Hilfe-Center

Hilfe-Center:

Regionalliga

Regionalligen:

Verbände

Verbände:

Wenn Du dich bei unserer Community einloggst, kannst du Vereine und Mannschaften als Favoriten speichern und direkt von hier aus schnell und einfach erreichen.

Matchkalender

Begegnungen in deiner Nähe

{{typeaheadInput.text}}

* Pflichtfelder

Amateurstatistiken

Anmelden

Braun-Stiftung|20.03.2017|10:00

Vier Jugendteams gewinnen Ferien-Freizeiten

Auf Einladung der DFB-Stiftung Egidius Braun verbringen engagierte Fußballklubs unvergessliche Tage in den Fußball-Ferien-Freizeiten. [Foto: DFB-Stiftung Egidius Braun]

Die Resonanz war groß. Mehr als 100 Jugendgruppen hatten sich auf FUSSBALL.DE für eine kostenlose Fußball-Ferien-Freizeit der DFB-Stiftung Egidius Braun beworben. Nun hat der Stiftungsvorstand die vier Gewinner ausgewählt.

Freuen können sich zwei Mädchen-Gruppen vom SV Bösel aus Niedersachsen und dem Caputher SV /SpG Schwielowsee aus Brandenburg. Bei den Jungen wurden Gruppen vom JFV HH-Oststeinbek / Oststeinbeker SV aus Hamburg und dem SV Deggenhausertal aus dem Gebiet des Südbadischen Fußball-Verbandes ausgewählt.

Jede Vereinsgruppe besteht aus zwölf Spielerinnen bzw. Spielern (nicht gemischt) im Alter von 13 bis 15 Jahren sowie einem/einer Betreuer/in. Die Gruppen werden zuhause abgeholt, in die Freizeit gefahren, untergebracht, verpflegt, betreut und zurückgebracht. Die Freizeit dauert eine Woche und ihr Gesamtwert beträgt rund 3.000 Euro! Sie dauert sieben Tage und auf dem Programm stehen Ausflüge, unterschiedliche Fußball- und Abenteuer-Erlebnis-Sportangebote sowie Gesprächsrunden mit ehrenamtlich aktiven Trainern und Schiedsrichtern.


Die Fußball-Ferien-Freizeiten sind das zentrale Eigenprojekt der DFB-Stiftung Egidius Braun und existieren seit Anfang der 1990er Jahre. Die Jugendarbeit kleiner Vereine, die sich durch eine besondere Integrationswirkung und Qualität auszeichnet, soll dadurch belohnt werden. Die Idee dazu stammt von Egidius Braun. Der frühere DFB-Präsident und Namensgeber der Stiftung wollte den Fußball nie nur für die Großen – gerade die "kleinen Vereine" sollten den DFB erleben. Im Stiftungshaushalt stehen dafür jährlich 750.000 Euro zur Verfügung.