Hilfe-Center

Hilfe-Center

Regionalliga

Regionalligen

Verbände

Verbände

Wenn Du dich bei unserer Community einloggst, kannst du Vereine und Mannschaften als Favoriten speichern und direkt von hier aus schnell und einfach erreichen.

Matchkalender

Begegnungen in deiner Nähe

{{typeaheadInput.text}}

* Pflichtfelder

Amateurstatistiken

|27.01.2018|10:30

WM 2018: Zweite Ticket-Verkaufsphase läuft

Freut sich auf Besucher der WM 2018 aus aller Welt: Russlands Hauptstadt Moskau [Foto: AFP/GettyImages]

Die zweite Ticket-Verkaufsphase für die WM 2018 läuft. Mitglieder des Fan Club Nationalmannschaft powered by Coca-Cola können sich noch bis zum Mittwoch, 31. Januar, über die Webseite der FIFA auf Karten aus dem Kontingent bewerben, das die FIFA dem DFB als einem der 32 am Turnier teilnehmenden Nationalverbände zugeteilt hat. Es beträgt bei allen Spielen der deutschen Mannschaft jeweils acht Prozent der für den freien Verkauf verfügbaren Stadionkapazität.

Wer bereits Mitglied im Fan Club ist, kann sofort loslegen und sich direkt auf dem FIFA-Portal mit den letzten acht Ziffern seiner 16-stelligen Fan-Club-Mitgliedsnummer um die gewünschten Tickets bewerben. Nur wer noch kein Mitglied im Fan Club ist, muss entweder eine Mitgliedschaft für das Jahr 2018 beantragen oder eine sogenannte "Turnier-Registrierung"  online beim Fan Club beantragen. Die Bearbeitung nimmt drei bis vier Werktage in Anspruch. Diese Turnier-Registrierung berechtigt - im Vergleich zur vollwertigen Mitgliedschaft - nur zur Bewerbung um Tickets aus dem DFB-Kontingent und endet automatisch mit dem Abschluss der WM 2018.

Ticketverkauf läuft bis 31. Januar 2018

Um den Sicherheitserwägungen vollumfänglich Rechnung zu tragen, wird im Rahmen der Turnier-Registrierung überprüft, ob gegen den Antragsteller ein Stadionverbot in Deutschland vorliegt. Sollte dies nicht der Fall sein, erhält er einen persönlichen Code, mit dem er sich auf die WM-Tickets auf dem FIFA-Portal bewerben kann. Für den damit verbundenen Verwaltungsaufwand wird eine Bearbeitungsgebühr in Höhe von zehn Euro erhoben. Auf dieses Prozedere verständigte sich der DFB mit dem Bundeskartellamt.

Die FIFA sammelt dann alle Bestellungen bis zum 31. Januar 2018 . Sollte die Nachfrage das vorhandene Angebot für ein bestimmtes Spiel übersteigen, wird die Zuteilung entsprechend den Regeln des im Fan Club geltenden Bonussystems vorgenommen.

Bonussystem greift

Das Bonussystem des Fan Club sieht folgenden Vergabeschlüssel vor: 40 Prozent des zur Verfügung stehenden Ticketkontingents werden über das Punkteranking an Fan Club-Teilnehmer vergeben. 30 Prozent werden an Reisegruppen der Fan Club-Betreuer, Fan-Beauftragten der Bundesliga, 2. Bundesliga und 3. Liga sowie der Fanprojekte vergeben, die restlichen 30 Prozent über ein Losverfahren. Hierbei findet das Punkteranking des Bonussystems keine Berücksichtigung. Die Zuteilung der Karten durch die FIFA erfolgt voraussichtlich bis Ende Februar 2018.

Auf Anordnung der russischen Behörden müssen alle Fans, die Spiele der Weltmeisterschaft 2018 in Russland besuchen wollen, zudem eine Fan-ID beantragen - das offizielle Identitätsdokument, das zur Weltmeisterschaft speziell für Anhänger ausgegeben wird. Die Fans werden von der FIFA gebeten, dieses kostenfreie Dokument umgehend nach Eingang der E-Mail-Nachricht mit der Bestätigung ihrer Ticketkäufe zu beantragen.

Anzeige