Hilfe-Center

Hilfe-Center

Regionalliga

Regionalligen

Verbände

Verbände

Wenn Du dich bei unserer Community einloggst, kannst du Vereine und Mannschaften als Favoriten speichern und direkt von hier aus schnell und einfach erreichen.

Matchkalender

Begegnungen in deiner Nähe

{{typeaheadInput.text}}

* Pflichtfelder

Amateurstatistiken

3. Liga-Experte |22.05.2019|15:00

Viktoria Köln: Dotchev folgt auf Kohler

Übernimmt das Traineramt bei Drittligaaufsteiger Viktoria Köln: Drittliga-Experte Pavel Dotchev (links).[Foto: FC Viktoria Köln]

Der FC Viktoria Köln, der als Meister der Regionalliga West den sportlichen Aufstieg in die 3. Liga geschafft hat, ist auf der Suche nach einem neuen Trainer fündig geworden. Pavel Dotchev, bis Januar noch beim künftigen Ligakonkurrenten FC Hansa Rostock tätig, folgt auf Weltmeister Jürgen Kohler, der die Mannschaft der Domstädter nach der Freistellung von Patrick Glöckner im erfolgreichen Saisonfinale gegen die U 23 von Borussia Mönchengladbach (1:0) interimsweise betreut hatte.

Dotchev kennt sich in der 3. Liga bereits gut aus. Der 53-Jährige nahm bereits bei 210 Partien in der dritthöchsten deutschen Spielklasse auf der Trainerbank Platz. Nur Peter Vollmann (237) kann noch mehr Spiele vorweisen. Bei den Vereinen in der 3. Liga ist allerdings der frühere bulgarische Nationalspieler Dotchev mit jetzt sechs Klubs die Nummer eins. Er betreute vor seinem Engagement in Rostock bereits den SC Paderborn 07, den SV Sandhausen, den SC Preußen Münster und den FC Erzgebirge Aue in der 3. Liga. Mit Paderborn und Aue gelang Dotchev jeweils der Aufstieg in die 2. Bundesliga.

„Wir wollten einen Trainer haben, der sich in der Materie der 3. Liga bestens auskennt“, sagt Viktoria-Mäzen Franz-Josef Wernze. „Unser Ziel als Neuling muss es sein, nicht sofort wieder abzusteigen. Deshalb haben wir Pavel Dotchev ins Team geholt.“

Der erfahrene Fußball-Lehrer sagt zu seiner neuen Aufgabe: „Ich weiß, wie groß die Herausforderung wird, weil die Liga verdammt schwer ist. Deshalb ist es wichtig, dass wir diese Zeit jetzt gut nutzen, um unsere Hausaufgaben zu machen und uns gut vorzubereiten. Dann werden wir auch eine erfolgreiche Saison spielen.“

Anzeige

Hinweis

Bitte prüft zunächst, das Spiel mit eurer Spielberichtskennung im DFBnet aufzurufen und die Torschützen selbstständig zu korrigieren. Wenn das nicht mehr möglich ist, ist eine Korrektur nur noch über den Staffelleiter möglich. Um den zuständigen Staffelleiter zu kontaktieren öffnet das betroffene Spiel hier auf FUSSBALL.de, klickt auf „Falsches Ergebnis melden“ und versendet das ausgefüllte Formular. Bitte verwendet die Kontaktfunktion nur, wenn euch diese Informationen nicht geholfen haben.Für die Pflege der Staffeln, die Kontrolle und Freigabe der Ergebnisse ist der jeweilige Staffelleiter zuständig. Hinweise auf falsche oder fehlende Ergebnisse oder Tabellen richtest Du bitte an den zuständigen Staffelleiter. Wenn du über die Wettbewerbsnavigation zur entsprechenden Staffel gehst, findest du direkt unter der Liste der Begegnungen den Button „Falsches Ergebnis melden“ Dort kannst Du Dein Anliegen beschreiben. Bitte gib so viele detaillierte Daten wie möglich an, mindestens Mannschaftsart, Spielklasse, Gebiet und Spielnummer. Alternativ gelangst Du auch über das Profil deiner Mannschaft unten auf die aktuellen Wettbewerbe.

Weiter