fussball.de
powered by
Bundesliga bei t-online.deDFBnet

...

Chelsea schießt Aston Villa ab

23.12.2012, 20:30 Uhr | sid, dpa

Fernando Torres eröffnete den Torreigen gegen Aston Villa. (Quelle: Reuters)

Fernando Torres eröffnete den Torreigen gegen Aston Villa. (Quelle: Reuters)

Der FC Chelsea hat mit einem Kantersieg ein Ausrufezeichen an die Premier-League-Konkurrenz gesendet Durch ein 8:0 (3:0) gegen Aston Villa behauptete der Champions-League-Sieger Platz drei.

Fernando Torres (3. Minute), David Luiz (29.) und Branislaw Ivanovic (34.) machten bereits vor der Pause alles klar.

Lampard mit Treffer Nummer 100

Frank Lampard (59.) mit seinem 100. Premier-League-Treffer, Ramires (75./90.), Oscar (79./Foulelfmeter) und Eden Hazard (83.) besorgten den Endstand.

Mit 32 Punkten und einem Spiel weniger liegt Chelsea, das sogar einen weiteren Foulelfmeter vergab, weiter hinter Spitzenreiter Manchester United (43) und Manchester City (39).

Tremmel gegen Man United wieder Nummer zwei

Eine böse Überraschung erlebte im Liberty Stadium von Swansea der deutsche Torhüter Gerhard Tremmel. Der frühere Bundesliga-Profi war im Laufe der Saison in die Startelf aufgerückt, aber für das Spiel des Jahres erhielt Michel Vorm den Vorzug, der glänzend hielt.

So reichte den Walisern ein Tor von Michu (29.), um am 18. Spieltag einen unerwarteten Punkt zu holen. Patrice Evra (16.) hatte ManUnited in Führung gebracht.

Quelle: sid, dpa

Leserbrief An die Redaktion
Inhalt versenden Versenden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus.
Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Diese Mail an
mailing-ifrarr
Artikel versenden
Empfänger
Absender
Name
Name
E-Mail
E-Mail
Nachricht
 

"Premier League: Chelsea schießt Aston Villa ab" verlinken

Verlinken Sie uns, wenn Ihnen der Artikel "Premier League: Chelsea schießt Aston Villa ab" gefallen hat.

 
TRAINING UND WISSEN
Sommerzeit ist Vorbereitungszeit!

Checkliste für die optimale Saisonvorbereitung.

mehr
"Das T steht für Coach"
Jetzt bewerben!

Hans Sarpei sucht 10 neue Teams für "Hans Sarpei - das T steht für Coach"

mehr