiter möglich. Um den zuständigen Staffelleiter zu kontaktieren öffnet das betroffene Spiel hier auf FUSSBALL.de, klickt auf „Falsches Ergebnis melden“ und versendet das ausgefüllte Formular. Bitte verwendet die Kontaktfunktion nur, wenn euch diese Informationen nicht geholfen haben.Für die Pflege der Staffeln, die Kontrolle und Freigabe der Ergebnisse ist der jeweilige Staffelleiter zuständig. Hinweise auf falsche oder fehlende Ergebnisse oder Tabellen richtest Du bitte an den zuständigen Staffelleiter. Wenn du über die Wettbewerbsnavigation zur entsprechenden Staffel gehst, findest du direkt unter der Liste der Begegnungen den Button „Falsches Ergebnis melden“ Dort kannst Du Dein Anliegen beschreiben. Bitte gib so viele detaillierte Daten wie möglich an, mindestens Mannschaftsart, Spielklasse, Gebiet und Spielnummer. Alternativ gelangst Du auch über das Profil deiner Mannschaft unten auf die aktuellen Wettbewerbe.

Weiter