Hilfe-Center

Hilfe-Center

Regionalliga

Regionalligen

Verbände

Verbände

Wenn Du dich bei unserer Community einloggst, kannst du Vereine und Mannschaften als Favoriten speichern und direkt von hier aus schnell und einfach erreichen.

Matchkalender

Begegnungen in deiner Nähe

{{typeaheadInput.text}}

* Pflichtfelder

Amateurstatistiken

Ehrenamtswoche|15.03.2019|11:30

Warum engagieren Sie sich ehrenamtlich?

[Foto: ]

Statements: Warum engagieren Sie sich ehrenamtlich?

Was treibt die Menschen in unserem Verbandsgebiet an, sich für den Fußball einzusetzen, und dafür zu sorgen, dass unsere Vereinsheime und Fußballplätze viel mehr sind als eine Sportanlage: eine Art zweite Heimat. Ein Ort, wo man ein- und ausgeht. Wo man sich kennt. Wo man Freunde für‘s Leben gewinnt. Wo man sich hilft und wo man zusammenhält. Der FVM hat Stimmen eingeholt.

ELMAR NELLEN (B-Junioren-Staffelleiter Rhein-Erft): „Ich habe selbst lange gespielt und die Leidenschaft für den Fußball ist geblieben. Die Staffeln einzuteilen und der Umgang mit den Jugendlichen macht einfach Spaß.“

BIANCA OVER (Jugendleiterin SSV Walberberg): „Anfangs wollte ich meinen eigenen Kindern eine sinnvolle Freizeitbeschäftigung jenseits von Tablet und Playstation ermöglichen. Ich bin dabei geblieben, weil wir mit unserem Engagement immer wieder für leuchtende Kinderaugen sorgen.“

JÖRG MICHAEL (2. Vorsitzender Hertha Bonn): „Vereine leisten einen wichtigen Beitrag für eine starke soziale Infrastruktur und den gesellschaftlichen Zusammenhalt. Das möchte ich mitgestalten und auch den Kindern Werte vermitteln, die ich selber in meiner Jugend durch den Sport erfahren habe und die mich im weiteren Leben geprägt haben.“

WOLFGANG SCHRAMMEN (Trainer der Spvgg. Kirch-Grottenherten): „Ich arbeite seit mehr als 20 Jahren als Trainer und es hat mir von Anfang an Freude gemacht. Auch weil man so viel zurückbekommt, vor allem im Nachwuchsbereich.“

BÜLENT BUGDACI (Vorsitzender VTA Bonn): „Ich hänge einfach an meinem Verein, denn der Klub ist wie eine zweite Familie für mich.“

KAJO MIEBACH (Sportdirektor TuS 05 Oberpleis): „Dank meines Engagements habe ich meine Söhne immer auf Schritt und Tritt begleiten dürfen. Außerdem hält mich der Umgang mit den Spielern jung.“

SONJA SCHMELZINGER (F-Junioren-Trainerin BC Viktoria Glesch/Paffendorf): „Meine Motivation sind die Freude am Fußball und der Spaß an der Arbeit mit Kindern. Mich fasziniert die Möglichkeit, ihre Entwicklung zu begleiten.“

GUIDO HOLT (Betreuer beim Bonner SC): „Mich hat einfach irgendwann der Fußball-Virus gepackt. Es fasziniert mich, das Auf und Ab meines Klubs so hautnah verfolgen zu können.“

FRANK BREIDENBEND (Geschäftsführer FV Bad Honnef): „Ich engagiere mich aus Liebe zum Verein und zur Stadt. Der HFV ist ein großer Teil meines Lebens. Es fühlt sich gut an, etwas bewegen zu können.“

WOLFGANG ESSER (Vorsitzender FC Viktoria Manheim): „Es macht mir unheimlich viel Spaß, mich im Verein zu engagieren, weil ich dort mit Menschen unterschiedlichen Alters zusammenkomme. Zudem habe ich selbst die Vorzüge des Vereinslebens von klein auf zu schätzen gelernt.“

NURI KURT (Jugendleiter SV Schlebusch): „Ich will mit meiner Tätigkeit den Kindern und Jugendlichen die Chance geben, in einem vernünftigen Umfeld Sport zu treiben, statt auf der Straße Unfug anzustellen. Denn wer in einen Verein integriert ist und Fußball spielt, gerät kaum auf die schiefe Bahn.“

ANDREAS CLEMENS (Vorsitzender FC Wiedenest-Othetal): „Das Engagement lohnt sich, wenn man sieht, wie viele Kinder, Jugendliche und Erwachsene jeden Tag auf unserem Sportgelände ihrem Hobby nachgehen und sich sportlich betätigen. Außerdem empfinde ich eine tiefe Verbundenheit zu meinem Verein“

Anzeige

Hinweis

Bitte prüft zunächst, das Spiel mit eurer Spielberichtskennung im DFBnet aufzurufen und die Torschützen selbstständig zu korrigieren. Wenn das nicht mehr möglich ist, ist eine Korrektur nur noch über den Staffelleiter möglich. Um den zuständigen Staffelleiter zu kontaktieren öffnet das betroffene Spiel hier auf FUSSBALL.de, klickt auf „Falsches Ergebnis melden“ und versendet das ausgefüllte Formular. Bitte verwendet die Kontaktfunktion nur, wenn euch diese Informationen nicht geholfen haben.Für die Pflege der Staffeln, die Kontrolle und Freigabe der Ergebnisse ist der jeweilige Staffelleiter zuständig. Hinweise auf falsche oder fehlende Ergebnisse oder Tabellen richtest Du bitte an den zuständigen Staffelleiter. Wenn du über die Wettbewerbsnavigation zur entsprechenden Staffel gehst, findest du direkt unter der Liste der Begegnungen den Button „Falsches Ergebnis melden“ Dort kannst Du Dein Anliegen beschreiben. Bitte gib so viele detaillierte Daten wie möglich an, mindestens Mannschaftsart, Spielklasse, Gebiet und Spielnummer. Alternativ gelangst Du auch über das Profil deiner Mannschaft unten auf die aktuellen Wettbewerbe.

Weiter