Hilfe-Center

Hilfe-Center

Regionalliga

Regionalligen

Verbände

Verbände

Wenn Du dich bei unserer Community einloggst, kannst du Vereine und Mannschaften als Favoriten speichern und direkt von hier aus schnell und einfach erreichen.

Matchkalender

Begegnungen in deiner Nähe

{{typeaheadInput.text}}

* Pflichtfelder

Amateurstatistiken

Trend gestoppt |15.09.2019|17:30

Marek Mintals "Club" landet 5:1-Derbysieg

Trifft für den FCN sehenswert aus der Distanz: Linus Rosenlöcher. [Foto: imago/Zink]

Die U 21 des 1. FC Nürnberg hat ihren Abwärtstrend in der Regionalliga Bayern gestoppt. Nach zuvor fünf Partien ohne dreifachen Punktgewinn landete das Team von Trainer und Ex-Bundesligaprofi Marek Mintal zum Abschluss des 11. Spieltages einen 5:1 (2:1)-Derbysieg gegen den benachbarten Tabellendritten SpVgg Greuther Fürth II. Der "Club" kletterte auf Rang vier und hat nur noch einen Punkt Rückstand auf die Fürther.

Dabei hatte das fränkische Duell am Valznerweiher für die Gäste glänzend begonnen. Jean Carlos de la Cruz Bustamente (14.) brachte die Mannschaft von Trainer Petr Ruman im Anschluss an einen Eckball 1:0 in Führung. Mit einem Doppelschlag wendeten jedoch Dominik Sollfrank (33., Eigentor), der einen Schuss von Linus Rosenlöcher abgefälscht hatte, und Tim Latteier (36.) noch vor der Pause das Blatt. In der Nachspielzeit der ersten Halbzeit mussten die Fürther außerdem noch die Gelb-Rote Karte für Maximilian Bauer wegen Foulspiels hinnehmen (45.+2).

In Überzahl schraubten Linus Rosenlöcher (52.) mit einem sehenswerten Distanzschuss und erneut Latteier (57.) sowie der eingewechselte Arman Ardestani (88.) das Ergebnis weiter in die Höhe. Greuther Fürth II blieb zum vierten Mal in Serie sieglos und verpasste die Chance, den Abstand zu Spitzenreiter 1. FC Schweinfurt 05 bis auf zwei Punkte zu verkürzen.

Anzeige

Hinweis

Bitte prüft zunächst, das Spiel mit eurer Spielberichtskennung im DFBnet aufzurufen und die Torschützen selbstständig zu korrigieren. Wenn das nicht mehr möglich ist, ist eine Korrektur nur noch über den Staffelleiter möglich. Um den zuständigen Staffelleiter zu kontaktieren öffnet das betroffene Spiel hier auf FUSSBALL.de, klickt auf „Falsches Ergebnis melden“ und versendet das ausgefüllte Formular. Bitte verwendet die Kontaktfunktion nur, wenn euch diese Informationen nicht geholfen haben.Für die Pflege der Staffeln, die Kontrolle und Freigabe der Ergebnisse ist der jeweilige Staffelleiter zuständig. Hinweise auf falsche oder fehlende Ergebnisse oder Tabellen richtest Du bitte an den zuständigen Staffelleiter. Wenn du über die Wettbewerbsnavigation zur entsprechenden Staffel gehst, findest du direkt unter der Liste der Begegnungen den Button „Falsches Ergebnis melden“ Dort kannst Du Dein Anliegen beschreiben. Bitte gib so viele detaillierte Daten wie möglich an, mindestens Mannschaftsart, Spielklasse, Gebiet und Spielnummer. Alternativ gelangst Du auch über das Profil deiner Mannschaft unten auf die aktuellen Wettbewerbe.

Weiter