fussball.de
powered by
Bundesliga bei t-online.deDFBnet

...

Erste Heimniederlage für St. Pauli

23.09.2011, 21:57 Uhr | FUSSBALL.DE

Der FC St. Pauli hat im Kampf um die Tabellenspitze eine bittere Heimniederlage hinnehmen müssen. 2:3 (1:0) unterlagen die Kiezkicker vor rund 24.500 Zuschauern am Millerntor den Gästen des FC Erzgebirge Aue. Marius Ebbers hatte St. Pauli zunächst in Führung gebracht (20. Minute), Ronny König (60.), Tobias Kempe (69.) und Mike Könnecke (84.) drehten die Partie jedoch zugunsten der Erzgebirgler. Es war die erste Heimpleite der Saison für St. Pauli. Der Treffer von Mahir Saglik (90.) diente nur noch der Ergebniskosmetik.

"Uns hat schon in der ersten Halbzeit die nötige Aggressivität gefehlt", sagte St. Paulis Trainer Andre Schubert. Sportchef Helmut Schulte zeigte sich derweil "überrascht, wie offensiv und aggressiv Aue aufgetreten war".

Foto-Show Die besten Bilder des neunten Spieltags
2. Bundesliga Ergebnisse und Tabelle

Pierre Merkel rettet die Eintracht

Eintracht Braunschweig verpasste unterdessen beim FSV Frankfurt die Chance, durch einen Sieg die Tabellenführung zu übernehmen. Obwohl die Niedersachsen die bessere Mannschaft waren, mussten sie sich mit einem 1:1 (0:0) begnügen. Macauley Chrisantus (77.) brachte die Hessen in Führung, Pierre Merkel (88.) sorgte für den späten Ausgleich.

Ingolstadt ohne Chance in Paderborn

Leichtes Spiel hatte der SC Paderborn beim 4:1 (2:0)-Erfolg gegen den FC Ingolstadt. Thomas Bertels (20.), Alban Meha (34.) und Markus Krösche (61.) stellten die Weichen schon früh auf Sieg, ehe David Pisot (75.) noch einmal verkürzen konnte. Nick Proschwitz (89.) machte den Sack dann aber endgültig zu. Ingolstadt bleibt damit in der Fremde ohne Punktgewinn.

Quelle: FUSSBALL.DE

Leserbrief An die Redaktion
Inhalt versenden Versenden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus.
Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Diese Mail an
mailing-ifrarr
Artikel versenden
Empfänger
Absender
Name
Name
E-Mail
E-Mail
Nachricht
 

"St. Pauli unterliegt Erzgebirge Aue - Paderborn schlägt Ingolstadt" verlinken

Verlinken Sie uns, wenn Ihnen der Artikel "St. Pauli unterliegt Erzgebirge Aue - Paderborn schlägt Ingolstadt" gefallen hat.

 
TRAINING UND WISSEN
Sommerzeit ist Vorbereitungszeit!

Checkliste für die optimale Saisonvorbereitung.

mehr
"Das T steht für Coach"
Jetzt bewerben!

Hans Sarpei sucht 10 neue Teams für "Hans Sarpei - das T steht für Coach"

mehr