Hilfe-Center

Hilfe-Center

Regionalliga

Regionalligen

Verbände

Verbände

Wenn Du dich bei unserer Community einloggst, kannst du Vereine und Mannschaften als Favoriten speichern und direkt von hier aus schnell und einfach erreichen.

Matchkalender

Begegnungen in deiner Nähe

{{typeaheadInput.text}}

* Pflichtfelder

Amateurstatistiken

Heimstark |02.12.2018|16:30

Offenbach dreht Spiel vor 5106 Zuschauern

Bleibt vor heimischer Kulisse ein Macht: Kickers Offenbach.[Foto: imago/Hartenfelser]

Ex-Bundesligist Kickers Offenbach ist in der Regionalliga Südwest auch im siebten Heimspiel hintereinander ohne Niederlage geblieben. Vor 5106 Zuschauern gab es am 19. Spieltag gegen das Schlusslicht FC-Astoria Walldorf ein 2:1 (0:1). Dabei waren die Gäste dank Nicolai Groß (22.) in Führung gegangen. Doch Jake Hirst (66.) und Florian Treske (70.) sorgten innerhalb von nur vier Minuten für die Wende.

Einen Platz und zwei Punkte vor den Offenbachern rangiert der Aufsteiger FC Homburg auf dem vierten Platz. Der Neuling setzte sich bei der abstiegsbedrohten U 23 des VfB Stuttgart 2:0 (0:0) durch und holte damit 13 Punkte aus den vergangenen fünf Partien. In Stuttgart waren Kevin Maek (52.) und Alexander Hahn (57., Foulelfmeter) als Torschützen erfolgreich.

Anzeige