fussball.de
powered by
Bundesliga bei t-online.deDFBnet

...

San Sebastian schockt Barca in der Nachspielzeit

19.01.2013, 21:08 Uhr | dpa

Lionel Messi im Duell mit Carlos Martinez (re.) von San Sebastian. (Quelle: dpa)

Lionel Messi im Duell mit Carlos Martinez (re.) von San Sebastian. (Quelle: dpa)

Der bislang so souveräne Spitzenreiter FC Barcelona hat einen scheinbar sicheren Sieg aus der Hand gegeben und die erste Saisonpleite einstecken müssen. Das Starensemble um Weltfußballer Lionel Messi verlor bei Real Sociedad San Sebastian trotz einer 2:0-Führung noch 2:3, verpasste damit den elften Auswärtssieg in Serie und einen Rekord in der Meisterschaft. Eine derartige Bestmarke hatte es innerhalb einer Saison noch nicht gegeben.

Imanol Agirretxe Arruti erzielte in der Nachspielzeit den Siegtreffer für San Sebastian.

Pique fliegt vom Platz

Dabei schien nach nicht einmal einer halben Stunde bereits alles klar zu sein, nachdem Messi mit seinem 29. Liga-Saisontor (7. Minute) und Pedro (25.) für das 2:0 gesorgt hatten. Doch zweimal Chori Castro (40. und 63.) brachte die Gastgeber zurück ins Spiel. Zu allem Überfluss sah Barca-Starverteidiger Pique wegen wiederholten Foulspiels die Gelb-Rote Karte (56.).

Trotzdem führt der Champions-League-Sieger von 2011, der die Hinrunde mit 18 Siegen in 19 Spielen abgeschlossen hatte, weiter unangefochten mit 55 Punkten die Tabelle an. Auf Platz zwei folgt Atletico Madrid (44), das auf UD Levante trifft.

Quelle: dpa

Leserbrief An die Redaktion
Inhalt versenden Versenden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus.
Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Diese Mail an
mailing-ifrarr
Artikel versenden
Empfänger
Absender
Name
Name
E-Mail
E-Mail
Nachricht
 

"San Sebastian schockt Barca in der Nachspielzeit" verlinken

Verlinken Sie uns, wenn Ihnen der Artikel "San Sebastian schockt Barca in der Nachspielzeit" gefallen hat.

 
Neues Fußballbuch
Lewis Holtby lebt seinen Traum

Der Profi kennt auch die Schattenseiten des Jobs.

mehr
Beeindruckendes Tor
Diesen Nachwuchskicker sollte man sich merken

Mit vier Kontakten foppt der 18-Jährige Este die Abwehr.

mehr
Top 5 aus Brasilien
Ex-Wolf d'Alessandro mit Traum-Freistoß

Der ehemalige Buli-Kicker trifft sehenswert.

mehr

Anzeigen
Anzeigen
Anzeigen

Aktuelle Videos

Beeindruckendes Tor
Diesen Nachwuchskicker sollte man sich merken

Mit vier Kontakten foppt der 18-Jährige Este die Abwehr.

mehr
Top 5 aus Brasilien
Ex-Wolf d'Alessandro mit Traum-Freistoß

Der ehemalige Buli-Kicker trifft sehenswert.

mehr
 
Aktuelle Spiele
 
BL
 
2. BL
 
3.Liga
 
CL
 
EL
 
ENG
 
ESP
 
TÜR
 
ITA
 
Anzeige

Aktuelle News

Pleite in Madrid
Zahnlose Bayern eiskalt ausgekontert

Die Münchner belagern Reals Strafraum über 90 Minuten. Nur Chancen gibt es keine.

mehr
1860-Profi hört auf
Daniel Bierofka beendet Karriere im Sommer

Der Ex-Nationalspieler wird Jugendtrainer.

mehr
Einzelkritik
Franck Ribéry: Totalausfall gegen Madrid

Gegen Real gelingt Europas Spieler des Jahres nichts.

mehr



Anzeige