Hilfe-Center

Hilfe-Center:

Regionalliga

Regionalligen:

Verbände

Verbände:

Wenn Du dich bei unserer Community einloggst, kannst du Vereine und Mannschaften als Favoriten speichern und direkt von hier aus schnell und einfach erreichen.

Matchkalender

Begegnungen in deiner Nähe

{{typeaheadInput.text}}

* Pflichtfelder

Amateurstatistiken

|14.02.2018|12:30

Tobias Schwede ist "Spieler des 24. Spieltags"

Mit Tor und Vorlage gegen Preußen Münster: der Magdeburger Stürmer Tobias Schwede

[Foto: imago/Christian Schroedter]

Auch dank Tobias Schwede hat Aufstiegsaspirant 1. FC Magdeburg in der Partie gegen den SC Preußen Münster (3:1) den ersten Sieg im Jahr 2018 eingefahren. Der 23 Jahre alten Offensivspieler leitete mit seinem Tor zum 1:1 zunächst die Wende ein. Nur wenig später fand Schwede mit einer maßgenauen Freistoßflanke den Kopf von Abwehrspieler Christopher Handke, der zur Führung traf. Mit dem Dreier festigte der FCM den zweiten Tabellenplatz der 3.Liga und rückte bis auf einen Zähler an Spitzenreiter SC Paderborn 07 heran.

Somit war Schwede nicht nur für die Fans des FCM der Mann des Tages, auch die User auf DFB.de und der Facebook-Seite der 3. Liga honorierten die Leistung des gebürtigen Bremers und wählten ihn zum Spieler des 24. Spieltags. Das Ergebnis des kombinierten Votings fiel dabei recht eindeutig aus: Mehr als die Hälfte aller Stimmen (56,9 Prozent) gingen an Schwede. Die zweitmeisten Stimmen verzeichnete Matthias Morys vom VfR Aalen (29,7 Prozent), Rang drei ging an Osnabrücks Marc Heider (13,4 Prozent).

DFB.de bedankt sich bei allen Teilnehmern!

Anzeige