Hilfe-Center

Hilfe-Center

Regionalliga

Regionalligen

Verbände

Verbände

Wenn Du dich bei unserer Community einloggst, kannst du Vereine und Mannschaften als Favoriten speichern und direkt von hier aus schnell und einfach erreichen.

Matchkalender

Begegnungen in deiner Nähe

{{typeaheadInput.text}}

* Pflichtfelder

Amateurstatistiken

|14.01.2021|15:00

Spieltage 22 bis 26 zeitgenau angesetzt

[Foto: DFB]

Anzeige

Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) hat in der 3. Liga die zeitgenauen Ansetzungen vom 22. bis 26. Spieltag vorgenommen. Die Terminierungen beinhalten den Zeitraum bis zum 1. März. Allerdings sind noch nicht alle ausstehenden Nachholspiele neu angesetzt, dies soll bald erfolgen.

Der 22. Spieltag in der 3. Liga beginnt am Freitag, 29. Januar, mit dem Heimspiel des aktuellen Tabellenführers Dynamo Dresden gegen den amtierenden Meister FC Bayern München II. Am Samstag kommt es unter anderem zum bayerischen Duell zwischen der SpVgg Unterhaching und dem FC Ingolstadt. Am Sonntag (ab 13 Uhr) tritt Aufsteiger VfB Lübeck beim MSV Duisburg an, der TSV 1860 München empfängt eine Stunde später den FSV Zwickau. Die Partie Hallescher FC gegen 1. FC Saarbrücken komplettiert am Montag, 1. Februar, den Spieltag.

Südwest-Derby am 6. Februar

Hansa Rostock und der SC Verl eröffnen am Freitag, 5. Februar, den 23. Spieltag . Das Südwest-Derby zwischen dem SV Waldhof Mannheim und 1. FC Kaiserslautern ist für Samstag angesetzt, ebenso das sportliche Aufeinandertreffen der früheren DDR-Meister 1. FC Magdeburg und Dynamo Dresden. Das Montagsspiel bestreitet erneut der 1. FC Saarbrücken, diesmal zu Hause gegen den MSV Duisburg.

Den Auftakt zum 24. Spieltag machen Viktoria Köln und der SV Meppen am Freitag, 12. Februar. 1860 München und Hansa Rostock kämpfen am Samstag miteinander um ihre Positionen in der Spitzengruppe, der FC Ingolstadt ist zeitgleich beim SC Verl gefordert. Der Sonntag gehört den beiden Begegnungen SpVgg Unterhaching gegen 1. FC Saarbrücken und Dynamo Dresden gegen VfB Lübeck. Am Montag, 15. Februar, ist der 1. FC Magdeburg bei Türkgücü München im Stadion an der Grünwalder Straße zu Gast.

Topspiel zwischen Dresden und Ingolstadt am Samstag

Am 25. Spieltag ist der SV Meppen zum zweiten Mal in Folge freitags an der Reihe, der Gegner am 19. Februar heißt Halle. Am Samstag empfängt Saarbrücken die Sechziger aus München. Der 1. FC Kaiserslautern ist am selben Tag in Ingolstadt gefordert, Unterhaching in Duisburg, Waldhof Mannheim in Rostock und Dynamo Dresden beim FSV Zwickau. Die Montagspartie am 22. Februar lautet SV Wehen Wiesbaden gegen KFC Uerdingen.

Am 26. Spieltag ist am Freitag, 26. Februar, in München Derbyzeit, 1860 trifft zu Hause auf die SpVgg Unterhaching. Tags darauf kommt es zum Spitzenspiel Dynamo Dresden gegen FC Ingolstadt. Hansa Rostock gastiert bei Viktoria Köln, Meppen in Kaiserslautern. Darüber hinaus kommt es am Samstag zum Aufsteigerduell Verl gegen Saarbrücken. Den Schlusspunkt des Spieltags setzen der SV Waldhof Mannheim und FC Bayern München II am Montag, 1. März.

Das Spieltagsformat der 3. Liga

Die Regelspieltage der 3. Liga folgen einem festen und verbindlichen Spieltagsformat:

  • Ein Spiel am Freitag (19 Uhr)
  • Sechs Spiele am Samstag (alle 14 Uhr)
  • Zwei Spiele am Sonntag (13 und 14 Uhr)
  • Ein Spiel am Montag (19 Uhr)

Alle Spiele sind live und in voller Länge bei MagentaSport zu sehen. Freitags, sonntags und montags überträgt MagentaSport exklusiv live - ebenso an Wochenspieltagen. Samstags zeigen die Dritten Programme der ARD im Free-TV ausgewählte Spiele zusätzlich live. Die Highlights der 3. Liga sind unter anderem wöchentlich in der ARD-Sportschau, den Sportsendungen der Dritten Programme sowie am späten Montagabend in "3. Liga pur" bei Sport1 zu sehen.

Anzeige

Hinweis

Bitte prüft zunächst, das Spiel mit eurer Spielberichtskennung im DFBnet aufzurufen und die Torschützen selbstständig zu korrigieren. Wenn das nicht mehr möglich ist, ist eine Korrektur nur noch über den Staffelleiter möglich. Um den zuständigen Staffelleiter zu kontaktieren öffnet das betroffene Spiel hier auf FUSSBALL.de, klickt auf „Falsches Ergebnis melden“ und versendet das ausgefüllte Formular. Bitte verwendet die Kontaktfunktion nur, wenn euch diese Informationen nicht geholfen haben.
Für die Pflege der Staffeln, die Kontrolle und Freigabe der Ergebnisse ist der jeweilige Staffelleiter zuständig. Hinweise auf falsche oder fehlende Ergebnisse oder Tabellen richtest Du bitte an den zuständigen Staffelleiter. Wenn du über die Wettbewerbsnavigation zur entsprechenden Staffel gehst, findest du direkt unter der Liste der Begegnungen den Button „Falsches Ergebnis melden“ Dort kannst Du Dein Anliegen beschreiben. Bitte gib so viele detaillierte Daten wie möglich an, mindestens Mannschaftsart, Spielklasse, Gebiet und Spielnummer. Alternativ gelangst Du auch über das Profil deiner Mannschaft unten auf die aktuellen Wettbewerbe.

Lieber Fußballfreund,

du möchtest gern einen Beitrag, z.B. Musik, Fotos, Videos, Daten oder einen Zeitungsartikel (nachfolgend „Inhalte“) hochladen? Wir möchten dich an dieser Stelle gern nochmal daran erinnern, dass die Verantwortung für die von dir hochgeladenen Inhalte bei dir liegt. Bitte vergewissere dich also zunächst, ob die Inhalte unseren Vorgaben entsprechen (siehe die ausführlichen Bestimmungen unter „Nutzungsbedingungen“ und „Inhalteverantwortung“) und insbesondere ob du über die entsprechenden Nutzungsrechte an den Inhalten verfügst. Diese liegen in der Regel bei Dritten und nicht bei dir, wenn du Inhalte aus dem Internet (z.B. Fotos bekannter Personen, Videos oder Zeitungsartikel) kopierst und hochlädst.

Bitte beachte: Wenn du die Nutzungsrechte an den Inhalten nicht berücksichtigst, kann es zu kostspieligen Abmahnungen und weiteren Forderungen gegen dich kommen. Sofern wir hiermit direkt konfrontiert werden, sind wir berechtigt, deine Daten zum Zwecke der Rechtsverfolgung herauszugeben und mögliche Forderungen an dich weiter zu berechnen.

Weiter