Hilfe-Center

Hilfe-Center

Regionalliga

Regionalligen

Verbände

Verbände

Wenn Du dich bei unserer Community einloggst, kannst du Vereine und Mannschaften als Favoriten speichern und direkt von hier aus schnell und einfach erreichen.

Matchkalender

Begegnungen in deiner Nähe

{{typeaheadInput.text}}

* Pflichtfelder

Amateurstatistiken

Top-Statistiken |28.06.2016|10:00

Verrückte Bestmarken: 94 Buden in 24 Partien!

FUSSBALL.DE präsentiert die verrücktesten Bestmarken der abgelaufenen Saison. [Foto: FSV Hessen Wetzlar, FUSSBALL.DE]

Torfabriken, Top-Torjäger und mehr. Zum Saisonende blicken wir auf besondere Teams und Spieler zurück. Mit dabei: Ein 44:0 des TuRa Elsen, ein magisches Torverhältnis des FSV Hessen Wetzlar III und Fatih Turhan, der fast vier Mal pro Spiel knipste. FUSSBALL.DE präsentiert die Statistikstars der Saison 2015/2016.

Meiste Tore in einem Spiel

"Wenn es nach vorne geht, sehen meine Mitspieler nur noch mich"

"Weniger laufen, mehr Tore schießen." Fatih Turhans Erfolgsrezept klingt simpel. Im Fall des 35-Jährigen scheint es allerdings bestens zu funktionieren. Mit 94 Toren belegt der Stürmer der SF Ay Yildiz Derne II in der deutschlandweiten Torschützenliste den zweiten Platz. "Die letzten vier bis fünf Spiele konnte ich wegen einer Zerrung nicht spielen", sagt er. "Sonst wäre der erste Platz drin gewesen."

Was die Torquote angeht, hat er dieses Ziel bereits erreicht. Knapp vier Tore pro Spiel gelangen Turhan. Damit liegt er hauchdünn vor Dennis Frohn, der zwar 101-mal traf, jedoch mehr Spiele benötigte als Turhan. Im Spiel gegen RW Balikesirspor Dortmund II  trug sich Letzterer 17-mal in die Torschützenliste ein, gegen den TuS Kruckel II traf er 15-mal . Die Gründe sieht der Stürmer in seinem ausgeprägten Torriecher und in einem Spielsystem, das zu hundert Prozent auf den treffsicheren Vollstrecker ausgelegt ist. "Wenn es nach vorne geht, sehen meine Mitspieler nur noch mich", bedankt sich Turhan.

Vor etwa zehn Jahren lief er noch in der Landesliga auf. In der abgelaufenen Kreisliga-Saison profitierte er von dieser Erfahrung und schoss die SF Ay Yildiz Derne II in die Kreisliga B. Auch in der höheren Liga will der 35-Jährige wieder Angst und Schrecken verbreiten. Seine Ziele: "Ich will meine Quote erhöhen, wieder aufsteigen und peile 120 Tore an." Am Ehrgeiz wird es offensichtlich nicht scheitern!

Bestes Torverhältnis

28 Spiele, 28 Siege, 208 Tore und nur sechs Gegentore. Keine schlechten Zahlen, die der FSV Hessen Wetzlar III in der abgelaufenen Saison vorweisen kann. Ein besseres Torverhältnis hat kein anderes Team im deutschen Amateurfußball zu bieten. Kein Wunder, dass die Damen aus Hessen in der Kreisoberliga mit 13 Punkten Vorsprung die Meisterschaft und den Aufstieg feierten.

Gleich vier Spielerinnen schossen mehr als zehn Tore. Sarina John traf elf Mal, Saida Rojas-Gimenez 16-mal, Michelle Topf knipste 24-mal. Die erfolgreichste Torschützin war mit 33 Treffern Melissa Ross .

Höchster Sieg

Im Spiel der TuRa Elsen gegen den FC Hövelriege war der Schiedsrichter nicht gerade zu beneiden. Nicht etwa, weil die beiden Frauenteams derart unfair zu Werke gegangen wären. In der torreichsten Partie der abgelaufenen Saison im gesamten Amateurfußball musste der Unparteiische vielmehr 44 Torschützinnen in den elektronischen Spielbericht eingeben.

19 Tore fielen bereits in der ersten Halbzeit. Nach 90 Minuten stand es 44:0 . Einer der Gründe für das Torfestival: Die Gäste des FC Hövelriege spielten von Beginn an in doppelter Unterzahl. Doch auch in anderen Spielen ließen es die Damen der TuRa Elsen ordentlich krachen. 163:10 – mit diesem beeindruckenden Torverhältnis feierte das Team die Meisterschaft in der Kreisliga A .

