Hilfe-Center

Hilfe-Center

Regionalliga

Regionalligen

Verbände

Verbände

Wenn Du dich bei unserer Community einloggst, kannst du Vereine und Mannschaften als Favoriten speichern und direkt von hier aus schnell und einfach erreichen.

Matchkalender

Begegnungen in deiner Nähe

{{typeaheadInput.text}}

* Pflichtfelder

Amateurstatistiken

Negativbilanz |24.03.2019|16:55

Weusthof mit Jeddeloh weiter tor- und sieglos

Warten auf das erste Tor unter Trainer Alfons Weusthof: Der SSV Jeddeloh II.[Foto: imago/Nordphoto]

Der SSV Jeddeloh wartet in der Regionalliga Nord im Jahr 2019 noch auf den ersten Sieg und das erste Tor unter dem neuen Trainer Alfons Weusthof. Die Mannschaft des 60-Jährigen unterlag am 27. Spieltag 0:3 (0:3) beim abstiegsbedrohten VfL Oldenburg.

Lennart Blömer (3.), Kebba Badjie (32.) und Sotirios Kaissis (34.) trugen sich für Oldenburg in die Torschützenliste ein. Trotz des fünften Saisonsiegs bleibt der VfL auf dem vorletzten Tabellenplatz. Für Jeddeloh steht unter Weusthof nach drei Spielen ein Punkt zu Buche.

Später Punktgewinn für Kieler U 23

Die zweite Mannschaft von Holstein Kiel  hat sich beim 2:2 (1:0) gegen den VfB Oldenburg spät noch einen Punkt gesichert. Zwar waren die Kieler durch Felix Niebergall (30.) zunächst in Führung gegangen. Die Oldenburger drehten aber durch Pascal Steinwender (47.) und ein Eigentor von Jannik Braun (52.) zwischenzeitlich die Partie. Für Holstein konnte Julius Alt (85.) dann doch noch ausgleichen. Der VfB war zu diesem Zeitpunkt in Unterzahl, weil Okan Erdogan verletzungsbedingt vom Feld musste, Oldenburg aber bereits dreimal gewechselt hatte.

Eintracht Norderstedt hat die fünfte Niederlage in Folge verhindert. Von der SV Drochtersen/Assel trennte sich die Mannschaft von Eintracht-Trainer Dirk Heyne 0:0. Die vorherigen drei Duelle mit der SVD waren bei einem Torverhältnis von 1:13 (zweimal 0:4, einmal 1:5) verloren gegangen. Drochtersen/Assel ist seit vier Auswärtspartien sieglos.

Anzeige

Hinweis

Bitte prüft zunächst, das Spiel mit eurer Spielberichtskennung im DFBnet aufzurufen und die Torschützen selbstständig zu korrigieren. Wenn das nicht mehr möglich ist, ist eine Korrektur nur noch über den Staffelleiter möglich. Um den zuständigen Staffelleiter zu kontaktieren öffnet das betroffene Spiel hier auf FUSSBALL.de, klickt auf „Falsches Ergebnis melden“ und versendet das ausgefüllte Formular. Bitte verwendet die Kontaktfunktion nur, wenn euch diese Informationen nicht geholfen haben.Für die Pflege der Staffeln, die Kontrolle und Freigabe der Ergebnisse ist der jeweilige Staffelleiter zuständig. Hinweise auf falsche oder fehlende Ergebnisse oder Tabellen richtest Du bitte an den zuständigen Staffelleiter. Wenn du über die Wettbewerbsnavigation zur entsprechenden Staffel gehst, findest du direkt unter der Liste der Begegnungen den Button „Falsches Ergebnis melden“ Dort kannst Du Dein Anliegen beschreiben. Bitte gib so viele detaillierte Daten wie möglich an, mindestens Mannschaftsart, Spielklasse, Gebiet und Spielnummer. Alternativ gelangst Du auch über das Profil deiner Mannschaft unten auf die aktuellen Wettbewerbe.

Weiter