Hilfe-Center

Hilfe-Center

Regionalliga

Regionalligen

Verbände

Verbände

Wenn Du dich bei unserer Community einloggst, kannst du Vereine und Mannschaften als Favoriten speichern und direkt von hier aus schnell und einfach erreichen.

Matchkalender

Begegnungen in deiner Nähe

{{typeaheadInput.text}}

* Pflichtfelder

Amateurstatistiken

FVM|02.02.2018|10:12

Walheims A-Junioren im Bundesfinale

[Foto: FVM]

Walheims A-Junioren fahren zur Deutschen Hallenmeisterschaft

Premiere in der Sportschule Wedau: Zwei Tage lang (27./28. Januar) war die dortige Futsalhalle Schauplatz der erstmals ausgespielten A-Junioren-Hallenmeisterschaft auf westdeutscher Ebene, die nach Futsal-Regeln ausgetragen wurde.

Neben den insgesamt sechs Vertretern der beiden Nachbarverbände Niederrhein und Westfalen qualifizierten sich in bei der FVM-Hallenmeisterschaft in der Sportschule Hennef die Teams des Bonner SC (Kreis Bonn), FC Viktoria Köln (Kreis Köln) und TSV Hertha Walheim (Kreis Aachen) für das Turnier auf WDFV-Ebene.

Im Finale gewann das Mittelrhein-Team TSV Hertha Walheim mit 2:1 gegen SC Verl (Niederrhein) und darf sich somit als erster westdeutscher Hallenmeister der A-Junioren nennen. Die Walheimer gewannen alle sechs Turnierspiele und sicherte sich damit verdient die Fahrkarte zur deutschen Hallenmeisterschaft, die im März in Gevelsberg ausgetragen wird.

Den ausführlichen Turnierbericht sowie alle Spielpaarungen und Ergebnisse gibt es hier!

Anzeige