Hilfe-Center

Hilfe-Center

Regionalliga

Regionalligen

Verbände

Verbände

Wenn Du dich bei unserer Community einloggst, kannst du Vereine und Mannschaften als Favoriten speichern und direkt von hier aus schnell und einfach erreichen.

Matchkalender

Begegnungen in deiner Nähe

{{typeaheadInput.text}}

* Pflichtfelder

Amateurstatistiken

Zweiter Sieg |31.07.2019|22:00

Zwei Berliner Klubs mit makelloser Bilanz

Freuen sich über einen gelungenen Saisonstart: die Spieler des Berliner AK.[Foto: imago images / Christian Schroedter]

Die beiden Hauptstadt-Klubs Berliner AK und BFC Dynamo sind auch nach dem 2. Spieltag in der Regionalliga Nordost noch ohne Punktverlust. Vizemeister BAK verteidigte die Tabellenspitze durch einen 2:0 (2:0)-Auswärtserfolg beim FSV Union Fürstenwalde. Der frühere deutsche Junioren-Nationalspieler Abu Bakarr Kargbo (3.), U 17-Europameister von 2009, brachte die Berliner mit seinem dritten Saisontreffer schon früh auf die Siegerstraße. Shawn Kauter (12.) stellte den Endstand her. Fürstenwalde beendete die Partie nach der Gelb-Roten Karte für Peter Köster (wiederholtes Foulspiel/73.) mit nur zehn Spielern.

Ebenfalls den zweiten Sieg im zweiten Saisonspiel fuhr der frühere DDR-Rekordmeister BFC Dynamo mit dem 1:0 (0:0) beim  Bischofswerdaer FV  ein. Der polnische Stürmer Mateusz Lewandowski (52.), der schon zum 3:1-Auftakterfolg gegen den  SV Babelsberg 03  einen Treffer beigesteuert hatte, ließ die Gäste jubeln. Bischofswerda ging auch in der zweiten Partie leer aus.

Aydemir sichert Remis für Rot-Weiß Erfurt

Rot-Weiß Erfurt  verhinderte beim 2:2 (0:1) gegen den  1. FC Lokomotive Leipzig  die zweite Saisonniederlage. Vor 5671 Zuschauern im Erfurter Steigerwaldstadion brachten Stephane Mvibudulu (5.) und der eingewechselte Romarjo Hajrulla (67.) die Gäste aus Sachsen zweimal in Führung. Danilo Dittrich (51.) und Selim Aydemir (82.) sicherten der Mannschaft von Erfurts Trainer und Ex-Nationalspieler Thomas Brdaric zumindest einen Zähler.

Lok-Lokalrivale BSG Chemie Leipzig trennte sich vom  FC Viktoria Berlin  vor 3237 Besuchern im Alfred-Kunze-Sportpark torlos. Für den Aufsteiger aus Leipzig war es das zweite 0:0 im zweiten Spiel. Die Viktoria hat vier Punkte (bei 2:0 Toren) auf dem Konto.

Auch beim 2:2 (0:1) zwischen dem  VfB Germania Halberstadt  und dem  ZFC Meuselwitz  gab es keinen Sieger. ZFC-Angreifer Alexander Dartsch (43./90.+3) glänzte ebenso als Doppeltorschütze wie Halberstadts Batikan Yilmaz (52./58.), der die Germania zwischenzeitlich 2:1 in Führung gebracht hatte. Der Gegentreffer in der Nachspielzeit verhinderte für die Gastgeber einen optimalen Start mit zwei Siegen.

Unwetter sorgt für Abbruch in Berlin-Lichtenberg

Das erste Heimspiel des Neulings  SV Lichtenberg 47  in der  Regionalliga Nordost  endete vorzeitig. Die Partie gegen den  FSV Optik Rathenow  wurde von Schiedsrichter Christian Allwardt (Kritzmow) beim Stand von 1:1 in der 77. Minute wegen eines aufziehenden Gewitters zunächst unterbrochen. Als auch nach 30 Minuten Wartezeit noch keine Besserung in Sicht war, brach der Unparteiische die Begegnung ab.

Nils Fiegen (29.) hatte Lichtenberg 1:0 in Führung gebracht, Süleyman Kapan (72.) gelang der Ausgleich. Wenig später war Schluss. Das Spiel muss jetzt vom Nordostdeutschen Fußballverband (NOFV) neu angesetzt werden. Ein Termin steht noch nicht fest.

Anzeige

Hinweis

Bitte prüft zunächst, das Spiel mit eurer Spielberichtskennung im DFBnet aufzurufen und die Torschützen selbstständig zu korrigieren. Wenn das nicht mehr möglich ist, ist eine Korrektur nur noch über den Staffelleiter möglich. Um den zuständigen Staffelleiter zu kontaktieren öffnet das betroffene Spiel hier auf FUSSBALL.de, klickt auf „Falsches Ergebnis melden“ und versendet das ausgefüllte Formular. Bitte verwendet die Kontaktfunktion nur, wenn euch diese Informationen nicht geholfen haben.Für die Pflege der Staffeln, die Kontrolle und Freigabe der Ergebnisse ist der jeweilige Staffelleiter zuständig. Hinweise auf falsche oder fehlende Ergebnisse oder Tabellen richtest Du bitte an den zuständigen Staffelleiter. Wenn du über die Wettbewerbsnavigation zur entsprechenden Staffel gehst, findest du direkt unter der Liste der Begegnungen den Button „Falsches Ergebnis melden“ Dort kannst Du Dein Anliegen beschreiben. Bitte gib so viele detaillierte Daten wie möglich an, mindestens Mannschaftsart, Spielklasse, Gebiet und Spielnummer. Alternativ gelangst Du auch über das Profil deiner Mannschaft unten auf die aktuellen Wettbewerbe.

Weiter