Hilfe-Center

Hilfe-Center:

Regionalliga

Regionalligen:

Verbände

Verbände:

Wenn Du dich bei unserer Community einloggst, kannst du Vereine und Mannschaften als Favoriten speichern und direkt von hier aus schnell und einfach erreichen.

Matchkalender

Begegnungen in deiner Nähe

{{typeaheadInput.text}}

* Pflichtfelder

Amateurstatistiken

Anmelden

|20.03.2017|22:25

2:2 nach 0:2: Zwickau punktet gegen Rostock

Kein Sieger in Westsachsen: Der FSV Zwickau und Hansa Rostock trennen sich Remis [Foto: imago/Picture Point LE]

Der FSV Zwickau hat zum Abschluss des 28. Spieltags der 3. Liga nach einem Zwei-Tore-Rückstand zuhause noch 2:2 (0:2) gegen den FC Hansa Rostock gespielt. Die Westsachsen bleiben mit 37 Punkten Elfter, Hansa liegt zwei Zähler und Plätze dahinter.

Erst in der 35. Minute wurde es das erste Mal gefährlich, als Morris Schröter im Anschluss an eine Zwickauer Ecke zum Abschluss kam. Das Tor fiel im Gegenzug auf der Gegenseite: Stephan Andrist legte nach außen auf Soufian Benyamina, der wiederum Andrist mustergültig bediente (36.). Benyamina erhöhte per Abstauber kurz vor dem Pausenpfiff (45.+3.).

In Halbzeit zwei verkürzte Robert Koch (60.) für den FSV, der in der Folge mit Macht auf den Ausgleich drängte und durch Ronny König (85.) spät belohnt wurde.

###more###