Hilfe-Center

Hilfe-Center

Regionalliga

Regionalligen

Verbände

Verbände

Wenn Du dich bei unserer Community einloggst, kannst du Vereine und Mannschaften als Favoriten speichern und direkt von hier aus schnell und einfach erreichen.

Matchkalender

Begegnungen in deiner Nähe

{{typeaheadInput.text}}

* Pflichtfelder

Amateurstatistiken

Fußball-AGs|29.09.2018|13:15

Weitere 285 Kinder treten einem Verein bei

Mit Spaß bei der Sache sind auch die AG-Teilnehmer der Grundschule Freiherr vom Stein in Koblenz-Rauental.[Foto: FVR]

Seit dem Schuljahresbeginn am 13. August 2012 bietet der Fußballverband Rheinland in mehr als 100 Schulen Fußball-AGs an – mit dem Ziel, Kinder für den Fußball zu begeistern und sie den Vereinen zuzuführen. Jahr für Jahr wird ebendieses Ziel erreicht: 1.748 Schülerinnen und Schüler einer AG sind seit Projektbeginn nun einem Verein beigetreten, im zurückliegenden Schuljahr derer 285. Damit befinden sich diese Zahlen seit Beginn auf einem konstant hohen Niveau: Nachdem im ersten Jahr 247 Schülerinnen und Schüler einer Fußball-AG Mitglied in einem Verein wurden, bewegten sich die Zahlen in den Schuljahren 2013/14 bis 2017/18 stets zwischen 285 und 309 weiteren Vereinsbeitritten.

So ist dieses nach wie vor bundesweit einzigartige Pilotprojekt, das seit Jahresbeginn durch die IKK Südwest unterstützt wird, seit Jahren ein voller Erfolg. Die Rückmeldungen seitens der Schülerinnen und Schüler, der AG-Leiter und der Schulen zeigen das, aber auch die Ergebnisse der jährlichen Erhebungen, die der Fußballverband Rheinland durchgeführt hat. Hier die wichtigsten – und allesamt erfreulichen – Zahlen des vergangenen Schuljahres einmal kurz zusammengefasst: 2.734 Schülerinnen und Schüler haben an einer der insgesamt 171 Fußball-AGs in 104 Schulen teilgenommen. Dabei konnte der FVR durch die 180 AG-Leiterinnen und AG-Leiter insgesamt 11.047 (!) AG-Stunden Fußball anbieten.

Daraus lässt sich ableiten, dass der Bedarf bei den Schulen an längeren AG-Zeiten auch nach sechs Jahren des Projekts vorhanden ist – das wiederum spricht für die sehr gute Qualität der AG-Leiter und die hervorragende Organisation, durch die nach wie vor nicht eine der AG-Stunden ausfallen musste. Und das noch immer steigende Interesse zeigt sich auch im laufenden Schuljahr: Hier ist die Anzahl der teilnehmenden Schulen auf nunmehr 109 gestiegen.

Für zwei der derzeit 178 Fußball-AGs sucht der FVR ab sofort eine AG-Leiterinnen oder einen AG-Leiter: Grundschule Waldschule Montabaur-Horressen (mittwochs, 13.50 Uhr bis 15.40 Uhr) und Grundschule Diez Karl-von-Ibell (donnerstags, 15 Uhr bis 16 Uhr).

Anzeige

Hinweis

Bitte prüft zunächst, das Spiel mit eurer Spielberichtskennung im DFBnet aufzurufen und die Torschützen selbstständig zu korrigieren. Wenn das nicht mehr möglich ist, ist eine Korrektur nur noch über den Staffelleiter möglich. Um den zuständigen Staffelleiter zu kontaktieren öffnet das betroffene Spiel hier auf FUSSBALL.de, klickt auf „Falsches Ergebnis melden“ und versendet das ausgefüllte Formular. Bitte verwendet die Kontaktfunktion nur, wenn euch diese Informationen nicht geholfen haben.Für die Pflege der Staffeln, die Kontrolle und Freigabe der Ergebnisse ist der jeweilige Staffelleiter zuständig. Hinweise auf falsche oder fehlende Ergebnisse oder Tabellen richtest Du bitte an den zuständigen Staffelleiter. Wenn du über die Wettbewerbsnavigation zur entsprechenden Staffel gehst, findest du direkt unter der Liste der Begegnungen den Button „Falsches Ergebnis melden“ Dort kannst Du Dein Anliegen beschreiben. Bitte gib so viele detaillierte Daten wie möglich an, mindestens Mannschaftsart, Spielklasse, Gebiet und Spielnummer. Alternativ gelangst Du auch über das Profil deiner Mannschaft unten auf die aktuellen Wettbewerbe.

Weiter