Den höchsten Sieg im Herrenbereich gelang dem TV 1861 Sulzheim in der C-Klasse. Auch hier wurde die Partie mit einer ungewöhnlichen Spieleranzahl angepfiffen. Im Duell Neun gegen Neun schien sich Sulzheim deutlich wohler zu fühlen als der VfR Alsheim III. 34:0 hieß es am Ende für die Gäste, bei denen Tobias Schmidt alleine zwölf Mal traf!

Meiste Gegentore:

7:667 Tore in 24 Spielen. Wer nun jedoch vermutet, dass die B-Junioren der JSG Leinetal kurz vor der Auflösung stünden, täuscht sich. "Die Jungs wollen einfach Fußball spielen und auch in der nächsten Saison zusammenspielen", meint Dirk Wettengel. Der Spielervater trainiert das Team gemeinsam mit einem anderen Spielervater und lobt besonders den Teamzusammenhalt. Trotz hoher Niederlagen, wie einem 0:41 gegen den JFV Süd oder einem 0:40 gegen die JSG Nordstemmen/Rössing , steckten die Spieler nie auf, traten zu allen Partien an. Mit einer Ausnahme. "Wegen eines Krankheitsfalls mussten wir ein Spiel leider absagen", so Wettengel.

Der Grund für die hohen Niederlagen seiner Mannschaft sieht er in dem jungen Alter seiner Spieler. Die anderen Teams gehen größtenteils mit 16-Jährigen an den Start, bei der JSG Leinetal gibt es nur vier Jugendliche des 2000er-Jahrgangs. "Meine Spieler sind teilweise drei Jahre jünger", erklärt der Trainer. In der kommenden Saison möchte er deshalb in einer Liga des jüngeren Jahrgangs antreten. Ohne Wertung, damit auch die vier älteren Spieler weiterhin dabei bleiben können. Die JSG Leinetal beweist: Fußball ist mehr als die Frage nach Sieg oder Niederlage. Fußball ist zuallererst die Freude am Spiel.

Anzeige

Hinweis

Bitte prüft zunächst, das Spiel mit eurer Spielberichtskennung im DFBnet aufzurufen und die Torschützen selbstständig zu korrigieren. Wenn das nicht mehr möglich ist, ist eine Korrektur nur noch über den Staffelleiter möglich. Um den zuständigen Staffelleiter zu kontaktieren öffnet das betroffene Spiel hier auf FUSSBALL.de, klickt auf „Falsches Ergebnis melden“ und versendet das ausgefüllte Formular. Bitte verwendet die Kontaktfunktion nur, wenn euch diese Informationen nicht geholfen haben.
Für die Pflege der Staffeln, die Kontrolle und Freigabe der Ergebnisse ist der jeweilige Staffelleiter zuständig. Hinweise auf falsche oder fehlende Ergebnisse oder Tabellen richtest Du bitte an den zuständigen Staffelleiter. Wenn du über die Wettbewerbsnavigation zur entsprechenden Staffel gehst, findest du direkt unter der Liste der Begegnungen den Button „Falsches Ergebnis melden“ Dort kannst Du Dein Anliegen beschreiben. Bitte gib so viele detaillierte Daten wie möglich an, mindestens Mannschaftsart, Spielklasse, Gebiet und Spielnummer. Alternativ gelangst Du auch über das Profil deiner Mannschaft unten auf die aktuellen Wettbewerbe.

Lieber Fußballfreund,

du möchtest gern einen Beitrag, z.B. Musik, Fotos, Videos, Daten oder einen Zeitungsartikel (nachfolgend „Inhalte“) hochladen? Wir möchten dich an dieser Stelle gern nochmal daran erinnern, dass die Verantwortung für die von dir hochgeladenen Inhalte bei dir liegt. Bitte vergewissere dich also zunächst, ob die Inhalte unseren Vorgaben entsprechen (siehe die ausführlichen Bestimmungen unter „Nutzungsbedingungen“ und „Inhalteverantwortung“) und insbesondere ob du über die entsprechenden Nutzungsrechte an den Inhalten verfügst. Diese liegen in der Regel bei Dritten und nicht bei dir, wenn du Inhalte aus dem Internet (z.B. Fotos bekannter Personen, Videos oder Zeitungsartikel) kopierst und hochlädst.

Bitte beachte: Wenn du die Nutzungsrechte an den Inhalten nicht berücksichtigst, kann es zu kostspieligen Abmahnungen und weiteren Forderungen gegen dich kommen. Sofern wir hiermit direkt konfrontiert werden, sind wir berechtigt, deine Daten zum Zwecke der Rechtsverfolgung herauszugeben und mögliche Forderungen an dich weiter zu berechnen.

Weiter