Wenn Du dich bei unserer Community einloggst, kannst du Vereine und Mannschaften als Favoriten speichern und direkt von hier aus schnell und einfach erreichen.

Matchkalender

Begegnungen in deiner Nähe

{{typeaheadInput.text}}

* Pflichtfelder

Amateurstatistiken

Regionalliga Nord|26.03.2016|16:40

RL Nord: Hildesheim auf Nichtabstiegsplatz

Erzielte einen Doppelpack für VfV Hildesheim: Mittelfeldspieler Jane Zlatkov. [Foto: imago/Manngold]

Aufsteiger VfV Borussia Hildesheim hat in der Regionalliga Nord die Abstiegsplätze verlassen. Durch den 2:1 (1:0)-Auswärtserfolg im Nachholspiel vom 17. Spieltag beim ebenfalls abstiegsgefährdeten BV Cloppenburg überholte Hildesheim die U 23 des Hamburger SV und kletterte auf Rang 15.

Mittelfeldspieler Jane Zlatkov (36./72.) brachte den VfV mit einem Doppelpack auf die Siegerstraße. BVC-Innenverteidiger Christian Willen (88.) gelang nur noch der Anschlusstreffer. Die Gastgeber aus Cloppenburg beendeten die Partie zu neunt. Rechtsverteidiger Tim Wohlfarth (77.) handelte sich wegen einer Tätlichkeit die Rote Karte ein. Nick Köster (89.) sah wegen einer Notbremse ebenfalls Rot. Der BVC rangiert jetzt acht Zähler hinter dem rettenden Ufer.

Für Hildesheim steht bereits am Ostermontag (ab 15 Uhr) das nächste Nachholspiel auf dem Programm. Gegen Mitaufsteiger und Schlusslicht TSV Schilksee will der VfV den Abstand zu den Abstiegsrängen weiter vergrößern. Cloppenburg empfängt am Dienstag (ab 19 Uhr) die zweite Mannschaft des Hamburger SV .