Hilfe-Center

Hilfe-Center

Regionalliga

Regionalligen

Verbände

Verbände

Wenn Du dich bei unserer Community einloggst, kannst du Vereine und Mannschaften als Favoriten speichern und direkt von hier aus schnell und einfach erreichen.

Matchkalender

Begegnungen in deiner Nähe

{{typeaheadInput.text}}

* Pflichtfelder

Amateurstatistiken

Fair Play |14.11.2019|11:00

Mengersens Hilfe nach dem schlimmen Buscrash

Ein Kanditat für den Fairsten Amateurfußballer Deutschlands: Frank Mengersen vom BSC Acosta Braunschweig.[Foto: FUSSBALL.DE]

An diesem Samstag verleiht der DFB auf einer Gala im Düsseldorfer Capitol-Theater die Fair-Play-Medaillen. Alle 21 Landesverbandssieger haben die Chance, als Fairster Amateurfußballer Deutschlands ausgezeichnet zu werden. Einer davon ist Frank Mengersen vom BSC Acosta Braunschweig.

Der uneigennützige Verzicht des Braunschweiger C-Jugend-Trainers Frank Mengersen war im Sommer mit dem Bürgerpreis der deutschen Zeitungsverlage ausgezeichnet worden. Was war geschehen? Drei Punkte Vorsprung bei noch vier ausstehenden Spielen – den C-Junioren des VfB Peine schien die Landesliga-Meisterschaft nicht mehr zu nehmen. Doch nach einem 12:0-Auswärtssieg am 11. Mai verunglückte ein Kleinbus des Landesliga-Spitzenreiters auf der A7 bei Rhüden. Drei der Jungen wurden schwer verletzt und schwebten für die ersten Stunden sogar in Lebensgefahr. Der Bus war in die Leitplanke geknallt und danach über die ganze Breite der Autobahn gerutscht.

Bald besserte sich ihr Zustand, doch ans Fußballspielen war erstmal nicht zu denken. Peine hätte die ausstehenden Spiele als verloren gewertet bekommen und der Zweitplatzierte BSC Acosta hätte sich als Meister für die Aufstiegsrunde qualifiziert. Stattdessen startete deren Trainer Frank Mengersen eine Initiative per Telefon und Rundmail an die noch ausstehenden Gegner des VfB Peine – Eintracht Braunschweig II, den MTV Gifhorn, den MTV Wolfenbüttel und Lupo Martini – und überzeugte alle, sich die Spiele als verloren wert zu lassen.

"Es gibt doch eine Fußballfamilie"

"Dass die Jungs des VfB alle den Unfall überlebt haben, ist der eigentliche Lohn unserer Fair Play - Geste"

Frank Mengersen, den in Braunschweig alle nur "Menge" nennen, trainiert seit 33 Jahren die C1 seines Klubs. Meistens lag man zum Saisonende auf einem der obersten drei Plätze in der Landesliga. Besonderes Highlight: Dem zweimaligen Fritz-Walter-Medaillengewinner Sergej Evljuskin hat "Menge" den Weg in den leistungsorientierten Fußball geebnet.

Als immer mehr Medien berichteten, hielt sich Mengersen eher im Hintergrund und sagte bei einem seiner wenigen öffentlichen Auftritte: "Dass die Jungs des VfB alle den Unfall überlebt haben, ist der eigentliche Lohn unserer Fair Play - Geste. Diese Jungs sind die wahren Sieger." Bis auf einen Peiner C-Junioren, der noch etwas an den Folgen seiner Unfallverletzung laboriert, spielen inzwischen alle wieder Fußball.

Peines C-Jugend-Trainer Christoph Hasselbach überlief nach eigenem Bekunden eine Gänsehaut, als er zum ersten Mal Mengersens Mail las: "Es gibt doch eine Fußballfamilie. Frank Mengersens Verhalten ist völlig uneigennützig und spricht Bände über diesen Menschen."

Anzeige

Hinweis

Bitte prüft zunächst, das Spiel mit eurer Spielberichtskennung im DFBnet aufzurufen und die Torschützen selbstständig zu korrigieren. Wenn das nicht mehr möglich ist, ist eine Korrektur nur noch über den Staffelleiter möglich. Um den zuständigen Staffelleiter zu kontaktieren öffnet das betroffene Spiel hier auf FUSSBALL.de, klickt auf „Falsches Ergebnis melden“ und versendet das ausgefüllte Formular. Bitte verwendet die Kontaktfunktion nur, wenn euch diese Informationen nicht geholfen haben.Für die Pflege der Staffeln, die Kontrolle und Freigabe der Ergebnisse ist der jeweilige Staffelleiter zuständig. Hinweise auf falsche oder fehlende Ergebnisse oder Tabellen richtest Du bitte an den zuständigen Staffelleiter. Wenn du über die Wettbewerbsnavigation zur entsprechenden Staffel gehst, findest du direkt unter der Liste der Begegnungen den Button „Falsches Ergebnis melden“ Dort kannst Du Dein Anliegen beschreiben. Bitte gib so viele detaillierte Daten wie möglich an, mindestens Mannschaftsart, Spielklasse, Gebiet und Spielnummer. Alternativ gelangst Du auch über das Profil deiner Mannschaft unten auf die aktuellen Wettbewerbe.

Weiter