Hilfe-Center

Hilfe-Center

Regionalliga

Regionalligen

Verbände

Verbände

Wenn Du dich bei unserer Community einloggst, kannst du Vereine und Mannschaften als Favoriten speichern und direkt von hier aus schnell und einfach erreichen.

Matchkalender

Begegnungen in deiner Nähe

{{typeaheadInput.text}}

* Pflichtfelder

Amateurstatistiken

Winterzugang |31.01.2020|22:15

Lippstadt verpflichtet Weigl-Kumpel Zottl

Spielt künftig in der Regionalliga West: Johannes Zottl.[Foto: imago/Buthmann]

Der SV Lippstadt 08 nahm als weiteren Winterzugang für den Saisonendspurt in der Regionalliga West den 25-jährigen Offensivspieler Johannes Zottl vom Westfalenligisten Lüner SV unter Vertrag. Der gebürtige Bayer erzielte in der laufenden Spielzeit in der 6. Liga 16 der insgesamt 29 Tore des Lüner SV. Dafür benötigte der 1,80 Meter große Stürmer lediglich zwölf Einsätze. Bereits in der vergangenen Saison konnte er mit 18 Treffern in 24 Spielen für den FC Iserlohn auf sich aufmerksam machen.

Dass der Rosenheimer in Nordrhein-Westfalen lebt, ist seinem Sportmanagement-Studium in Düsseldorf und nicht zuletzt einem guten Freund geschuldet. Profifußballer und Nationalspieler Julian Weigl, der erst vor wenigen Wochen vom Bundesligisten Borussia Dortmund zum portugiesischen Spitzenklub Benfica Lissabon gewechselt ist, gehört zum engsten Freundeskreis von Johannes Zottl und hatte seinem Kumpel geraten, aus Oberbayern nach Westfalen zu ziehen. Zeitweise bildeten sie eine Wohngemeinschaft.

In seiner Heimat war Zottl zuvor für den SB DJK Rosenheim und den TSV 1860 Rosenheim aufgelaufen. Er kann insgesamt auf 19 Regionalliga-, 55 Bayernliga- und 36 Westfalenliga-Einsätze (40 Tore) zurückblicken. Erst kürzlich kündigte er im FUSSBALL.DE-Interview an: "Ich würde gerne wieder höheklassig spielen." Jetzt hat es bereits mit einem Vertrag in Lippstadt geklappt.

"Joeys Torquote ist uns natürlich nicht verborgen geblieben", sagt Lippstadts Sportlicher Leiter Dirk Brökelmann über den Zugang: "16 Treffer machst du nicht einfach so. Erst recht nicht, wenn dein Verein im Abstiegskampf steckt. Unser Co-Trainer Marc Woller hat mit ihm bereits in Lünen zusammengearbeitet, kennt ihn und seine Qualitäten sehr gut. Für uns ist diese Verpflichtung eine perfekte Ergänzung unserer Offensive."

Anzeige

Hinweis

Bitte prüft zunächst, das Spiel mit eurer Spielberichtskennung im DFBnet aufzurufen und die Torschützen selbstständig zu korrigieren. Wenn das nicht mehr möglich ist, ist eine Korrektur nur noch über den Staffelleiter möglich. Um den zuständigen Staffelleiter zu kontaktieren öffnet das betroffene Spiel hier auf FUSSBALL.de, klickt auf „Falsches Ergebnis melden“ und versendet das ausgefüllte Formular. Bitte verwendet die Kontaktfunktion nur, wenn euch diese Informationen nicht geholfen haben.Für die Pflege der Staffeln, die Kontrolle und Freigabe der Ergebnisse ist der jeweilige Staffelleiter zuständig. Hinweise auf falsche oder fehlende Ergebnisse oder Tabellen richtest Du bitte an den zuständigen Staffelleiter. Wenn du über die Wettbewerbsnavigation zur entsprechenden Staffel gehst, findest du direkt unter der Liste der Begegnungen den Button „Falsches Ergebnis melden“ Dort kannst Du Dein Anliegen beschreiben. Bitte gib so viele detaillierte Daten wie möglich an, mindestens Mannschaftsart, Spielklasse, Gebiet und Spielnummer. Alternativ gelangst Du auch über das Profil deiner Mannschaft unten auf die aktuellen Wettbewerbe.

Weiter