Hilfe-Center

Hilfe-Center

Regionalliga

Regionalligen

Verbände

Verbände

Wenn Du dich bei unserer Community einloggst, kannst du Vereine und Mannschaften als Favoriten speichern und direkt von hier aus schnell und einfach erreichen.

Matchkalender

Begegnungen in deiner Nähe

{{typeaheadInput.text}}

* Pflichtfelder

Amateurstatistiken

Top-Saisonstart |04.08.2019|19:00

Zweiter RWE-Sieg dank Kefkir-Doppelpack

Matchwinner mit zwei Toren gegen Homberg: Essens Oguzhan Kefkir.[Foto: imago images / Markus Endberg]

Meisterschaftsaspirant Rot-Weiss Essen bleibt in der Regionalliga West auf Erfolgskurs. Das Team von Trainer Christian Titz setzte sich am 2. Spieltag beim Aufsteiger VfB Homberg 2:1 (0:0) durch und hat jetzt als Tabellendritter ebenso optimale sechs Punkte auf dem Konto wie Spitzenreiter SV Rödinghausen und die zweitplatzierte U 21 des 1. FC Köln.

Vor 5200 Zuschauern in der großen Duisburger Schauinsland-Reisen-Arena, der eigentlichen Spielstätte des Drittligisten MSV, markierte Flügelstürmer Oguzhan Kefkir (55./72.) zwei sehenswerte Treffer für die Gäste. Erst in der Schlussphase verkürzte der eingewechselte Ahmad Jafari (88.) per Kopfball für den VfB. Die erste Homberger Niederlage im Kalenderjahr 2019 konnte er aber auch nicht mehr verhindern.

"Wir mussten gegen einen tiefstehenden Gegner sehr geduldig spielen, haben die Partie zumindest über 85 Minuten kontrolliert", sagte RWE-Trainer Titz: "In der Schlussphase hat die Mannschaft versucht, den Vorsprung nur noch zu verwalten. Daher haben wir noch Probleme bekommen."

Fehlstart für Sportfreunde Lotte perfekt

Für Drittligaabsteiger  Sportfreunde Lotte  ist der Fehlstart perfekt. Mit dem 1:2 (0:1) bei der  U 23 von Borussia Dortmund  ging die Mannschaft von Trainer Ismail Atalan im zweiten Spiel auch zum zweiten Mal leer aus (zuvor 0:1 gegen Neuling  TuS Haltern ).

Vor 4184 Besuchern im traditionsreichen Dortmunder Stadion Rote Erde brachten Mory Konate (17.) und Steffen Tigges (48.) den BVB bei der Heimpremiere des neuen U 23-Trainers Mike Tullberg auf die Siegerstraße. Marcell Sobotta (90.+4) konnte erst in der Nachspielzeit für die Gäste verkürzen.

Bei den Sportfreunden haben die Zugänge Timo Brauer (Startformation) und Kevin Freiberger (eingewechselt) ihr Debüt. Beide waren zuvor für den Ligakonkurrenten Rot-Weiss Essen am Ball.

Anzeige

Hinweis

Bitte prüft zunächst, das Spiel mit eurer Spielberichtskennung im DFBnet aufzurufen und die Torschützen selbstständig zu korrigieren. Wenn das nicht mehr möglich ist, ist eine Korrektur nur noch über den Staffelleiter möglich. Um den zuständigen Staffelleiter zu kontaktieren öffnet das betroffene Spiel hier auf FUSSBALL.de, klickt auf „Falsches Ergebnis melden“ und versendet das ausgefüllte Formular. Bitte verwendet die Kontaktfunktion nur, wenn euch diese Informationen nicht geholfen haben.Für die Pflege der Staffeln, die Kontrolle und Freigabe der Ergebnisse ist der jeweilige Staffelleiter zuständig. Hinweise auf falsche oder fehlende Ergebnisse oder Tabellen richtest Du bitte an den zuständigen Staffelleiter. Wenn du über die Wettbewerbsnavigation zur entsprechenden Staffel gehst, findest du direkt unter der Liste der Begegnungen den Button „Falsches Ergebnis melden“ Dort kannst Du Dein Anliegen beschreiben. Bitte gib so viele detaillierte Daten wie möglich an, mindestens Mannschaftsart, Spielklasse, Gebiet und Spielnummer. Alternativ gelangst Du auch über das Profil deiner Mannschaft unten auf die aktuellen Wettbewerbe.

Weiter