Hilfe-Center

Hilfe-Center

Regionalliga

Regionalligen

Verbände

Verbände

Wenn Du dich bei unserer Community einloggst, kannst du Vereine und Mannschaften als Favoriten speichern und direkt von hier aus schnell und einfach erreichen.

Matchkalender

Begegnungen in deiner Nähe

{{typeaheadInput.text}}

* Pflichtfelder

Amateurstatistiken

Viererpack |04.08.2019|16:45

Maurer sauer: Buchbach überrascht Türkgücü

Knappe Niederlage beim TSV Buchbach: Türkgücü Münchens Trainer Reiner Maurer.[Foto: imago images / foto2press]

Der TSV Buchbach hat in der Regionalliga Bayern nach dem 1:1 gegen Tabellenführer 1. FC Nürnberg II gegen das nächste Spitzenteam überrascht. Die Mannschaft von Trainer Markus Raupach gewann in einer Partie vom 5. Spieltag vor 1512 Zuschauern 2:1 (1:0) gegen den ambitionierten Aufsteiger Türkgücü München.

Die nun seit vier Spielen unbesiegten Buchbacher (acht Punkte) gingen bereits in der Anfangsphase durch Christian Brucia (7.) in Führung. Der eingewechselte Marin Culjak (67.) legte im zweiten Durchgang nach. Türkgücü München kam durch das vierte Saisontor von Patrick Hasenhüttl (72.), Sohn von Ex-Bundesligatrainer Ralph Hasenhüttl (inzwischen FC Southampton), zwar noch zum Anschlusstreffer. Zum Ausgleich reichte es aber nicht mehr. Im fünften Saisonspiel ging Türkgücü zum zweiten Mal leer aus.

"Wie schon beim 0:2 in Garching haben wir erneut mit dem ersten Angriff das Gegentor bekommen, fanden dann nicht mehr ins Spiel", sagte Türkgücü-Trainer Reiner Maurer. "Auch das zweite Tor haben wir leider fast selbst geschossen. Für uns hat es nur noch zum Anschlusstreffer gereicht. Wir müssen weiter konzentriert arbeiten, um unsere Ziele zu erreichen."

Aufsteiger Aubstadt: Ingo Feser schnürt Viererpack

"Wir müssen weiter konzentriert arbeiten, um unsere Ziele zu erreichen."

Dem Aufsteiger TSV Aubstadt ist mit dem 5:1 (2:0) beim VfR Garching der dritte Sieg im fünften Saisonspiel und der Sprung auf Rang vier gelungen. Großen Anteil am bislang deutlichsten Erfolg hatte Ingo Feser (7./15., Foulelfmeter, 49./82.), dem ein Viererpack gelang. Christopher Bieber (80.) traf nach seiner Einwechslung schon bei seinem Debüt.

Der einzige Treffer des VfR Garching ging auf das Konto von Dennis Niebauer (54., Handelfmeter). Einen Großteil der zweiten Halbzeit musste der TSV Aubstadt nach einer Gelb-Roten Karte gegen Steffen Behr wegen Foulspiels (57.) in Unterzahl bestreiten, kam dennoch zum deutlichen Erfolg.

Garchings Trainer und Ex-Profi Philipp Bönig redete Klartext: "Über die Niederlage bin ich sehr enttäuscht. Wir haben viel zu passiv gespielt und viel zu viele Standardsituationen zugelassen. Die Mannschaft hat bei weitem nicht das geliefert, wozu sie normalerweise in der Lage ist. Vielleicht war es wichtig, auch mal eine Ohrfeige zu kriegen, um im nächsten Spiel wieder angreifen zu können."

Anzeige

Hinweis

Bitte prüft zunächst, das Spiel mit eurer Spielberichtskennung im DFBnet aufzurufen und die Torschützen selbstständig zu korrigieren. Wenn das nicht mehr möglich ist, ist eine Korrektur nur noch über den Staffelleiter möglich. Um den zuständigen Staffelleiter zu kontaktieren öffnet das betroffene Spiel hier auf FUSSBALL.de, klickt auf „Falsches Ergebnis melden“ und versendet das ausgefüllte Formular. Bitte verwendet die Kontaktfunktion nur, wenn euch diese Informationen nicht geholfen haben.Für die Pflege der Staffeln, die Kontrolle und Freigabe der Ergebnisse ist der jeweilige Staffelleiter zuständig. Hinweise auf falsche oder fehlende Ergebnisse oder Tabellen richtest Du bitte an den zuständigen Staffelleiter. Wenn du über die Wettbewerbsnavigation zur entsprechenden Staffel gehst, findest du direkt unter der Liste der Begegnungen den Button „Falsches Ergebnis melden“ Dort kannst Du Dein Anliegen beschreiben. Bitte gib so viele detaillierte Daten wie möglich an, mindestens Mannschaftsart, Spielklasse, Gebiet und Spielnummer. Alternativ gelangst Du auch über das Profil deiner Mannschaft unten auf die aktuellen Wettbewerbe.

Weiter